Touareg
Seite 6 von 6 ErsteErste ... 23456
Ergebnis 101 bis 107 von 107

Thema: Erste Erfahrungen zum neuen Touareg III (CR)

  1. #101
    Administrator Guru** Avatar von coala

    Registriert seit
    01.10.2005
    Ort
    Freising
    Alter
    42
    Beiträge
    6.843

    Standard AW: Erste Erfahrungen zum neuen Touareg III (CR)

    Zitat Zitat von 2.5Ranfänger Beitrag anzeigen
    Hallo Robert,
    Sie hat bei normaler Fahrt das Bewustsein verloren , durch den Graben dann wahrscheinlich Vollgas..., über einen Bahndamm ..... Überschlag...
    Ich gebe zu weit hergeholt. [...]
    Servus,

    leider schwierig so etwas zu verhindern. Der Emergency Assist benötigt:

    1.) 15 Sekunden keine Lenkbewegung, kein Gegenmoment am Lenkrad.
    2.) Es erfolgt eine optische Warnung "Lenkung übernehmen".
    3.) Es erfolgt eine akustische Warnung, Gurt wir kurz angezogen zur "Aufmunterung"/Bremsruck.
    4.) System wird aktiv, Warnblinker ein, Bremsung bis zum Stillstand, Parkbremse, Notruf.

    DAS dauert, da kann viel passieren in der Zeit.

    Und: Lane Assist hält das Fahrzeug nur in der Spur wenn

    1.) Eingeschaltet
    2.) Geschwindigkeit > 60 km/h
    3.) Fahrbahnmarkierungen vorhanden und ausreichend kontrastreich
    4.) Kurvenradius nicht zu klein
    5.) Adaptive Spurführung aktivierte (Untermenü Lane Assist) aktiv. Ohne diese kann man das Ganze praktisch vergessen...

    Da müssen also schon "optimale" Verhältnisse über eine ganze Weile ohne jede Unterbrechung vorliegen, damit das so funktioniert. Aber wie geschrieben, schon wenn es 1 x geholfen hat, ist das ein Fortschritt. Wir stehen da halt leider noch am Anfang, was Intelligenz und Zuverlässigkeit in sämtlichen Fahrsituationen betrifft. Siehe hier alleine schon mal den Lane Assist, welcher im Touareg hundsmiserabel lenkt, gar kontraproduktiv sehr oft, während das gleiche System im Tiguan und Golf sehr gut funktioniert. Auch mir ist es da ein komplettes Rätsel, warum die das beim Touareg nicht vernünftig umgesetzt haben.

    Deiner Bekannten alles Gute und baldige, sowie vollständige Genesung!

    Grüße
    Robert

  2. #102
    Auszubildender

    Registriert seit
    29.11.2016
    Ort
    Rangendingen
    Alter
    54
    Beiträge
    85

    Standard AW: Erste Erfahrungen zum neuen Touareg III (CR)

    Zitat Zitat von T-Bone Shifter Beitrag anzeigen
    Hmm, das regelt auch kein Assistenzsystem mehr. Aber medizinisch betrachtet ist das quasi nicht möglich. Denn wenn sie Ohnmächtig geworden ist, erschlaft der Fuß und gibt nicht Vollgas. (Es sei denn es war ein Krampf oder HI).
    Wie gesagt das kann man nicht auf die Systeme schieben, sondern muss dem Dicken danken, das sie noch lebt. In einem anderen KFZ hätte es vermutlich anders ausgesehen.

    LG
    Manu
    Hallo Manu,
    ja Du hast sicherlich Recht. Der III hat voll beschleunigt hat die Untersuchung ergeben. Die Karosse ist völlig kollabiert beim Aufschlag.
    Sicher kein Versagen der Systeme.

    Aber wie von mir geschrieben zu den dem neuen III und den "Mängeln" wie beschrieben von den Fahrern ist doch peinlich für VW...

    Grüße
    R-anfänger

  3. #103
    Administrator Guru** Avatar von coala

    Registriert seit
    01.10.2005
    Ort
    Freising
    Alter
    42
    Beiträge
    6.843

    Standard AW: Erste Erfahrungen zum neuen Touareg III (CR)

    Zitat Zitat von T-Bone Shifter Beitrag anzeigen
    [...] Der Rest funktionierte Tadellos! Gut ich muss dazu sagen das wir Sonnenschein und gute 10 Grad an diesem Tag hatten ;-) [...]
    Servus Manu,

    genau das ist (leider) der springende Punkt: Ein paar Schneeflocken, starker Regen, Beschlag auf der Scheibe innen oder auch nur eine leichte Betauung auf der Frontscheibe außen drehen das positive Bild schlagartig um 180 °, das quittiert das gute Stück sofort mit dem Ausfall der kompletten Frontassistenz und der damit verbundenen Systeme. Ein reines Schönwetterauto beim derzeitigen technischen Stand.

    Grüße
    Robert

  4. #104
    Administrator Guru** Avatar von coala

    Registriert seit
    01.10.2005
    Ort
    Freising
    Alter
    42
    Beiträge
    6.843

    Standard AW: Erste Erfahrungen zum neuen Touareg III (CR)

    Zitat Zitat von T-Bone Shifter Beitrag anzeigen
    [...] wir hatten jüngst vorletzte Woche einen TIII von unserem Freundlichen zum ausprobieren und beschnuppern. [...] Auch die gern zitierte "Anfahrschwäche" fand ich jetzt nicht sonderlich ausgeprägt. Was ich noch ausprobiert habe, gerade weil dieses Verhalten unser TII FL zeigt, ist das hier beschriebene heranrollen an eine z.B. Kreuzung und dann in den Verkehr hinneinfahren. [...]
    Servus Manu,

    na dann roll mal innerorts an eine Querstraße mit "Rechts vor Links" (zu deinen Ungunsten) ran, schau ob von rechts frei ist und geh dann wieder aufs Gas. 21...22...ach ja, jetzt langsam tut sich was. Selbiges wenn du um eine enge 90 ° Kurve fährst und dann wieder Beschleunigen willst. Das Ganze ist komplett unzumutbar und in meinen Augen auch ein Sicherheitsrisiko, weil du einfach nicht vom Fleck kommst wenn es notwendig ist. Jeder Kleinwagen mit 45 PS beschleunigt deutlich spontaner und zügiger in diesen Situationen. Zieht man dann noch den Fahrzeugpreis mit in Betracht, dann schweige ich besser zu diesem Thema .

    Ich kann dir auch definitiv versichern, dass sich - im Gegensatz zu manchen Usern die meinen, "ihr" Probefahrt-Fahrzeug wäre da schon besser gewesen - bis zum heutigen Tage nichts an der Motorsoftware geändert hat. Gleiches gilt für den Audi Q8, auch der gurkt nach wie vor mit einer ähnlich unsäglichen Abstimmung durch die Gegend. Ein nagelneuer Vorführer mit etwas über 100 km auf der Uhr, vor ein paar Tagen beim Freundlichen angeliefert, ist genauso lahm in der Hinsicht wie mein Fahrzeug aus August 2018. Null Unterschied, da eben nichts geändert worden. Unter 2.000 Umdrehungen ist weder Leistung noch verwertbares Drehmoment vorhanden, stets wird sofort zurückgeschaltet, wodurch noch mehr Zeit ins Land geht...

    Etwas "Feintuning" ist erst mit Auslieferung des neuen Modelljahrs angekündigt, aber auch da sind keine Wunder zu erwarten (eher mehr Drehzahlniveau in manchen Situationen...), die aktuelle Motor-Hardware gibt das schlichtweg nicht her in Bezug auf die einzuhaltende Schadstoffnorm. Es nervt mich jeden Tag, oft wünsche ich mir den Vorgänger zurück, der war noch wie ein richtiges Auto zu fahren.

    Grüße
    Robert

  5. #105
    Praktikant Avatar von Druparde

    Registriert seit
    15.08.2018
    Ort
    München
    Beiträge
    11

    Standard AW: Erste Erfahrungen zum neuen Touareg III (CR)

    Zitat Zitat von coala Beitrag anzeigen
    Servus Manu,

    genau das ist (leider) der springende Punkt: Ein paar Schneeflocken, starker Regen, Beschlag auf der Scheibe innen oder auch nur eine leichte Betauung auf der Frontscheibe außen drehen das positive Bild schlagartig um 180 °, das quittiert das gute Stück sofort mit dem Ausfall der kompletten Frontassistenz und der damit verbundenen Systeme. Ein reines Schönwetterauto beim derzeitigen technischen Stand.

    Grüße
    Robert

    Servus Robert,

    auch nach inzwischen knapp 8000km kann ich das so nicht bestätigen: einen Ausfall, wie du ihn beschreibst hatte ich bisher nicht. Und zwar weder bei Schneeflocken, starken Regen oder nur leichter Betauung. Was ich merke ist, dass der Lane Assist mal geht, mal nicht. Und bei schlechten Wetter (=Regen/Schnee) eigentlich fast gar nicht.

    Grüße

    Uli

  6. #106
    Praktikant

    Registriert seit
    23.09.2006
    Ort
    Raum Hannover
    Alter
    57
    Beiträge
    19

    Standard AW: Erste Erfahrungen zum neuen Touareg III (CR)

    Hallo,
    mein Touareg wird gewandelt.
    Werde nächste Woche einen neuen bestellen können. Ich hoffe das der V8 bald auf den Markt kommt.

    Gruß Thomas

  7. #107
    Administrator Guru** Avatar von coala

    Registriert seit
    01.10.2005
    Ort
    Freising
    Alter
    42
    Beiträge
    6.843

    Standard AW: Erste Erfahrungen zum neuen Touareg III (CR)

    Servus Thomas,

    rechne mal vorsichtig mit einer Bestellbarkeit ab etwa KW 18

    Grüße
    Robert

Seite 6 von 6 ErsteErste ... 23456

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Wo sind die Wagenheberaufnahmepunkte? Erfahrungen zu Wagenheber für den Touareg
    Von Touareg200R5TDI im Forum Karosserie / Innenausstattung
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 01. Mar. 2016, 16:48
  2. Touareg R5 TDI, erste Hand, Scheckheft
    Von DerMeerdorfer im Forum Biete
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 29. May. 2015, 18:43
  3. Bilder und Erfahrungen gesucht: H+R Federn im Touareg!
    Von trueblue im Forum Fahrwerk und Bremsen
    Antworten: 33
    Letzter Beitrag: 15. Nov. 2013, 19:29
  4. Erfahrungen mit dem Touareg V6 TDI mit BMT
    Von fatbob im Forum Umfragen, Meinungen und Fragen zum Kauf
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 28. Aug. 2011, 18:42

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •