Suche - Active Sound-Technologie

Neu: Ab sofort könnt ihr euch DSGVO-konform für unseren Newsletter eintragen: KLICK

Ab sofort sind Bildeinreichungen für den Touareg-Freunde Fotokalender 2023 möglich: Alle Infos hier im Thema.

  • Mein T2 hört sich für einen V6 ziemlich "schmal" an. Ich denke darüber nach, ein [FONT=&quot]Active Sound System einzubauen. Dazu hätte ich einige Fragen:



    Hat einer sowas von cete oder kufatec verbaut und hat TÜV dazu, oder gibt´s generell keine Eintragung.


    Kann man unterschiedliche Sound Aktuatoren und Steuergeräte kombinieren?


    [/FONT][FONT=&quot]Falls jemand sowas hat und nicht mehr benötigt wäre ich daran interessiert? Bitte anbieten wenn vorhanden.


    Danke vorab.


    [/FONT]

  • Hi,
    TÜV nicht möglich. Ist im Straßenverkehr nicht mehr zugelassen. Man kann unterschiedliche Aktuatoren (Lautsprecher) nutzen, solange sie die gleichen technischen Daten haben.
    Eigentlich kannst du jedes VAG fähige standard Set kaufen und einbauen. Die STeuergeräte sind ziemlich simpel - lesen die Drehzahl aus und spielen einen zugehören Audiostream ab. Außerdem schauen sie noch auf ein zweites Signal (z.B.: Tempomat) wenn dieser länger betätigt wird, dann ändert sich das Klangbild.

  • http://www.Stemei.de bietet so etwas für den Touareg "zwischen" seinen VCDS Programmierungsanleitungen an.


    Ich hatte mal vor Jahren nach dem Preis gefargt. Ich meine die lagen bei ca. 2,5k€. Da habe ich dankend abgelehnt.