Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 95

Thema: TF Winter Experience 2018 Norwegen

Hybrid-Darstellung

  1. #1
    Moderator Guru*** Avatar von Sittingbull

    Registriert seit
    15.01.2005
    Ort
    Viernheim
    Alter
    53
    Beiträge
    13.913

    Standard TF Winter Experience 2018 Norwegen

    Hallo zusammen,

    wir wollen neben der Wiederauflage des Jahrestreffens auch mal etwas Neues ausprobieren und so haben wir uns entschlossen, die beiden seit Jahren sehr erfolgreichen Veranstaltungen einmalig im Februar 2018 zusammen zu legen. So möchten wir euch für den übernächsten Winter eine ganz spezielle Experience Reise nach Norwegen anbieten. Ein Highlight dieser geführten Tour durch winterliche Landschaften wird ein Fahrtraining auf einem zugefrohrenen See sein, dieser wird seit Jahren auch von der Automobilindustrie genutzt und bietet uns unvergessliche Erlebnisse. Der See wird dabei für uns exklusiv angemietet, daher müssen wir in diesem Fall mit Staffelpreisen "arbeiten - je mehr Fahrzeuge wir sind, desto günstiger wird der Reisepreis. Weitere Höhepunkte sind die beiden Städte Bergen und Stavanger, dazu unzählige Fjorde und eventuell bekommen wir auch "Nordlichter" zu sehen.

    Da viele Teilnehmer ein langfristige Planung wünschen und viele Unterkünfte eher klein und somit schnell ausgebucht sind, beginnen wir schon jetzt mit der Bewerbung und somit werden ab sofort verbindliche Anmeldungen angenommen. Beim Buchen der beiden Fähren sind wir natürlich gerne behilflich, auch hierbei ist eine frühe Planung mehrfach von Vorteil. Derzeit sind die Mittags- und Abendmahlzeiten nicht inklusive, da erstens die Nebenkosten bekanntermassen eher hoch sind und zweitens somit der Fairness halber wir jedem Mitfahrer es selber überlassen wollen, wie viel er für Essen und vorallem Getränke ausgeben möchte. Auf Wunsch werden wir aber noch ein HP Paket bei den Unterkünften abklären und dann anbieten.

    Leistungen

    - 8 Übernachtungen inklusive Frühstück in landestypischen Unterkünften
    - Betreuung/Begleitung durch einen erfahrenen Tourguide
    - Landkarte und Reiseführer
    - Bordapotheke, Berggurte im Organisationsfahrzeug
    - Sicherungsschein
    - Infomaterial bezüglich der Reise inklusive Landkarte und einen detaillierten Reiseführer

    Im Reisepreis nicht enthalten

    - Alkoholische Getränke, Minibar, Pay-TV bei den Hotelübernachtungen
    - Mittag- und Abendessen (Angebot für eine Essenspauschale wird noch geprüft)
    - Anreise- und Rückreisekosten nach Norwegen bzw. Fähre von Kiel nach Oslo (ca. € 319,00 mit Kabine für 2 Personen und Auto) und Kristiansand nach Hirtshals / Dänemark (ca. € 94,00 für 2 Personen und Auto).
    - Schneemobil Safari in Dagali (ca. 85 € bei Doppelbelegung pro Person)
    - Fähr- und Straßengebühren in Norwegen
    - Reiserücktritts- und Auslandskrankenversicherung (Service: ein 5 Sterne-Sorglos-Paket kann über uns gebucht werden und beinhaltet: Reiserücktritt-, Gepäck-, Reiseabbruch- und Auslandskrankenversicherung)
    - Einzelzimmer € 400,00 Aufpreis
    - Diesel oder Benzinkosten

    Nicht zu vergessen und Wissenswertes

    - Sie benötigen einen Personalausweis
    - Fahrzeugpapiere inklusive die grüne Versicherungskarte
    - Persönliche Medikamente
    - Ein Fahrzeug mit Winterreifen Reifen und einen Ersatzreifen

    Reisepreis (Staffelpreis)

    - 2.090,00 € pro Person (ab 12 Teilnehmer in 6 Fahrzeugen)
    - 1.950,00 € Pro Person (ab 14 Teilnehmer in 7 Fahrzeugen)
    - 1.830,00 € Pro Person (ab 16 Teilnehmer in 8 Fahrzeugen)
    - 1.730,00 € Pro Person (ab 18 Teilnehmer in 9 Fahrzeugen)
    - 1.650,00 € Pro Person (ab 20 Teilnehmer in 10 Fahrzeugen)
    - 1.590,00 € Pro Person (ab 22 Teilnehmer in 11 Fahrzeugen)
    - 1.550,00 € Pro Person (ab 24 Teilnehmer in 12 Fahrzeugen)


    Das Fahrzeug sollte in der Regel ein VW TOUAREG sein, nach Einzelfallprüfung können auch andere Allrad Fahrzeuge mitfahren !


    Grüße von Stephan
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    Geändert von Sittingbull (28. Feb. 2017 um 19:22 Uhr) Grund: Änderung des Reiseablaufs !

  2. #2
    Moderator Guru*** Avatar von Sittingbull

    Registriert seit
    15.01.2005
    Ort
    Viernheim
    Alter
    53
    Beiträge
    13.913

    Standard AW: TF Winter Experience 2018 Norwegen

    Hallo zusammen,

    hier jetzt der konkrete Reiseverlauf:


    1.Tag: Freitag, den 16.02.2018 - Fähre

    - Individuelle Anreise nach Kiel bis 13:00 Uhr.
    - Check-in auf die Fähre zur nächtlichen Überfahrt nach Oslo in Norwegen.
    - Briefing und individuelles Abendessen an Bord.


    2.Tag: Samstag, den 17.02.2018 - 250 km

    - Ankunft in Oslo am Morgen gegen 10:00 Uhr.
    - Fahrt in Richtung Westen, über Honefoss erreichen wir Noresund.
    - Weiterfahrt zum Norefjell über die ersten tief verschneiten Straßen.
    - Rückkehr zu einer der Hauptrouten und Fahrt nach Rodberg. Besuch der einzigartigen Stabkirche im Ort.
    - Am frühen Abend erreichen wir Geilo/Dagali, wo wir zwei Nächte bleiben.
    - Gemeinsames Abendessen im Hotel.


    3.Tag: Sonntag, den 18.02.2018 - 30 km

    - Entspannung im Hotel in der Wellness Anlage, ausgiebige Spaziergänge und/oder zum Skifahren im Wintersportort Geilo.
    - Optional eine geführte Fahrt am Mittag nach Dagali für eine 3 stündige Schneemobil Safari durch die winterliche Landschaft Norwegens.
    - Am späten Nachmittag Rückkehr zum Hotel.


    4. Tag: Montag, den 19.02.2018 - 30 km

    - Fahrt zum Ice Drive Center in Dagali.
    - Briefing und kennenlernen der einzelnen Strecken. Fahren der verschiedenen Parcours in kleinen Gruppen. Ausprobieren, Austesten, Grenzerfahrung. Intensives Fahren und jede Menge Spaß für alle auf dem Eissee.
    - Am Abend Rückkehr zum Hotel.


    5. Tag: Dienstag, den 20.02.2018 - 420 km

    - Weiterfahrt in Richtung Westen.
    - Entlang kleiner Seen und Fjorde erreichen wir den Jostedalsbreen Nationalpark. Der gleichnamige Gletscher ist der größte Gletscher auf dem europäischen Festland. Bei dementsprechenden Sichtverhältnissen lassen sich die Ausmaße des Gletschers gut beobachten.
    - Am Abend erreichen wir das Fischerdorf Kalvag. Der kleine Ort, gilt wie die etwas südlich gelegene Stadt Florø, als kleiner Geheimtipp in Norwegen für unberührte Natur.
    - Abendessen im Hotel mit Blick auf das Meer.


    6. Tag: Mittwoch, den 21.02.2018 - 320 km

    - Wir verlassen unseren nördlichsten Punkt unserer Reise und fahren in den Süden entlang der unbeschreiblichen Natur.
    - Bei Lavik überqueren wir den Fjord Sognefjorde und fahren bis nach Bergen. Die im Jahre 1070 gegründete Stadt gilt als eine der schönsten Städte Norwegens und ist kulturelles Zentrum des Fjordlandes.
    - Wir übernachten in dieser für Norwegen lebhaften Stadt für zwei Nächte.
    - Gemeinsames Abendessen in der Stadt.


    7. Tag: Donnerstag, den 22.02.2018 - 0 km

    - Tagesausflug rund um Bergen und Zeit zur freien Verfügung.
    - Gemeinsames Abendessen in der Innenstadt von Bergen.


    8. Tag: Freitag, den 23.02.2018 - 330 km

    - Weiterfahrt entlang der Küste in Richtung Süden.
    - Am Nachmittag erreichen wir Stavanger.
    - Die Stadt ist mittlerweile die viertgrößte in Norwegen und gehört zu den Städten, die am schnellsten wachsen.
    - Hotelübernachtung mit gemeinsamem Abendessen.


    9. Tag: Samstag, den 24.02.2018 - 270 km

    - Entlang der Nordseeküste fahren wir in Richtung Süden. Über Egersund, Sokndalstrand, Flekkefjord und Farsund erreichen wir am Abend unseren Zielort in Norwegen.
    - Wir übernachten in Kristiansand und genießen in einem Restaurant in der Innenstadt unser letztes gemeinsames Abendessen auf der Reise.



    10. Tag: Sonntag, den 25.02.2018 - Fähre

    - Individuelle Abreise bzw. Abfahrt der Fähre von Kristiansand nach Dänemark um 08:00 oder 11:45 Uhr.
    - Ankunft in Hirtshals um 11:15 bzw. 14:00 Uhr.



    Grüße von Stephan
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    Geändert von Sittingbull (13. Feb. 2017 um 17:55 Uhr) Grund: Änderung des Reisablaufs !

  3. #3
    Auszubildender Avatar von Mario R50

    Registriert seit
    25.11.2015
    Ort
    Kürten
    Alter
    44
    Beiträge
    64

    Standard AW: TF Winter Experience 2018 Norwegen

    Hallo Stefan,

    das klingt ja mega interessant. Ich nehme an das auf der Route Schneeketten Grundvoraussetzung sind ...oder

    Gruss Mario
    1x Touareg 5.0 V10TDI R50 Black Magic Perleffekt, 1x Eos 2.0 TDI Black Magic Perleffekt, 1x Passat 35i GT 3.0 VR6 Black Magic Perleffekt mit ein Paar Modifikationen ca.240Ps:), 1x 0.8 Smart Fortwo Schwarz Metallic mit Lenkradschaltwippen, zu guter letzt 1X 1.2 Corsa ACC Schwarz Metallic (Umbau auf Slalomfahrzeug) klein aber sauschnell.

  4. #4
    Moderator Guru*** Avatar von Sittingbull

    Registriert seit
    15.01.2005
    Ort
    Viernheim
    Alter
    53
    Beiträge
    13.913

    Standard AW: TF Winter Experience 2018 Norwegen

    Zitat Zitat von Mario R50 Beitrag anzeigen

    das klingt ja mega interessant. Ich nehme an das auf der Route Schneeketten Grundvoraussetzung sind ...oder
    Hallo Mario,

    es wäre sinnvoll, welche dabei zu haben. Es gibt auch die Möglichkeit, sich in Norwegen vorübergehend Spikes in die Reifen "setzen" zu lassen. Prinzipiell ist das Fahren auf fester Schneedecke in Skandinavien problemlos, schwierig sind nur die Passagen nähe der Fjorde an der Küste bei Temperaturen um den Gefrierpunkt - da könnte es schon mal glatt sein.

    Grüße von Stephan

  5. #5
    Ober Meister Avatar von Fisch

    Registriert seit
    07.12.2007
    Ort
    mecklenburgische Ostseeküste
    Alter
    48
    Beiträge
    461

    Standard AW: TF Winter Experience 2018 Norwegen

    Zitat Zitat von Sittingbull Beitrag anzeigen
    vorübergehend Spikes in die Reifen "setzen" zu lassen.
    kleiner Hinweis: Bitte nicht auf die Idee kommen mit Spikereifen oder mit Spikes nachgerüsteten Reifen (ja die gibt es wirklich) schon in D zur Fähre zu fahren bzw. wieder auf der Rückreise anzukommen. Da bei uns verboten werden solche Fahrzeuge (für die Ordnungshüter sehr gut hörbar ) an der Fähre rigoros aus dem Verkehr gezogen. Da steht Ihr dann am Terminal und dürft auf einen Satz Ersatzräder aus der Heimat warten .

    Das passiert den Skandinaviern regelmäßig in Rostock wenn sie mit den bei Ihnen im Winter üblichen Spikereifen von der Fähre kommen. Die können umgehend umdrehen.
    Grüße
    Mike

  6. #6
    Geselle Avatar von RJK

    Registriert seit
    14.03.2011
    Ort
    Geesthacht
    Beiträge
    136

    Standard AW: TF Winter Experience 2018 Norwegen

    Hallo Stephan,

    nachdem ich dieses Jahr für Albanien leider kurzfristig absagen musste (den genauen Hintergrund gerne mal im persönlichen Gespräch), hätte ich großes Interesse mit meiner Frau mitzukommen. Eine verbindliche Aussage kann ich Dir aber erst Anfang nächsten Jahres sagen, dann wird bei mir wieder Klarheit herrschen. Insofern nehme uns bitte zunächst nur als Interessenten auf die Liste.

    Liebe Grüße

    Rimbert

  7. #7
    Chef vom Dienst Avatar von offroader67

    Registriert seit
    02.12.2010
    Ort
    A, A
    Alter
    50
    Beiträge
    634

    Standard AW: TF Winter Experience 2018 Norwegen

    Hallo zusammen,
    auch wenn ich hier schon länger nichts mehr geschrieben habe, muss ich mal wieder was loswerden.
    Meinen geliebten Touareg fahre ich natürlich immer noch, aber seit dem wir unseren kleinen TT haben, bin ich aktiver beim TT-Owners-Club Deutschland.
    Dort werden etliche Events veranstaltet, unter anderem auch ein Drift-Training in Norwegen, im Prinzip das gleiche, was auch ihr anbietet.
    Wie ich Stephan schon mal mitgeteilt habe, finde ich die Preise der Experience maßlos überzogen. Wir führen dieses Training mit gestellten Audi TTs durch und
    bekommen das ganze als All-Inclusive, inkl. Flug, Übernachtung und Verköstigung für 1.800 Euro. Wenn ich sehe, was die Reise hier kosten soll, komme
    ich locker auf einen Preis der zwischen 3.000 und 3.500 Euro liegen wird. Ich frage mich, wie so ein überhöhter Preis zustande kommt. Dies soll jetzt kein
    Schlechtreden der Veranstaltung sein, sondern sollte nur mal eine Information sein, dass man dies auch günstiger veranstalten kann und man den ein oder
    anderen doch noch überreden kann mitzufahren.

    Gruß
    Chris
    Geändert von offroader67 (26. Oct. 2016 um 12:12 Uhr)
    Gruß Chris
    _______________________________________
    V6 TDI, 04/2013 )
    V6 TDI, 02/2010 Last Edition

  8. #8
    Moderator Guru*** Avatar von Sittingbull

    Registriert seit
    15.01.2005
    Ort
    Viernheim
    Alter
    53
    Beiträge
    13.913

    Standard AW: TF Winter Experience 2018 Norwegen

    Zitat Zitat von offroader67 Beitrag anzeigen
    [...] unter anderem auch ein Drift-Training in Norwegen, im Prinzip das gleiche, was auch ihr anbietet.
    Wie ich Stephan schon mal mitgeteilt habe, finde ich die Preise der Experience maßlos überzogen. Wir führen dieses Training mit gestellten Audi TTs durch und
    bekommen das ganze als All-Inclusive, inkl. Flug, Übernachtung und Verköstigung für 1.800 Euro. Wenn ich sehe, was die Reise hier kosten soll, komme
    ich locker auf einen Preis der zwischen 3.000 und 3.500 Euro liegen wird. Ich frage mich, wie so ein überhöhter Preis zustande kommt. [...]
    Hallo Chris,

    vielen Dank für dein Statement. Ich weiß nicht, was alles euer Training beinhaltet und wie lange ihr in Norwegen unterwegs seit - wir machen eine große Rundreise, bei der auch ein Training an einem Tag auf dem Eissee dabei ist. Wir sind seit Jahren mit diesem Veranstalter unterwegs und mir persönlich ist nichts bekannt, dass auch nur ein Teilnehmer seit 2005 bzgl. des Preis-Leistungs-Verhältnisses unzufrieden war oder ist. Die Quote an "Wiederholungs-Tätern" spricht schon alleine für sich.

    Grüße von Stephan

  9. #9
    Chef vom Dienst Avatar von offroader67

    Registriert seit
    02.12.2010
    Ort
    A, A
    Alter
    50
    Beiträge
    634

    Standard AW: TF Winter Experience 2018 Norwegen

    Hallo Stephan!
    Das Training dauert 4 Tage und beinhaltet außerdem eine Snowmobiltour über 6h inclusive Thermokleidung , die restliche Zeit wird das Drifttraining durchgeführt inclusive. Instruktoren
    Gruß Chris
    Gruß Chris
    _______________________________________
    V6 TDI, 04/2013 )
    V6 TDI, 02/2010 Last Edition

  10. #10
    Moderator Guru*** Avatar von Sittingbull

    Registriert seit
    15.01.2005
    Ort
    Viernheim
    Alter
    53
    Beiträge
    13.913

    Standard AW: TF Winter Experience 2018 Norwegen

    Hallo zusammen,

    mal wieder zurück zum Thema



    Grüße von Stephan

  11. #11
    VIP Guru** Avatar von Arndt

    Registriert seit
    24.09.2004
    Ort
    Essen
    Alter
    56
    Beiträge
    6.092

    Standard AW: TF Winter Experience 2018 Norwegen

    Das sind aber die Lofoten, Stephan. Da kommt ihr garnicht hin.
    Leerzeile
    Gruß,
    Arndt

  12. #12
    Geselle Avatar von Amanzie82

    Registriert seit
    03.02.2013
    Ort
    Minden
    Alter
    35
    Beiträge
    169

    Standard AW: TF Winter Experience 2018 Norwegen

    Oh man…was ist denn hier los?

    Hier im TF gibt es alle mögliche Mitglieder. Mache sind klein und dick, andere sind groß und stark. Manche sind jung, manche sind im metall-alter (Gold in den Zähnen, Silber im Haar, Blei im Arsch).
    Manche fahren für jede Wartung zum , anderen machen alles selber in deren eigene Garage.
    Manche sind froh, sich so einen Auto 1x im Leben leisten zu können andere kann sich jedes Jahr einen neuen Touareg kaufen.
    Manche stehen auf Luxus-Reisen, mache wiederum auf camping.

    At the end it's all in the eye of the beerholder

    Wenn es um Geld geht, gibt es immer Eine die wohlhabender ist.
    Wenn es um Preisgestaltung geht, gibt es immer eine günstigere.


    Ob es tatsächlich das Geld wert ist, ist mir egal. Entweder man macht mit, oder man lasst es. Die Bedingungen sind doch bereits festgelegt worden.

    Schönes WE!
    seit 2007 und bis er auseinander fällt.: T1 R5
    Good Year Wrangler MTR
    Seikel Fahrwerk - Extra level all the way
    VW Expedition UFS

  13. #13
    Moderator Guru*** Avatar von Sittingbull

    Registriert seit
    15.01.2005
    Ort
    Viernheim
    Alter
    53
    Beiträge
    13.913

    Standard AW: TF Winter Experience 2018 Norwegen

    Hallo zusammen,

    dann eröffne ich hiermit mal die Teilnehmerliste

    * Update *

    Grüße von Stephan
    Geändert von Sittingbull (11. Oct. 2016 um 19:48 Uhr) Grund: Update !

  14. #14
    Moderator Guru*** Avatar von Sittingbull

    Registriert seit
    15.01.2005
    Ort
    Viernheim
    Alter
    53
    Beiträge
    13.913

    Standard AW: TF Winter Experience 2018 Norwegen

    Hallo zusammen,

    so darf es gerne weiter gehen

    01.) Sittingbull
    02.) Moxa
    03.) Lollo050968
    04.) Claudia
    05.) dandy07
    06.) Julia
    07.) Santena
    08.) Christof
    09.) ...
    10.) ...
    11.) ...
    12.) ...


    Grüße von Stephan
    Geändert von Sittingbull (12. Oct. 2016 um 16:24 Uhr) Grund: Update !

  15. #15
    Moderator Guru*** Avatar von Sittingbull

    Registriert seit
    15.01.2005
    Ort
    Viernheim
    Alter
    53
    Beiträge
    13.913

    Standard AW: TF Winter Experience 2018 Norwegen

    Zitat Zitat von Sierrakiller Beitrag anzeigen
    Hallo Stephan

    auch wenn das eigentlich noch etwas hin ist bis Februar 2018, möchte ich doch schon mal vorsichtig Interesse bekunden!
    Ich weiss natürlich heute noch nicht, wie das mit Urlaub dann aussieht, aber auf jeden Fall von den Ferien her für die Kinder sollte es klappen, dass sie versorgt wären.
    Und meine bessere Hälfte hat auch gesagt, dass es interessant und spannend klingt!
    Hallo zusammen,

    ja, es ist noch eine Weile hin bis zur Winter Experience 2018 nach Norwegen. Wir haben aber aus drei Gründen so früh mit der Planung begonnen: erstens ist das so für alle Interessenten einfacher mit der persönlichen Abklärung, zweitens sind die Unterküfte und Fähren nur sehr zeitig einigermaßen günstig zu bekommen und letztens ist das Driving Center nur exklusiv anzumieten unde somit erwarten die eigentlich auch die Buchung ein Jahr im Voraus.

    Daher schlage ich vor, auch die "nur" Interessenten mit einem Vermerk (I) auf die Liste zu nehmen und ich frage jeden einzelnen noch mal ab, wenn es dann verbindlich mit der Buchung wird.

    * Update *

    Grüße von Stephan
    Geändert von Sittingbull (23. Oct. 2016 um 09:58 Uhr) Grund: Update !

  16. #16
    Moderator Guru*** Avatar von Sittingbull

    Registriert seit
    15.01.2005
    Ort
    Viernheim
    Alter
    53
    Beiträge
    13.913

    Standard AW: TF Winter Experience 2018 Norwegen

    Hallo zusammen,

    so langsam füllt sich die Teilnehmerliste

    * Update *

    Grüße von Stephan
    Geändert von Sittingbull (17. Dec. 2016 um 19:06 Uhr) Grund: Update !

  17. #17
    Moderator Guru*** Avatar von Sittingbull

    Registriert seit
    15.01.2005
    Ort
    Viernheim
    Alter
    53
    Beiträge
    13.913

    Standard AW: TF Winter Experience 2018 Norwegen

    Zitat Zitat von aerzchen Beitrag anzeigen

    Ralf Walter und aerzchen möchten mit nach Norwegen - (1Fahrzeug)
    Wünsche allen ein schönes Wochenende.
    Hallo ihr beiden,

    das freut mich sehr

    * Update *

    Grüße von Stephan
    Geändert von Sittingbull (15. Feb. 2017 um 18:54 Uhr) Grund: Update !

  18. #18
    VIP TF-Ausbilder Avatar von Lollo050968

    Registriert seit
    27.08.2004
    Ort
    Grevenbroich
    Alter
    49
    Beiträge
    1.073

    Standard AW: TF Winter Experience 2018 Norwegen

    Hallo Chris,

    Danke für Deine Info, ich glaube hier werden momentan Äpfel mit Birnen verglichen.
    Die von Audi durchgeführte Tour ist halt auch mit Audi Subventionen versehen (war bei den ersten Reisen bis 2009 auch bei uns so), leider hat sich VW von diesen Projekten zurückgezogen.
    Auch dauert unsere Tour doppelt so lange und ist an vielen verschieden Orten. Ich habe in der Vergangenheit bereits an
    Audi Experience Veranstaltungen und an TF Reisen / Treffen teilgenommen und denke, dass ich das vergleichen kann und darf.
    Bei Audi geht es primär um fahraktive Events an einem Standort, die TF Reisen sind REISEN, wir bewegen uns von
    A nach B, offroad und onroad. Die gesamte Planung ist sehr viel aufwendiger, die Logistik und Durchführung ebenfalls.
    Das Ganze kommt ohne irgendwelche Subventionen aus und die Experience ist hier der Veranstalter, der natürlich auch davon leben muss. Die Experience hat nichts mehr mit VW zu tun. Bei Audi sind die Kosten alle durch verschiedene Pötte querfinanziert.
    Dies muß ich hier mal loswerden.
    Jeder soll natürlich seine Schwerpunkte so setzen, wie er selbst möchte, nach Deinem Post kann man aber den Eindruck kriegen, die TF Reise ist preislich überzogen. Das ist in meinen Augen nicht so.

    Da ich seit 20 Jahren im privaten Bereich Skireisen für bis zu 15 Leute mit allem drum und dran organisiere, habe ich absolute Hochachtung vor den TF Freunden die hier in Ihrer Freizeit versuchen solche und andere Events auf die Räder zu stellen.

    Danke and Stephan, Manu, Ulli und die vielen anderen die sich hier in der Vergamnheit bereits eingesetzt haben.

    Gruß

    Lollo

    P.S. Ich war bis 2001 auch Mitglied im TT-Owners Club
    V6TDI, Automatik schwarz, 06/05 bis 04/08
    V6TDI 176KW Automatik, Atacamagrau seit 04/08 bis 04/11
    V6TDI 180KW Black magic, 05/14-

  19. #19
    Chef vom Dienst Avatar von offroader67

    Registriert seit
    02.12.2010
    Ort
    A, A
    Alter
    50
    Beiträge
    634

    Standard AW: TF Winter Experience 2018 Norwegen

    Leider liegt ihr da komplett falsch,ich habe nur geschrieben das wir mit nem Audi TT fahren und hat nichts mit Audi zu tun, sondern ist ein anderer Veranstalter. Bei Audi nehmen sie dafür um die 2200€ und bieten dies auch nicht mit einem TT an. Ich finde generell die Experience Reisen total überteuert und ich verstehe wirklich nicht warum hier nicht mal sich nach einem anderen Anbieter umgeschaut wird. Stephan meint,der Erfolg gäbe ihm recht,sehe ich anders. Ich bin ja auch schon etliche Jahre hier dabei und sehe fast immer nur die gleichen Leute die teilnehmen,+ - , wenn ihr so weiter macht sehe ich für die Zukunft schwarz. Natürlich kann jeder selbst entscheidenden ob er mifährt oder nicht,aber bei dem Preis überlegen sich das viele 2mal . Ihr solltet mal lieber Reisen ins Piemont anbieten,zum Selbstkostenpreis,mit festem Hotel,dann werden mit Sicherheit mehr Leute teilnehmen und ich weiß,das genug Leute auch schon da unten waren. Michael war glaube ich letztes Jahr da unten und die Reise kostet ein Bruchteil von einer geführten Tour .
    Bei den TT Leuten achten wir sehr darauf das die Kosten überschaubar bleiben . Hier mal ein Video unseres letzten Events in den Dolomiten und am Gardasee . Nochmal ich möchte hier nur Denkanstöße geben und nicht meckern .
    Gruß Chris
    https://www.youtube.com/watch?v=E4oKFKezrEA
    Gruß Chris
    _______________________________________
    V6 TDI, 04/2013 )
    V6 TDI, 02/2010 Last Edition

  20. #20
    Chef vom Dienst Avatar von offroader67

    Registriert seit
    02.12.2010
    Ort
    A, A
    Alter
    50
    Beiträge
    634

    Standard AW: TF Winter Experience 2018 Norwegen

    Zitat Zitat von Lollo050968 Beitrag anzeigen
    Hallo Chris

    Da ich seit 20 Jahren im privaten Bereich Skireisen für bis zu 15 Leute mit allem drum und dran organisiere, habe ich absolute Hochachtung vor den TF Freunden die hier in Ihrer Freizeit versuchen solche und andere Events auf die Räder zu stellen.

    Danke and Stephan, Manu, Ulli und die vielen anderen die sich hier in der Vergamnheit bereits eingesetzt haben.

    Gruß

    Lollo

    P.S. Ich war bis 2001 auch Mitglied im TT-Owners Club
    Ich weiß selbst was das alles für ne Arbeit ist,ich plane gerade das Sommerevent 2017 mit 100 Fahrzeugen und dies soll doch kein Angriff gegen Stephan oder andere Personen sein, man sollte sich nur mal überlegen wie und wo man in den nächsten Jahren sich wiederfindet
    Gruß Chris
    _______________________________________
    V6 TDI, 04/2013 )
    V6 TDI, 02/2010 Last Edition

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Modelljahr 2018
    Von Franken im Forum Neuigkeiten zum Touareg
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 29. May. 2017, 15:53
  2. Norwegen
    Von siddartha74 im Forum Automobile(s) Reisen
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 31. Aug. 2015, 14:32
  3. Mit dem Diesel im Winter nach Norwegen
    Von Meister Proper im Forum Automobile(s) Reisen
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 22. Jan. 2010, 13:59
  4. AT Reifen für den Winter?
    Von Mythos im Forum Reifen / Felgen
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 10. Mar. 2008, 14:09
  5. Reise Norwegen
    Von Heiko im Forum Automobile(s) Reisen
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 08. Jun. 2006, 16:00

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •