Touareg
Seite 19 von 20 ErsteErste ... 9151617181920 LetzteLetzte
Ergebnis 361 bis 380 von 397

Thema: Kardanwelle - Schlagen / Vibration am Antriebsstrang - Kardanwellenlager

  1. #361
    Hospitant

    Registriert seit
    28.07.2017
    Ort
    Soest
    Alter
    38
    Beiträge
    9

    Standard AW: Kardanwelle - Schlagen / Vibration am Antriebsstrang - Kardanwellenlager

    Hallo,

    hab mich grad mal drunter gelegt, wenn ich mit beiden Händen anfasse und kräftig drücke (nich ganz volle Pulle), dann kann ich die Welle ca. 10 mm in alle Richtungen drücken.

    Ist das schon zu viel ?

    Bevor ich nach dem Fehler/Geräusch weitersuche, würde ich dann erstmal das Lager wechseln da es ja sowieso schon rissig ist und preislich auch noch geht.


    Mfg Andreas
    Touareg 7L 3,0 TDI BKS 02/2006 251TKM

  2. #362
    Meister Avatar von Kruemelmonstter

    Registriert seit
    12.02.2004
    Ort
    Berlin
    Alter
    48
    Beiträge
    267

    Standard AW: Kardanwelle - Schlagen / Vibration am Antriebsstrang - Kardanwellenlager

    Hallo,
    - werde mich auch mal wieder zum Thema melden ,
    - habe jetzt ca. 350 Tkm runter , die 1. hielt 85 Tkm , die 2. bis 190 Tkm , die 3. bis jetzt , habe mir jetzt auch das blaue Wunder bestellt , fahre derzeit mit einem Streifen hartem Schaumstoff , wie zum Blauen Wunder vorgesehen habe ich die Reste vom Gummi herausgeschnitten , diese Not / Übergangslösung gab mir gleichzeitig die Möglichkeit , das eigentliche Lager zu prüfen , kein Spiel , der Längenausgleich und auch das eigentliche Gelenk noch spielfrei und alles trocken , die Hardischeibe weich und riss frei - also alles für das blaue Silikon Teil geeignet .
    Ich denke dies sollte vor! der Wahl der Reparaturmethode Lagerring Mittellager oder aber Welle vollständig vorher geprüft werden , sonst gibt es möglicherweise böse Überraschungen , da dies auch zur Zerstörung des Lagergummis geführt haben kann .
    Wie schon von den anderen Nutzern der Lagerring Ersatzlösung beschrieben , sollte man dann bei jedem Ölwechsel mal der Zustand der Kabelbinder und der richtige Sitz geprüft werden , wenn das Auto ja eh auf der Bühne steht ... .
    Den Wechsel von der 2. zur 3. Welle hatte ich seinerzeit selbst gemacht , die Welle war vom Verwerter mit ca. 105 Tkm angegeben , dazu meine 160 Tkm macht 260 Tkm , ? eigentlich ne Super Laufleistung , was ich auf eine genaue Ausrichtung zurückführe , das eigentliche Lager geht ja selten kaputt , lediglich die Gummierung altert , vermutlich durch Schwingungen und der Wärme vom Abgasrohr , hier sehe ich sogar den Vorteil vom blauen Silikongummi , dieser ist vom Volumen großer = bessere Wärmeableitung , zur Umweltverträglichkeit / Alterung durch Schwingungen kann ich noch nichts sagen , das wird die Zeit bringen ... .
    Das Teil ist bereits eingetroffen , ich aber noch ohne Auto im Urlaub , ich werde vom Einbau berichten , sehe aber außer möglichen Passungenauigkeiten wg. der Fertigungsschwankungen der Gummierung auf dem Originallager kaum Schwierigkeiten ... . Dies ist in meinen Augen dann eine kostengünstige und dennoch zuverlässige Reparatur .

    Grüße vom Kruemelmonstter
    Geändert von Kruemelmonstter (30. Aug. 2017 um 21:07 Uhr)

  3. #363
    Praktikant

    Registriert seit
    20.08.2013
    Ort
    Essen
    Alter
    47
    Beiträge
    30

    Standard AW: Kardanwelle - Schlagen / Vibration am Antriebsstrang - Kardanwellenlager

    Hallo zusammen,

    habe seit heute auch ein mächtiges Schlagen unterm Wagenboden, vor allem beim Beschleunigen.

    Langsam beschleunigen geht aber so bald man etwas kräftiger aufs Gas tritt mein man es liegt jemand mit einem Hammer unterm Auto.

    Ein Bekannter meint, es könne ein Lagerschaden der Kardanwelle sein. Er ist allerdings nicht der Schrauber vor dem Herrn also nur eine Vermutung.
    Bevor ich nächste Woche zum Kittelträger fahre wollte ich wenigsten mit Halbwissen glänzen.
    Habe den Fred hier zwar nur quergelesen, aber es gibt wohl eine Not-Reparatur und Lager aus dem Zubehörhandel.

    Könnte es mir jemand halbwegs verständlich erklären und bekommt solch eine Reparatur mein Hausschrauber hin oder doch direkt zum Kittelmann? .-)
    Grüße Silvia

  4. #364
    Chef vom Dienst Avatar von rebell

    Registriert seit
    25.05.2014
    Ort
    Reken
    Alter
    49
    Beiträge
    650

    Standard AW: Kardanwelle - Schlagen / Vibration am Antriebsstrang - Kardanwellenlager

    Wer soll hier über die Fähigkeiten deines Kollegen urteilen?Viel fahren würde ich nicht mehr, sonst wird der Schaden noch größer.Der VW Händler wird nnur die kpl. Welle tauschen.Das ET Lager einzeln gibt es im Handel, dazu muss die Welle raus, fachgemäß zerlegt und das Lager getauscht werden.Das Schaumteil ist die einfachste Lösung, da kann die Welle drin bleiben.
    Gruß, Frank


    Touareg 7L 3,0 TDI (BKS) (verkauft)

  5. #365
    Meister

    Registriert seit
    26.12.2014
    Ort
    Alveslohe S-H
    Beiträge
    282

    Standard AW: Kardanwelle - Schlagen / Vibration am Antriebsstrang - Kardanwellenlager

    Das sollte jeder hinbekommen
    https://kawemila.jimdo.com/

  6. #366
    Praktikant

    Registriert seit
    20.08.2013
    Ort
    Essen
    Alter
    47
    Beiträge
    30

    Standard AW: Kardanwelle - Schlagen / Vibration am Antriebsstrang - Kardanwellenlager

    Danke euch für die prompten Antworten!

    Die Rep. Methode mit dem blauen "Babybeissring" sieht genial aus.
    Wo kann man den bestellen?
    Grüße Silvia

  7. #367
    Meister

    Registriert seit
    26.12.2014
    Ort
    Alveslohe S-H
    Beiträge
    282

    Standard AW: Kardanwelle - Schlagen / Vibration am Antriebsstrang - Kardanwellenlager


  8. #368
    Praktikant

    Registriert seit
    20.08.2013
    Ort
    Essen
    Alter
    47
    Beiträge
    30

    Standard AW: Kardanwelle - Schlagen / Vibration am Antriebsstrang - Kardanwellenlager

    Bin gerade dabei zu bestellen.
    Wie lange ist die Lieferzeit?
    Grüße Silvia

  9. #369
    Praktikant

    Registriert seit
    20.08.2013
    Ort
    Essen
    Alter
    47
    Beiträge
    30

    Standard AW: Kardanwelle - Schlagen / Vibration am Antriebsstrang - Kardanwellenlager

    Bestellt

    Danke noch einmal
    Grüße Silvia

  10. #370
    Ober Meister

    Registriert seit
    15.01.2013
    Ort
    Tamm
    Alter
    37
    Beiträge
    387

    Standard AW: Kardanwelle - Schlagen / Vibration am Antriebsstrang - Kardanwellenlager

    Habe es auch diese Woche bestellt um es im Kofferraum liegen zu haben. War innerhalb von zwei Tagen da.
    Grüße, Adrian
    -----------------
    7L / V6TDI BKS / Kong / 12.2006

  11. #371
    Praktikant

    Registriert seit
    20.08.2013
    Ort
    Essen
    Alter
    47
    Beiträge
    30

    Standard AW: Kardanwelle - Schlagen / Vibration am Antriebsstrang - Kardanwellenlager

    Kurze Rückmeldung,

    der blaue Ring ist eingebaut und funktioniert tadellos.
    Grüße Silvia

  12. #372
    Hospitant

    Registriert seit
    16.07.2017
    Ort
    Sontra
    Alter
    57
    Beiträge
    2

    Standard AW: Kardanwelle - Schlagen / Vibration am Antriebsstrang - Kardanwellenlager

    Hallo zusammen,

    lesen bildet, gut das es Euch und das Forum gibt.

    Ich hatte am Montag das Problem mit dem Donnern unterm Bodenblech. Hatte gerade einen Tiguan vor mir her gejagt und bisschen wild durch die Gegend geheizt. Aber alles im Rahmen der Legalität! Aber manchmal macht man die Menschen wach, die wollen einen dann partout nicht vorbei lassen. Jedenfalls ist der Tiguan dann an einer Abzweigung nach links abgebogen und hat mich dabei voll ausgebremst. Ich aufs Gas und wollte beschleunigen und plötzlich dachte ich, mir fliegt die Kiste um die Ohren. Nächster Parkplatz war meiner. Schneller Test auf beschädigte Reifen oder sonstige sichtbare Schäden, alles ohne Erfolg. Also wieder langsam angefahren und ab 50 km/h wurde das Geräusch stärker aber noch erträglich. Also bin ich mit 50-60 km/h nach Hause gehumpelt. Rein ins Forum und dann erst einmal die Ursache ergründet. Im City-bereich bis 50 km/h war alles erträglich aber der Fehler musste gemacht werden. Versucht mal zwischen den Jahren einen zu finden, der das aus die schnelle mal bewerkstelligen kann. Fehlanzeige. Keiner da der meinen dicken Trecker flicken konnte. Glücklicherweise hat einer meiner Kunden eine Lackiererei mit Hebebühnen, hier konnte ich schnell mal drauf. Den Fehler hatte ich vorher hier im Forum schon lange gelesen und nun direkt vor mir gehabt. Mittels eines Adapter-Gummi für LNB und bisschen selbst verschweißendes Isoband habe ich das Problem lösen können. Nun ist alles total ruhig und fährt wie früher.

    Leider habe ich verpasst die Abmessungen von Lager und Halterung aufzunehmen. Hat das mal einer zur Hand?

    Vielen Dank jedenfalls für die ganzen Tips hier in diesem Fred, Guten Rutsch und alles Gute für 2018

    Liebe Grüße

    Peter

  13. #373
    Auszubildender

    Registriert seit
    12.12.2015
    Ort
    Speyer
    Alter
    55
    Beiträge
    97

    Standard AW: Kardanwelle - Schlagen / Vibration am Antriebsstrang - Kardanwellenlager

    Hallo Leute,
    die Tage war ich beim TÜV, bei der Gelegenheit konnte ich mein Kardanwellen Mittellager begutachten.
    Ohne dass ich bisher irgendwelche auffällige Geräusche wahrgenommen hätte kann ich behaupten, das Mittellager macht’s nicht mehr lange. Als spröde, porös würde ich das Gummilager bezeichnen.
    Die letzten Tage habe ich den ganzen Trade hier durchgelesen, bin mir aber nicht sicher was die beste Lösung ist.

    Ich fahre in Kürze nach Südtirol und möchte mich vorher auf den evtl. Supergau vorbereiten.
    Eine neue Kardanwelle im Ausland für teures Geld kaufen zu müssen und vielleicht doch im Anschluss leichte Vibrationen zu haben gefällt mir nicht. Eine Reklamation aus Deutschland umzusetzen dürfte schwierig werden.
    Meine Gedanken gehen in die Richung bereits aus Deutschland diesen blauen Ring für alle Fälla mitzunehmen. Den kann sicherlich auch eine kleiner Werkstatt einbauen.
    Oder Klebeband, Fahrradschlauch, Moosgummi mitnehmen. Gabs ja alles schön.
    mich würde interessieren wie lang diese Hilfsmittel gehalten haben oder gar eine Dauerlösung sind.
    Eine neue Kardanwelle ist anscheinend auch nicht immer die Lösung und dazu noch teuer.
    Also, ich bitte alle Schrauber und Erfinder sich nochmal zu melden um bezüglich der Haltbarkeit ein Statement abzugeben.
    das hilft sicherlich auch den Leuten bei der Entscheidung, die nach mir dieses Prblem bekommen.
    Danke im Voraus.
    Gurß Andreas
    Touareg1, 3.0 TDI, Erstzulassung 01.2008, Kaufdatum 12.2015, km 112000

  14. #374
    Chef vom Dienst

    Registriert seit
    23.12.2010
    Ort
    Basel/ Schweiz
    Beiträge
    642

    Standard AW: Kardanwelle - Schlagen / Vibration am Antriebsstrang - Kardanwellenlager

    Fahre den blauen kawemila Ring jetzt seit ca. 10000 km ohne Probleme..
    Gruss
    Mark

  15. #375
    Chef vom Dienst Avatar von heland

    Registriert seit
    09.03.2006
    Ort
    Jork in der Nähe Hamburgs
    Alter
    54
    Beiträge
    781

    Standard AW: Kardanwelle - Schlagen / Vibration am Antriebsstrang - Kardanwellenlager

    Zitat Zitat von fetter-diesel Beitrag anzeigen
    Moin,
    seit Samstag bin ich auch im Club, warte noch auf den Kostenvoranschlag vom Freundlichen, gebe mich da allerdings keinen Illusionen hin, dass dieser etwas anderes als eine komplette neue Kardanwelle für € 1.300,- plus Einbau anbietet.

    Soweit ich das überblicke gibt es drei Alternativen:
    1. Neue Kardanwelle komplett VAG oder OEM, bei eBay ab € 240,-... in pkwteile.de von SPINDAN für z.B € 313,-
    https://www.pkwteile.de/spidan/903374
    2. Reparatursatz, Lager, Manchette z.B. eBay ab € 30,-; von Meyle z.b. Ca. € 80,- (Frage mit oder ohne Hardyplatte bestellen?)
    Problem: Wer baut das Lager aus und ein....??? Kennt jemand einen Gelenkwellendienst hier in Hamburg? Habe gelesen dass
    GKN das nicht mehr macht???
    3. „das blaue Wunderding“ von o.g. Link.

    Hab ich was vergessen?

    Kennt jemand in Hamburg oder Umgebung eine günstige Werkstatt, welche Einem bei Alternative eins und zwei unterstützen kann? Zu welcher Lösung ratet ihr mir (R5, Bj 2008, 116TKM EURO4!).
    Geändert von heland (10. Sep. 2018 um 15:07 Uhr)

  16. #376
    Praktikant

    Registriert seit
    24.11.2016
    Ort
    Marxzell
    Alter
    41
    Beiträge
    29

    Standard AW: Kardanwelle - Schlagen / Vibration am Antriebsstrang - Kardanwellenlager

    Hallo,
    ich habe die Kardanwelle ausgebaut und zu der Firma "http://www.orth-gmbh.de/" gebracht.
    Sie haben es wieder instandgesetzt und ich hab es wieder eingebaut.

    Der Aus- und Einbau war jetzt nicht besonders schwer.

    Kannst ja mal anrufen, vielleicht kann man es auch über den Postweg machen.
    Geändert von supersonic02 (10. Sep. 2018 um 17:47 Uhr)

  17. #377
    Auszubildender

    Registriert seit
    01.07.2014
    Ort
    Auenland
    Beiträge
    62

    Standard AW: Kardanwelle - Schlagen / Vibration am Antriebsstrang - Kardanwellenlager

    Mahlzeit, bei mir wurde das Mittellager beim örtlichen Schrauber des Vertrauens gewechselt, so ca. 200€ hat das gekostet!
    Grüße

    PS: das war das 2.Lager bei 180Tkm, dass erste gabs bei 90TKM (R5 Bj.05)

  18. #378
    TF-Ausbilder Avatar von Janni

    Registriert seit
    28.06.2011
    Ort
    Niedersachsen
    Alter
    48
    Beiträge
    1.057

    Standard AW: Kardanwelle - Schlagen / Vibration am Antriebsstrang - Kardanwellenlager

    Moin, hatte ich letztens auch. Das Mittellager wurde ersetzt und von außen abgedichtet, beim örtlichen Schrauber für 340€ inkl. Leihwagen.
    Grüße Janni

  19. #379
    Chef vom Dienst Avatar von heland

    Registriert seit
    09.03.2006
    Ort
    Jork in der Nähe Hamburgs
    Alter
    54
    Beiträge
    781

    Standard AW: Kardanwelle - Schlagen / Vibration am Antriebsstrang - Kardanwellenlager

    Leider fehlt mir so ein örtlicher Schrauber vor Ort (im Alten Land), da ich immer bei VW war.. Im Moment steht das Fahrzeug seit Samstag in Hamburg bei VW. Hier habe ich gestern einen Kostenvoranschlag in Höhe von € 4.534,32 bekommen.

    Obwohl ich Tag´s zuvor wg. meiner defekten Spiegelanklappung noch bei VW in Buxtehude den Fehlerspeicher im VCDS System hab auslesen lassen (ohne Fehler gesamt), soll jetzt neben der porösen Gummimanchette am Mittellager, weswegen ich quasi liegengeblieben bin, noch der AGR-Kühler und die Kraftstoffpumpe erneuert werden (müssen). Obwohl ich weder mit der Kraftstoffzuführung, noch lt. VCDS ein Problem mit der Abgasreinigung hatte.

    Na ja, dafür wollen sie dann Motor und Getriebe aus-\einbauen, was allein mit 11 Stunden angesetzt wird. Hab noch nicht geguckt wo der AGR Kühler sitzt, aber beim R5 sollte eigentlich genügend Platz sein...

    Ich finde ja dass wirft schon Fragen auf. Das Fahrzeug lief ja (vibrierte ab 30km/h wg. der Gelenkwelle) und ich hoffe es fährt noch, wenn ich es abhole. Da noch ein paar andere Dinge zu machen sind (Spiegelklappmechanismus, Lackierung Stoßstange, ggf. Tür rechts hinten), stellt sich ja bereits die Wirtschaftlichkeitsfrage eines Euro4 Touareg.

    Nun hatte ich 10 1/4 Jahre Glück, nur eine Spritleitung war außerplanmäßig. Was mache ich denn nun?

    Ich habe noch diese Manchette für das Mittellager gefunden (siehe Bild). Leider kann man die Anleitung nicht richtig sehen. Hat da jemand Erfahrung?
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    Geändert von heland (13. Sep. 2018 um 12:10 Uhr)

  20. #380
    Chef vom Dienst Avatar von rebell

    Registriert seit
    25.05.2014
    Ort
    Reken
    Alter
    49
    Beiträge
    650

    Standard AW: Kardanwelle - Schlagen / Vibration am Antriebsstrang - Kardanwellenlager

    Hört sich nach Umsatzfördernder Maßnahme im Bereich Neuwagenverkauf an...
    Ich hab eine neue Kardanwelle im Zubehör gekauft, und selber gewechselt.
    Hat irgendwas um die 300€ gekostet, Altteil ging zurück gegen Pfanderstattung.

    Bei dir muss sich doch wer finden, der die Welle tauscht.
    Ist doch kein Hexenwerk...
    ( Tankstelle mit Werkstatt reicht dafür locker)
    Gruß, Frank


    Touareg 7L 3,0 TDI (BKS) (verkauft)

Seite 19 von 20 ErsteErste ... 9151617181920 LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Kardanwelle defekt
    Von escada im Forum Antrieb, Getriebe, VTG, Sperren
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 23. Jul. 2007, 14:04
  2. Kardanwelle
    Von Pfadi69 im Forum Antrieb, Getriebe, VTG, Sperren
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 17. May. 2007, 20:16
  3. Kardanwelle
    Von hallole64 im Forum Alles was Recht ist
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 04. Feb. 2007, 17:19

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •