Seite 5 von 5 ErsteErste 12345
Ergebnis 81 bis 95 von 95

Thema: TF Winter Experience 2018 Norwegen

  1. #81
    Moderator Guru*** Avatar von Sittingbull

    Registriert seit
    15.01.2005
    Ort
    Viernheim
    Alter
    53
    Beiträge
    13.914

    Standard AW: TF Winter Experience 2018 Norwegen

    Zitat Zitat von Dokafun Beitrag anzeigen
    […] Bis auf die Städte haben wir nahezu immer gecampt, das ist ja das Wesen einer Bulli-Tour. Wie macht Ihr das mit dem Touareg? 2 Dachzelte habe ich ja noch. Auf den Bildern sieht man einige mit Dachzelt, aber nicht alle. Haben die im Auto gepennt oder in Hotels, Pensionen, Privatunterkünften? Erzählt mal was darüber […]
    Hallo zusammen,

    da öfters mal nachgefragt wird: "was bekomme ich da eigentlich für den Reisepreis z.B. an Unterkünften geboten?". Im Prinzip sind das meistens gehobene Mittelklasse Hotels, es sein denn es ist vor Ort nicht Adäquates verfügber (so in Island 2009 der Wohncontainer). Auch in Norwegen muss da kein Teilnehmer auf irgendwelchen Luxus verzichten, siehe Anhang

    Grüße von Stephan
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  2. #82
    Moderator Guru*** Avatar von Sittingbull

    Registriert seit
    15.01.2005
    Ort
    Viernheim
    Alter
    53
    Beiträge
    13.914

    Standard AW: TF Winter Experience 2018 Norwegen

    Hallo zusammen,

    morgen endet das Frühbucher Angebot, welches die Safari mit den Schneemobilen ohne Aufpreis beinhaltet. Wer also Interesse an unserer Winter Experience durch Norwegen hat, sollte noch mal darüber nachdenken ...

    Grüße von Stephan

  3. #83
    Moderator Guru*** Avatar von Sittingbull

    Registriert seit
    15.01.2005
    Ort
    Viernheim
    Alter
    53
    Beiträge
    13.914

    Standard AW: TF Winter Experience 2018 Norwegen

    Hallo zusammen,

    nachdem gestern das Frühbucher Angebot geendet ist, eröffne ich hiermit die Liste mit den verbindlichen Anmeldungen. Wie ihr sehen könnt, ist schon die Mindestanzahl zur Durchführung erreicht. Weitere Teilnehmer sind gerne gesehen, gerade unter dem Aspekt, dass sich somit die Reisekosten für alle noch weiter reduzieren (derzeit liegen wir mit der nächsten Buchung von zwei Personen in einem Auto bei € 1.830,00)

    01.) Lollo050968
    02.) Sittingbull
    03.) Ball
    04.) Mitfahrer gesucht !
    05.) Bickel
    06.) Banker
    07.) santena
    08.) Christof G.
    09.) Ralf Walter
    10.) aerzchen
    11.) Harrybo
    12.) Beate B.
    13.) dueser
    14.) Anke J.
    15.) ...
    16.) ...
    17.) ...
    18.) ...
    19.) ...
    20.) ...


    Grüße von Stephan
    Geändert von Sittingbull (01. Mar. 2017 um 17:30 Uhr) Grund: Inhaltliche Ergänzung !

  4. #84
    Moderator Guru*** Avatar von Sittingbull

    Registriert seit
    15.01.2005
    Ort
    Viernheim
    Alter
    53
    Beiträge
    13.914

    Standard AW: TF Winter Experience 2018 Norwegen

    Hallo zusammen,

    nach Rücksprache mit dem Veranstalter gibt es Erfreuliches zu berichten: die Experience 2018 nach Norwegen wird auf jeden Fall durchgeführt, wir haben genügend Teilnehmer

    Grüße von Stephan

  5. #85
    Moderator Guru*** Avatar von Sittingbull

    Registriert seit
    15.01.2005
    Ort
    Viernheim
    Alter
    53
    Beiträge
    13.914

    Standard AW: TF Winter Experience 2018 Norwegen

    Hallo zusammen,

    ein erster Newsletter an alle Teilnehmer ist raus

    Grüße von Stephan

  6. #86
    Praktikant Avatar von dueser

    Registriert seit
    22.10.2016
    Ort
    Frankenthal
    Alter
    54
    Beiträge
    10

    Standard AW: TF Winter Experience 2018 Norwegen

    Hallo,
    ich hätte mal ne Frage an die Tourteilnehmer. Wie macht ihr daß mit dem Ersatzrad? Nimmt ernsthaft jeder eins mit und wenn ja, wo bzw. wie verstaut ihr das? Ob das wirklich nötig ist? Hatte mal zum Spaß eins hinten rein ,gelegt, gestellt, nimmt ja schon viel Platz ein.
    Vielleicht kann mich jemand diesbezüglich aufklären. Bin für jeden Tipp dankbar.

    Gruß Jörg
    V6 3.0 TDI R-Line , Hobby 540 kmfe

  7. #87
    TF-Meister Avatar von Hannes H.

    Registriert seit
    12.12.2010
    Ort
    Graz
    Beiträge
    2.566

    Standard AW: TF Winter Experience 2018 Norwegen

    Zitat Zitat von dueser Beitrag anzeigen
    HWie macht ihr daß mit dem Ersatzrad? Nimmt ernsthaft jeder eins mit und wenn ja, wo bzw. wie verstaut ihr das? Ob das wirklich nötig ist? Hatte mal zum Spaß eins hinten rein ,gelegt, gestellt, nimmt ja schon viel Platz ein.
    Ja, wenn man Offroad unterwegs ist, dann ist ein Ersatzrad unbedingt erforderlich. Es gab schon einige Male die Notwendigkeit nach einem Platten das Rad zu wechseln, da hilft meist das Tyrefit nicht wirklich weiter.

    Es gibt hier verschiedene Möglichkeiten: Einige haben einen Dachträger und transportieren so ihr Rad, andere eben im Kofferraum. Ich habe da immer das Rad sauber geputzt und verkehrt in den Kofferraum gelegt, so kann man einiges in die Felge reingeben und verschenkt nicht so viel unnötigen Platz.

    MfG

    Hannes
    VW Touareg 3.0TDI V6 bluemotion North Sails, 2010
    Audi allroad 2.5TDI V6 Low Range, 2004
    Audi S6, 1995

  8. #88
    Moderator Guru*** Avatar von Sittingbull

    Registriert seit
    15.01.2005
    Ort
    Viernheim
    Alter
    53
    Beiträge
    13.914

    Standard AW: TF Winter Experience 2018 Norwegen

    Zitat Zitat von dueser Beitrag anzeigen
    Wie macht ihr daß mit dem Ersatzrad? Nimmt ernsthaft jeder eins mit und wenn ja, wo bzw. wie verstaut ihr das? Ob das wirklich nötig ist? Hatte mal zum Spaß eins hinten rein ,gelegt, gestellt, nimmt ja schon viel Platz ein.
    Hallo Jörg,

    senkrecht hinten links halte ich für die effizientestes Lösung - auf der Rückbank ist dann ja auch noch Platz für diverses Gepäck. Sicherlich kann man sich untereinander auch aushelfen, wenn es mal "knapp" wird, hängt aber auch von der Reifengröße ab. Ob wir tatsächlich eines brauchen, kann auch ich dir nicht sagen - für Offroad-Reisen ist das Ersatzrad zwingend vorgeschrieben, hier überlassen wir jedem Teilnehmer die Entscheidung. Lollo und ich werden auf jeden Fall ein M+S Rad in 255/55R18 dabei haben

    Grüße von Stephan

  9. #89
    Meister Avatar von kelle

    Registriert seit
    23.12.2007
    Ort
    Dresden
    Alter
    48
    Beiträge
    325

    Standard AW: TF Winter Experience 2018 Norwegen

    Zitat Zitat von dueser Beitrag anzeigen
    Hallo,
    ich hätte mal ne Frage an die Tourteilnehmer. Wie macht ihr daß mit dem Ersatzrad? Nimmt ernsthaft jeder eins mit und wenn ja, wo bzw. wie verstaut ihr das? Ob das wirklich nötig ist? Hatte mal zum Spaß eins hinten rein ,gelegt, gestellt, nimmt ja schon viel Platz ein.
    Vielleicht kann mich jemand diesbezüglich aufklären. Bin für jeden Tipp dankbar.

    Gruß Jörg
    Hallo
    ich werde zwar nicht mitfahren. Aber ich habe mein Ersatzrad rechts im Kofferraum stehen. Dazu muss allerdings die Gepäckraumabdeckung raus und der rechte Rücksitz etwas vor. So lässt sich das Rad an den Zurrpunkten vernünftig festmachen und mit der offenen Seite der Felge zur Mitte lässt sich auch dieser Raum noch zum verstauen nutzen. Bei unserer Alpentour letztes Jahr hat sich diese Varianten bewährt, so geht es im Sommer nun auch in die Pyrenäen.
    Gruß Torsten
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    Ab 04/2015 V6 TDI Exclusive schwarz + Wohnwagen Bürstner 560TK fürs ganze Jahr
    05/2007-04/2015 TDI 128 kW 6 Gang

  10. #90
    Moderator Guru*** Avatar von Sittingbull

    Registriert seit
    15.01.2005
    Ort
    Viernheim
    Alter
    53
    Beiträge
    13.914

    Standard AW: TF Winter Experience 2018 Norwegen

    Hallo zusammen,

    inzwischen haben wir die Mindestteilnehmerzahl erreicht und freuen uns, dass damit die Durchführung der Winter Experience nach Norwegen im kommenden Februar gesichert ist. Für alle Interessierten: mit jeder weiteren Anmeldung sinkt die Gebühr für alle Mitfahrer, da wir den Eissee exklusiv für unser spezielles Training am 19.02.2018 angemietet haben.

    Grüße von Stephan

  11. #91
    Moderator Guru*** Avatar von Sittingbull

    Registriert seit
    15.01.2005
    Ort
    Viernheim
    Alter
    53
    Beiträge
    13.914

    Standard AW: TF Winter Experience 2018 Norwegen

    Hallo Teilnehmer,

    eben ist ein neuer Newsletter an euch alles raus

    Grüße von Stephan

  12. #92
    Moderator Guru*** Avatar von Sittingbull

    Registriert seit
    15.01.2005
    Ort
    Viernheim
    Alter
    53
    Beiträge
    13.914

    Standard AW: TF Winter Experience 2018 Norwegen

    Hallo zusammen,

    so, die Fähre 1 und Fähre 2 sind dann schon mal gebucht

    Grüße von Stephan

  13. #93
    Moderator Guru*** Avatar von Sittingbull

    Registriert seit
    15.01.2005
    Ort
    Viernheim
    Alter
    53
    Beiträge
    13.914

    Standard AW: TF Winter Experience 2018 Norwegen

    Hallo zusammen,

    inzwischen sind alle Aufkleber, Aufnäher und Ausweise fertig gestellt. Diese gehen den Teilnehmern in den nächsten Wochen persönlich hier oder per Post zu

    Grüße von Stephan
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  14. #94
    Auszubildender

    Registriert seit
    15.02.2006
    Ort
    Fulda
    Alter
    50
    Beiträge
    70

    Standard AW: TF Winter Experience 2018 Norwegen

    Hallo Norwegen Mitfahrer und die es noch werden wollen,

    wie die Zeit doch vergeht. Mittlerweile sind es nur 146 Tage bis zum Start der Norwegen Touareg Freunde experience 2018 (Winter experience mit Schnee und Eis). Ja, Ihr habt richtig gehört 146 Tage. Hört sich vielleicht für einen oder anderen lang an, bedenkt man aber wann wir angefangen mit planen, organisieren und buchen, ist das gar nicht mehr so lange.

    Und die Vorfreude soll ja bekanntermaßen die schönste sein und dieser Aussage möchte ich eigentlich nichts entgegen setzen, jedoch in diesem Fall, kann ich Euch versprechen, die Freude und der Spaß auf den verschneiten Straßen Norwegens steht der Vorfreude in nichts nach. Sprich die Vorfreude muss sich gehörig warm anziehen. Gleichzeitig wollte ich mitteilen, bzw. den kurzentschlossenen, den Menschen die noch für Februar eine Reise suchen und den Schnee dem Sandstrand vorziehen, diesen Leute wollte ich sagen - wir haben noch Restplätze zur Verfügung.

    Also zögert nicht - wir würden uns über weitere Mitfahrer sehr freuen. Anbei noch zwei, nein drei Bilder zur Einstimmung.



    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  15. #95
    Auszubildender

    Registriert seit
    15.02.2006
    Ort
    Fulda
    Alter
    50
    Beiträge
    70

    Standard AW: TF Winter Experience 2018 Norwegen

    Mittlerweile sind schon wieder knapp 20 Tage vergangen. Und die TF Winter Experience 2018 Norwegen rügt immer näher. Für mich ein Grund, weitere Informationen zu kommunizieren. Ganz unwichtig sind diese nicht ;-). Heute folgt der Teil "Trolle in Norwegen".

    Trolle in Norwegen: Bestien aus Fels und Stein

    Egal ob man nur ein mäßig interessierter Norwegenfan ist, oder besessen ist von dem Land wie von einem Parasiten, eines verbinden alle mit dem Land: Die Trolle in Norwegen. Dieses Land und seine Trolle können einfach nicht ohne einander. Aber was hat es mit den mal großen, mal kleinen Bestien auf sich?

    Die Anfänge der Trolle liegen weit zurück. Es trug sich wohl ungefähr so zu: Einmal, vor sehr langer Zeit, da lag hoch im Norden ein komplett von Eis bedecktes Land. Das Eis schmolz und legte eine Landschaft voller wunderschöner Felder und fantastischer Natur frei. Bald schon kamen die ersten Menschen in das Land und siedelten dort. Doch sie fanden schnell heraus, dass es in den tiefen Wäldern Wesen hausten, die sie noch nie gesehen hatten. Wesen, die genau genommen noch niemand vor ihnen gesehen hatte. Diese Wesen waren die Trolle in Norwegen.

    Man hört also: Trolle waren schon immer da. Niemand hat sie in einem Buch erfunden oder Skelettknochen von unbekannten Tieren gefunden. Trolle gab es schon immer.

    Es ranken sich viele Sagen um Trolle. Die kinderfreundlichen mit Trollfamilien, Trollgroßeltern und Troll-Mittsommernachts-Tänzen. Diese Trolle haben gegerbte Haut, große Nasen, einen Schwanz und puscheliges Haar. Es gibt 1001 Geschichten über sie, die sowohl Kinder als auch Erwachsenen begeistern. Doch es gibt da noch die anderen Trolle. Die, vor denen man in den Wäldern Norwegens warnt. Diese Trolle in Norwegen sind groß, teilweise gigantisch und sehr, sehr gefährlich. Von ihnen erzählt man sich seit Jahrtausenden, vor ihnen fürchteten sich die Wikinger und vor ihnen sollten sich auch heute noch Touristen und Wanderer fürchten. Doch worauf genau soll man in einem Wald aufpassen?

    Die großen, gefährlichen Trolle in Norwegen sind einfach zu erkennen. Nichts anderes im Wald stinkt so sehr, ist so groß, und vor allem: so dumm. Ja, es ist wahr. Im Gegensatz zu den süßes Geschichten von Asbjørnson & Moe in denen Trolle mit Helden reden und sich auf Wetten einlassen sind die tatsächlichen Trolle groß und dumm und nur auf’s Essen und die gelegentlich notwendige Fortpflanzung aus.

    Man teilt diese Trolle in Norwegen in verschiedene „Rassen“ ein. Hierbei gibt es die „Waldtrolle“ und die „Gebirgstrolle“ die sich dann wiederum in verschiedene Spezies einteilen lassen. Was eine so genaue Einteilung hat, kann ja wohl nicht erfunden sein! Die wohl berühmteste Trollespezies ist der „Dovregubben“. Berühmt gemacht wurde sie durch Edward Grieg, der dem Troll ein eigenes Lied widmete. „The Hall oft the Mountain King“, nennt man das Lied auf Englisch, der Originaltitel lautet „Dovregubbens Hall“.

    Was nun aber tun, wenn man auf Tour in Norwegen unterwegs ist und plötzlich die Nacht hereinbricht oder man gar geplant hat im Wald zu zelten. Nun, hier ein paar Punkte die man beachten sollte.

    – Religion beachten
    Ein wichtiger Punkt. Trolle in Norwegen können Christen riechen. Und sie mögen keine Christen. Ob man nun bedauern soll das 80 Prozent der norwegischen Kirche christlich ist, ist fragwürdig. Doch damals, als noch der Wikingerglauben herrschte, kamen die Christen als Feinde in das Land. Und ganz abgefunden haben sich die Trolle damit wohl noch nicht. Also: Alle Christen: Lasst wenigstens das Kreuz zuhause, dann seid ihr auf der etwa sichereren Seite!

    – Licht nutzen
    Trolle kommen nur bei Nacht heraus. Warum? Weil sie, bei zu intensiver Lichteinstrahlung, zu Stein werden. Warum gibt es wohl so viel „Fjell“ (Gebirgsart, die es NUR im nördlichen Bereich Europas gibt!) in Norwegen? Die angeblich aus Mineralen entstandenen Gebirge sind eigentlich die Trolle, die es nicht mehr rechtzeitig in ihre Höhlen geschafft haben. Traurig aber wahr. Darum: Immer einen extra starken Scheinwerfer dabei haben, um einen Troll notfalls zu Stein verwandeln zu können. Einen Troll aus Ton gibt es auch in fast jedem Touri-Laden zu erwerben :-)

    – Auf dem Weg bleiben?
    Ganz, ganz wichtig. Sucht nicht nach Trollen! Wenn ihr sie findet, könnte es sein, dass ihr nicht mehr Zeit habt, anderen von ihnen zu erzählen. Darum passt auf die Schilder auf, benutzt euren gesunden Menschenverstand und seit immer auf der Hut, wenn ihr zu später Stunde noch durch die Wälder streift. Zum Glück sind Trolle in Norwegen scheu, was die Zivilisation angeht, aber man weiß nie, wann sich mal einer verirrt.

    (aus unterwegs.de)

    Wer noch tiefer einsteigen möchte: anbei ein Link zu zum Film "Trollhunter" https://www.youtube.com/watch?v=16-Q6R3Gadk
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    Geändert von Kudu (13. Nov. 2017 um 12:05 Uhr)

Seite 5 von 5 ErsteErste 12345

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Modelljahr 2018
    Von Franken im Forum Neuigkeiten zum Touareg
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 29. May. 2017, 15:53
  2. Norwegen
    Von siddartha74 im Forum Automobile(s) Reisen
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 31. Aug. 2015, 14:32
  3. Mit dem Diesel im Winter nach Norwegen
    Von Meister Proper im Forum Automobile(s) Reisen
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 22. Jan. 2010, 13:59
  4. AT Reifen für den Winter?
    Von Mythos im Forum Reifen / Felgen
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 10. Mar. 2008, 14:09
  5. Reise Norwegen
    Von Heiko im Forum Automobile(s) Reisen
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 08. Jun. 2006, 16:00

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •