Touareg
Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 21 bis 40 von 40

Thema: Ein "Rückkehrer", der am Bestellen ist.....

  1. #21
    Praktikant

    Registriert seit
    26.10.2018
    Ort
    Daheim
    Alter
    63
    Beiträge
    31

    Standard AW: Ein "Rückkehrer", der am Bestellen ist.....

    Zitat Zitat von Hannes H. Beitrag anzeigen
    Wie schon gesagt, ACC funktioniert bei mir auch im Anhängerbetrieb, und sollte dann auch bei dir funktionieren. Von daher würde ich gleich mal beim Händler reklamieren gehen... Oder hast du auf Offroad gestellt? Dann werden die System wirklich deaktivert.

    Mein Anhänger ist gleich breit wie der Touareg, den sehe ich immer gut im Rückspiegel...

    MfG

    Hannes

    nö, nix off-Road. Könnte es vllt. daran hängen, daß er reklamiert hat, daß am Hänger ein Rücklicht nicht funzt?
    Achso, und wegen Car-net.... Ich scheitere schon an der Registrierung der FIN. Und dem Händler fällt nix besseres ein, daß ich es einfach nochmal versuchen soll.
    Ich habe auf der Hotline angerufen, die hatten die Idee, daß wohl mglw. noch das Profil des meines Vorgängers im "ENtertainment-System" hinterlegt sein könnte. Wie ich das lösche, konnten sie mir allerdings nicht sagen.... Ein Witz.
    Geändert von Erwinelch (20. Dec. 2018 um 12:42 Uhr)

  2. #22
    TF-Meister Avatar von Hannes H.

    Registriert seit
    12.12.2010
    Ort
    Graz
    Beiträge
    3.256

    Standard AW: Ein "Rückkehrer", der am Bestellen ist.....

    Zitat Zitat von Erwinelch Beitrag anzeigen
    Achso, und wegen Car-net.... Ich scheitere schon an der Registrierung der FIN. Und dem Händler fällt nix besseres ein, daß ich es einfach nochmal versuchen soll.
    Ich habe auf der Hotline angerufen, die hatten die Idee, daß wohl mglw. noch das Profil des meines Vorgängers im "ENtertainment-System" hinterlegt sein könnte. Wie ich das lösche, konnten sie mir allerdings nicht sagen.... Ein Witz.
    Beim Touareg muss man nichts registrieren bzw. kann man nichts registrieren, von daher gibt es auch kein hinterlegtes Profil vom Vorbesitzer. Da ist ja auch nur eine abgespeckte Variante verbaut, bei der nur die Online-Verkehrsnachrichten, Google-Online-Ziele und Google-Maps-Darstellung möglich ist. Das funktioniert wenn du eine entsprechende Datenverbindung mit deinem Telefon (rSAP) bzw. eine eigene Datenkarte installiert hast. Ich finde es aber traurig, dass die Hotline von VW keine Ahnung hat vom System...

    MfG

    Hannes
    VW Touareg V6 TDI Terrain Tech, 2016
    VW Touareg 3.0TDI V6 bluemotion North Sails, 2010
    Audi allroad 2.5TDI V6 Low Range, 2004
    Audi S6, 1995

  3. #23
    Praktikant

    Registriert seit
    26.10.2018
    Ort
    Daheim
    Alter
    63
    Beiträge
    31

    Standard AW: Ein "Rückkehrer", der am Bestellen ist.....

    Aha.... also nix mit Äpp und online auf das Auto zugreifen und so? Dann erklärt es sich ja auch, warum das nicht funktioniert. Alles andere was du beschreibst, tut er nämlich. Wenn ich ihn lasse.....

    Wie ist das eigentlich mit DVD. Kucken während der Fahrt. Lässt sich da was machen?

    Mit dem Tempomaten im Hängerbetrieb.... Ich repariere mal das Rücklicht. Mal sehen, ob das was ändert.

  4. #24
    TF-Meister Avatar von Hannes H.

    Registriert seit
    12.12.2010
    Ort
    Graz
    Beiträge
    3.256

    Standard AW: Ein "Rückkehrer", der am Bestellen ist.....

    Zitat Zitat von Erwinelch Beitrag anzeigen
    Aha.... also nix mit Äpp und online auf das Auto zugreifen und so? Dann erklärt es sich ja auch, warum das nicht funktioniert. Alles andere was du beschreibst, tut er nämlich. Wenn ich ihn lasse.....

    Wie ist das eigentlich mit DVD. Kucken während der Fahrt. Lässt sich da was machen?
    So ist es, mehr kann das System leider nicht... dafür ist es auch langfristig kostenlos und nicht nur für 3 Jahre frei, so wie bei den aktuellen Modellen.

    Das DVD-Schauen während der Fahrt ist gesetzlich verboten, von daher gibt es da nichts Offizielles zu kaufen.

    MfG

    Hannes
    VW Touareg V6 TDI Terrain Tech, 2016
    VW Touareg 3.0TDI V6 bluemotion North Sails, 2010
    Audi allroad 2.5TDI V6 Low Range, 2004
    Audi S6, 1995

  5. #25
    Praktikant

    Registriert seit
    10.05.2016
    Ort
    Nähe Nürnerg, Mittelfranken
    Alter
    28
    Beiträge
    18

    Standard AW: Ein "Rückkehrer", der am Bestellen ist.....

    Nur so eine Idee.... kann es vlt sein, dass du den linken Drehschalter in der Mittelkonsole auf „Off-Road“ hast? Dann ist nämlich ACC und Front Assist auch deaktiviert.

    Dass sich die Heckklappe nicht öffnen lässt ist beim Vorfacelift tatsächlich normal, ich habe das damals gelöst indem ich vorher den E-Stecker vom Hänger ein Stück rausgezogen habe - dann gehts.

    Beim Facelift geht sie mit den „externen“ Tastern nur 1cm weit auf und dann muss man Von Hand nochmal drücken. Mit dem Taster am Heck geht aber alles normal.

    Schönen Abend, Michael

  6. #26
    Praktikant

    Registriert seit
    26.10.2018
    Ort
    Daheim
    Alter
    63
    Beiträge
    31

    Standard AW: Ein "Rückkehrer", der am Bestellen ist.....

    ich entdecke ständig neue Sonderbarkeiten. Jetzt hab ich es mit der Außenspiegelabsenkung beim Rückwärtsfahren.....
    Ich hab gelernt, daß die nur funktioniert, wenn der Einstellknopf auf "rechts" steht. Sonst senkt sich da nix.
    Wer bitte auf dieser Welt denkt daran, jedesmal umzustelen? "Spiegelheizung" auf "rechts". Umständlicher geht´s nicht. Und warum man die Spiegelheizung händisch aktivieren muß, versteh ich auch nicht so recht....

    Und Kobolde wohnen glaube ich auch in meinem Auto. Vorzugsweise in der Sitzverstellung. Muß so sein, oder gibt´s eine andere Erklärung dafür, daß sich hin und wieder ohne erkennbaren äußeren Einfluß während der Fahrt entweder die Spiegel oder die Sitzeinstellung verstellt.... Sehr seltsam. Alles irgendwie "wie gewollt und nicht gekonnt".....
    Geändert von Erwinelch (02. Jan. 2019 um 09:34 Uhr)

  7. #27
    Auszubildender

    Registriert seit
    29.08.2016
    Ort
    Ostalbkreis
    Beiträge
    84

    Standard AW: Ein "Rückkehrer", der am Bestellen ist.....

    Die Spiegeleinstellung muss ich auch ständig korrigieren - ich glaube allerdings nicht an Kobolde, sondern schiebe das auf Niveauänderungen durch die Luftfederung.

  8. #28
    TF-Meister Avatar von Hannes H.

    Registriert seit
    12.12.2010
    Ort
    Graz
    Beiträge
    3.256

    Standard AW: Ein "Rückkehrer", der am Bestellen ist.....

    Zitat Zitat von CR123 Beitrag anzeigen
    Die Spiegeleinstellung muss ich auch ständig korrigieren - ich glaube allerdings nicht an Kobolde, sondern schiebe das auf Niveauänderungen durch die Luftfederung.
    Das sollte eigentlich nicht sein. Fährst du mit beiden Schlüsseln? Oder beätigst du versehentlich in der Türverkleidung oben die Schalter für die Memoryeinstellung von Sitz/Spiegel/Lenkrad?

    Noch ein Nachsatz zur Beifahrerspiegelabsenkung: Fährst du dauernd mit der Spiegelheizung? Das Einstellen hat schon einen Sinn, wenn ich z.B. einen Anhänger dran habe, dann kann ich die Spiegelabsenkung nicht gebrauchen, da schalte ich sie auch ab, indem ich den Spiegelversteller auf die Neutralstellung bringe.

    MfG

    Hannes
    Geändert von Hannes H. (03. Jan. 2019 um 17:32 Uhr)
    VW Touareg V6 TDI Terrain Tech, 2016
    VW Touareg 3.0TDI V6 bluemotion North Sails, 2010
    Audi allroad 2.5TDI V6 Low Range, 2004
    Audi S6, 1995

  9. #29
    Auszubildender

    Registriert seit
    29.08.2016
    Ort
    Ostalbkreis
    Beiträge
    84

    Standard AW: Ein "Rückkehrer", der am Bestellen ist.....

    Hallo Hannes,
    ich fahre i.d.R. immer mit dem selben Schlüssel und an der Memoryfunktion sollte es nicht liegen. Die Außenspiegel sind auch gar nicht so das Problem, denn die decken einen genügend großen "Einblickwinkel" ab. Etwas nervig ist das beim Innenspiegel, da macht sich das wesentlich stärker bemerkbar und da bin ich sehr häufig am korrigieren. - Zugegeben, ich bin da auch etwas pingelig, was die Spiegeleinstellungen anbelangt

  10. #30
    Moderator Guru*** Avatar von Sittingbull

    Registriert seit
    15.01.2005
    Ort
    Viernheim
    Alter
    55
    Beiträge
    14.473

    Standard AW: Ein "Rückkehrer", der am Bestellen ist.....

    Zitat Zitat von CR123 Beitrag anzeigen
    […] Etwas nervig ist das beim Innenspiegel, da macht sich das wesentlich stärker bemerkbar und da bin ich sehr häufig am korrigieren. […]
    Hallo zusammen,

    das ist bei mir auch, leider

    Grüße von Stephan

  11. #31
    Administrator Guru** Avatar von juma

    Registriert seit
    01.08.2005
    Ort
    Walldürn
    Alter
    44
    Beiträge
    9.636

    Standard AW: Ein "Rückkehrer", der am Bestellen ist.....

    Servus,

    Zitat Zitat von Sittingbull Beitrag anzeigen
    Hallo zusammen,

    das ist bei mir auch, leider
    Off-Topic:
    ...ihr müsst einfach mehr LKW fahren...bei mir ist der Innenspiegel auf meine Frau eingestellt und bleibt auch so. Wenn man gewohnt ist, nur mit den Außenspiegeln zu fahren, dann vermisst man den inneren gar nicht...


    Grüße,


    Uli
    ________________________________

    Was kann ich tun um Antworten erfolgreich zu unterbinden?
    Nachdem ich die Suche erfolgreich ignoriert habe, erstelle ich das gleiche Thema in mehreren Unterforen, benutze einen aussagekräftigen Titel wie "Hilfe", am Besten noch mit mehreren Ausrufezeichen, und veröffentliche einen Fließtext aus Kleinbuchstaben ohne Punkt und Komma, damit auch der letzte hilfsbereite Nutzer resigniert.

  12. #32
    Praktikant

    Registriert seit
    26.10.2018
    Ort
    Daheim
    Alter
    63
    Beiträge
    31

    Standard AW: Ein "Rückkehrer", der am Bestellen ist.....

    Ich geb´s ja zu, ich bin recht kritisch was den Dicken anbelangt. Er ist halt kein Daimler, aber egal. Ich gewöhne mich langsam dran.


    ABER


    !!!!!!Trommelwirbel!!!!!

    Ich kann auch mal was Positives berichten. Langsam kann ich ihn ganz ordentlich bewegen, ohne daß der Verbrauch in Richtung der 10 Liter geht. Doch ehrlich, das geht. Sogar auf Kurzstrecken.
    Bei allem Gemäkel muß ich das echt mal positiv anmerken.

  13. #33
    TF-Meister Avatar von Hannes H.

    Registriert seit
    12.12.2010
    Ort
    Graz
    Beiträge
    3.256

    Standard AW: Ein "Rückkehrer", der am Bestellen ist.....

    Zitat Zitat von Erwinelch Beitrag anzeigen
    Er ist halt kein Daimler, aber egal. Ich gewöhne mich langsam dran.
    Ich glaube, das ist der Punkt: Der Daimler ist jetzt nicht perfekt, aber halt in der Bedienung und bei gewissen Schwerpunkten einfach anders. Der Touareg hat gewisse Vorzüge aber auch Nachteile zu einem vergleichbaren Mercedes. Wahrscheinlich "meckerst" du beim nächsten Umstieg dann genauso über den Daimler da du dich auf den VW gewöhnt hast.

    MfG

    Hannes
    VW Touareg V6 TDI Terrain Tech, 2016
    VW Touareg 3.0TDI V6 bluemotion North Sails, 2010
    Audi allroad 2.5TDI V6 Low Range, 2004
    Audi S6, 1995

  14. #34
    Praktikant

    Registriert seit
    26.10.2018
    Ort
    Daheim
    Alter
    63
    Beiträge
    31

    Standard AW: Ein "Rückkehrer", der am Bestellen ist.....

    Zitat Zitat von Hannes H. Beitrag anzeigen
    Ich glaube, das ist der Punkt: Der Daimler ist jetzt nicht perfekt, aber halt in der Bedienung und bei gewissen Schwerpunkten einfach anders. Der Touareg hat gewisse Vorzüge aber auch Nachteile zu einem vergleichbaren Mercedes. Wahrscheinlich "meckerst" du beim nächsten Umstieg dann genauso über den Daimler da du dich auf den VW gewöhnt hast.

    MfG

    Hannes
    möglich. Wer weiß, was in dreieinhalb Jahren ist? Aber ich vermute ja mal, daß das mehr oder weniger fixe Leasingangebt genau auf die Modellpflege vom neuen Touareg abgestellt ist und es dann wieder Bestechungsangebote gibt. Im Grunde macht er seine Sache ja auch gut, aber manche Dinge sind einfach schräg, für mein bescheidenes Empfinden eben nicht richtig durchdacht. Nix, woran man(n) sich nicht gewöhnen kann. Jammern auf hohem Niveau. Aber ganz ehrlich - so wie ich es im Vorfeld gelegentlich gelesen hab - Oberklasse geht irgendwie anders. Aber egal. EIns nervt mich aber echt wirklich richtig heftig. Dieses ständige Gebimmel und Gepiepse. Ganz schlimm, ist mir auch beim Golf+ meines Vaters aufgefallen, den ich vor dem Dicken 2 Wochen gefahren bin. STÄNDIG rappelt, piepst und bimmelt es irgendwo.

    Wenn ich es heute nochmal zu machen hätte und es ein TReg würde, würde ich so lange suchen, bis ich einen mit Aera-View finde. Ich fahre ja nicht oft in der großen Stadt, aber da wär ich gelegentlich schon froh drum gewesen.

  15. #35
    MÄZEN Auszubildender

    Registriert seit
    22.02.2016
    Ort
    Erfurt
    Beiträge
    99

    Standard AW: Ein "Rückkehrer", der am Bestellen ist.....

    Wenn man den Thread so liest wird man das Gefühl nicht los das du keine Einweisung in das Fahrzeug bekommen hast - und auch kein Handbuch hast.
    Tipp: Schnapp dir eine Kiste Bier und fahr zu einem Forumsmitglied in der Nähe. Lass dir alles zeigen.
    Einige der von dir bemängelten Punkte machen nämlich durchaus Sinn (Spiegelabsenkung, Memory, Heckklappe...)
    Ist halt kein Niva oder wie das Ding mit dem Stern heißt...

  16. #36
    TF-Meister Avatar von Hannes H.

    Registriert seit
    12.12.2010
    Ort
    Graz
    Beiträge
    3.256

    Standard AW: Ein "Rückkehrer", der am Bestellen ist.....

    Zitat Zitat von Erwinelch Beitrag anzeigen
    Aber ganz ehrlich - so wie ich es im Vorfeld gelegentlich gelesen hab - Oberklasse geht irgendwie anders. Aber egal. EIns nervt mich aber echt wirklich richtig heftig. Dieses ständige Gebimmel und Gepiepse.
    Welches Gebimmel und Gepiepse meinst du denn? Meiner piepst nur, wenn man sich nicht anschnallt (das macht der aktuelle Daimler aber ebenso) bzw. wenn die Außenemperatur auf unter 4°C ist (Frostgefahr) und dann natürlich die Parkpiepser (die kann man aber abschalten,macht aber auch jedes Auto mit Parkpiepser).

    Was verstehst du unter Oberklasse und was bietet der Touareg da nicht?

    MfG

    Hannes
    VW Touareg V6 TDI Terrain Tech, 2016
    VW Touareg 3.0TDI V6 bluemotion North Sails, 2010
    Audi allroad 2.5TDI V6 Low Range, 2004
    Audi S6, 1995

  17. #37
    Praktikant

    Registriert seit
    26.10.2018
    Ort
    Daheim
    Alter
    63
    Beiträge
    31

    Standard AW: Ein "Rückkehrer", der am Bestellen ist.....

    Zitat Zitat von pe7e Beitrag anzeigen
    Ist halt kein Niva oder wie das Ding mit dem Stern heißt...
    Niva haben wir als Revierfahrzeug. Robust, aber rostet halt. Muß ich mich darauf beim T. am Ende auch noch einstellen?

  18. #38
    MÄZEN Auszubildender

    Registriert seit
    22.02.2016
    Ort
    Erfurt
    Beiträge
    99

    Standard AW: Ein "Rückkehrer", der am Bestellen ist.....

    Zitat Zitat von Erwinelch Beitrag anzeigen
    Niva haben wir als Revierfahrzeug. Robust, aber rostet halt. Muß ich mich darauf beim T. am Ende auch noch einstellen?
    Wenn du tatsächlich 63 bist, wird er dich locker überleben. Rost ist mir beim 7P nicht bekannt... hat ja auch keinen Stern

  19. #39
    Chef vom Dienst Avatar von heland

    Registriert seit
    09.03.2006
    Ort
    Jork in der Nähe Hamburgs
    Alter
    54
    Beiträge
    778

    Standard AW: Ein "Rückkehrer", der am Bestellen ist.....

    Wenn man das hier so liest... ...voll das Rumgezicke. Vielleicht hätte man das Angebot einer Einweisung des Händlers in Dresden nicht selbstgefällig ablehnen sollen... da wird nicht nur über das Fahrzeug, überwiegend unberechtigt, sondern auch über Mitreisende hergezogen (Typ Frau, die gern mal wieder einen Mann hätte.... sag mal geht‘s noch?). Mit Selbiger, da „die Welt lesend“ sicherlich nicht bildungsfern, würde ich zumindest lieber das Abteil teilen, als wenn da Einer zur Frühstückszeit schon mit Dosenbier (Männerbier - mit Alkohol!!! Zum Auto abholen!!! Ganz krasser Typ) und wahrscheinlich einer Bildzeitung reinkommt.

    Ich müsste das echt mal spiegeln... sorry!

  20. #40
    Praktikant

    Registriert seit
    26.10.2018
    Ort
    Daheim
    Alter
    63
    Beiträge
    31

    Standard AW: Ein "Rückkehrer", der am Bestellen ist.....

    es wird nicht langweilig. Seit drei Tagen erkennt er seine Schlüssel nicht mehr. Beide. Ich hab die Batterien getauscht, hat nix gebracht. Aber immerhin läßt er sich starten. Ist doch was.
    Gestern am späten Abend gab´s dann die nächste Überraschung, Wassereinbruch am Schiebedach. Nicht ein paar Tropfen, sondern richtig viel. Große Freude. Mal sehen, wie das weiter geht....

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Tagfahrlicht umcodieren, bei Stellung "0" aus, bei "Auto" an
    Von ChristianMüller im Forum Elektronik / Elektrik / Steuergeräte
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 23. Feb. 2015, 21:10
  2. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 30. Nov. 2014, 06:04
  3. RNS850 Spracheingabe "+" statt "0" mitten in Telefonnummer
    Von Hans Jürgen im Forum Elektronik / Elektrik / Steuergeräte
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 28. Jul. 2012, 12:00
  4. PORSCHE "Boxster" - "Panamera GTS" - "911 Cabrio"
    Von Sittingbull im Forum Neuigkeiten von der Volkswagen AG
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 28. Feb. 2012, 18:19
  5. "Cayenne" und "Touareg" müssen erneut in die Werkstatt
    Von Jetjockey im Forum Neuigkeiten zum Touareg
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 26. May. 2004, 20:24

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •