Touareg 4x4 Abenteuer auf 5 Kontinenten Kfz-Versicherung zu teuer? Jetzt Sparen! „VW
Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thema: Kupplung für Wandlerüberbrückung

  1. #1
    Hospitant

    Registriert seit
    27.09.2019
    Ort
    Azer
    Alter
    33
    Beiträge
    6

    Standard Kupplung für Wandlerüberbrückung

    Hallo Zusammen,

    VCDS bringt bei meinem Touareg 7L 2.5TDI BJ 2005 die Fehlermeldung

    01192 - Kupplung für Wandlerüberbrückung
    003 - Mechanischer Fehler - Sporadisch - Warnleuchte EIN

    es kommt mir auch so vor als würde mein Touareg gerade am Berg in einer Fahrstufe noch einmal schalten bzw. er wird wahrscheinlich die Überbrückungskopplung aufmachen. Aber warum? Bekommt er eventuell falsche Werte vom Luftmassenmesser?

    Mein Verbrauch ist auf jeden Fall erheblich gestiegen.

    Hat jemand eine Idee wie ich das schnellstmöglich beheben kann?

  2. #2
    Praktikant

    Registriert seit
    28.01.2017
    Ort
    Saransk, Russland
    Alter
    39
    Beiträge
    48

    Standard AW: Kupplung für Wandlerüberbrückung

    Hi,
    Mit dem LMM hat das Problem der Wandlerüberbrückung eigentlich nichts zu tun. Auch Dein geschildertes Schaltverhalten in Verbindung mit dem Mehrverbrauch riecht ganz nach Wandlerbetrieb ohne viel Einsatz der Überbrückung. Ich empfehle nen Getriebespezi aufzusuchen, der sich die Überbrückungskupplung anschaut und dort fehlerhafte Teile wechselt.

    Gruss
    Silvio
    Geändert von bella_b33 (23. Nov. 2019 um 22:04 Uhr)

  3. #3
    Hospitant

    Registriert seit
    27.09.2019
    Ort
    Azer
    Alter
    33
    Beiträge
    6

    Standard AW: Kupplung für Wandlerüberbrückung

    oder ist des normal das er bergauf in einer Fahrstufe die Wandlerüberbrückung öffnet?

  4. #4
    Hospitant

    Registriert seit
    27.09.2019
    Ort
    Azer
    Alter
    33
    Beiträge
    6

    Standard AW: Kupplung für Wandlerüberbrückung

    niehmand eine Idee?

  5. #5
    MÄZEN Geselle

    Registriert seit
    22.02.2016
    Ort
    Erfurt
    Beiträge
    192

    Standard AW: Kupplung für Wandlerüberbrückung

    Hi,

    nein, es ist nicht normal. Wenn das Getriebe warm ist, schließt die Überbrückung recht zeitig - je nach Fahrweise spätestens im 3. Gang. Beim Anfahren wird die Überbrückung nicht eingesetzt - bleibt also offen.
    Was hat er denn gelaufen?

  6. #6
    Hospitant

    Registriert seit
    27.09.2019
    Ort
    Azer
    Alter
    33
    Beiträge
    6

    Standard AW: Kupplung für Wandlerüberbrückung

    ungefähr 200 000km. Ist halt unheimlich nervig.

    Ich fahr ganz normal, Motor ist warm, dann gehts nen Berg hoch, Getriebe z.B. ist im 5ten Gang(Gaspedalstellung bleibt gleich), es fühlt sich an als würde er schalten, die Drehzahl steigt um ca 500u/min an laut Display bleibt er im 5ten Gang

    Wenn das ganze dann einmal passiert ist scheint die Überbrückung nicht mehr zu schließen und ich fahr im 6ten gang bei 100 mit 2700u/min

  7. #7
    MÄZEN Geselle

    Registriert seit
    22.02.2016
    Ort
    Erfurt
    Beiträge
    192

    Standard AW: Kupplung für Wandlerüberbrückung

    Für mich gibt es da mehrere Möglichkeiten:

    Überbrückungskupplung verschlissen oder Öl Verschlissen. Ich würde dir raten mal zu einem Getriebespezi zu fahren. Eventuell reicht ja eine Getriebeölspülung aus. Ich gehe nicht davon aus, dass der Wandler defekt ist. Das würde sich anders bemerkbar machen.

    Gruß

  8. #8
    Hospitant

    Registriert seit
    27.09.2019
    Ort
    Azer
    Alter
    33
    Beiträge
    6

    Standard AW: Kupplung für Wandlerüberbrückung

    So am Wochenende Getriebeöl gewechselt.... leider tritt der Fehler weiterhin auf

    mmh jetzt bleibt mir wohl nix anderes übrig als den Wandler zu wechseln.

    Welchen Wandler benötigt man? Wo bekommt man den am günstigsten her?

    Lässt sich das Getriebe schwierig ausbauen?

  9. #9
    Hospitant

    Registriert seit
    26.01.2019
    Ort
    Villach
    Beiträge
    4

    Standard AW: Kupplung für Wandlerüberbrückung

    Zitat Zitat von cougar16v Beitrag anzeigen
    So am Wochenende Getriebeöl gewechselt....
    Hallo, hast du dir den Beitrag über Automatikgetrieb Ölwechsel http://www.touareg-freunde.de/showthread.php?14857 angesehen?
    Hast du wirklich das gesamte Öl gewechselt und das Getriebe gespült?
    Nur so als Anregung bevor du das halbe Auto zerlegst.
    ------
    lg Klaus aus Villach
    Touareg II, V6 TDI, Tiptronic, Luftfederung, Xenon,

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Kardanwellenwechsel und Kupplung
    Von rotheli444 im Forum Antrieb, Getriebe, VTG, Sperren
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 31. Jul. 2013, 13:38
  2. Torsionseleastische Kupplung - R5 TDI
    Von T-Reg-Lady im Forum Motoren
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 25. Aug. 2011, 13:27
  3. Kupplung
    Von namba wan im Forum Antrieb, Getriebe, VTG, Sperren
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 08. Jun. 2007, 13:26
  4. Kupplung
    Von dobermann im Forum Antrieb, Getriebe, VTG, Sperren
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 24. Sep. 2006, 02:59
  5. Kupplung betätigen
    Von weide_de im Forum Antrieb, Getriebe, VTG, Sperren
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 19. May. 2004, 12:30

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •