R5 6 Gang Schaltgetriebe (Sensor Leerlauf)

Neu: Ab sofort könnt ihr euch DSGVO-konform für unseren Newsletter eintragen: KLICK

Wichtig: Update der Forensoftware am Sonntag den 1. Mai, bitte Info hier lesen!

  • Hallo

    Ich besitze einen Touareg R5 mit einem 6 Gang Schaltgetriebe Baujahr 2004. Dieser hat schon 300 tsd Kilometer gefahren. Leider macht er mir gerade etwas Probleme.

    Wenn ich Allrad zuschalten möchte teilt mir die Fis mit, dass das Getriebe sich im Leerlauf befinden soll,was jedoch der Fall ist. Wie erkennt das System eigentlich, ob sich das Getriebe im Leerlauf befindet? Laut Ssp befindet sich nur ein Geber im Getriebe und das ist der Rückfahrschalter. Am Schaltgestänge könnte ich auch keinen Geber feststellen.

  • Das ist etwas unglücklich formuliert vom TE.

    Die Meldung erscheint, wenn man eine der Sperren über den linken Drehschalter in der Mittelkonsole aktivieren will.

  • Hi,

    habe gerade das SSP299 durchgeforstet. Wie du es sagst, kein Hinweis dazu drin. Auch die Grafiken geben nichts her. Selbes gilt auch für die Reparaturleitfäden zum Ein- bzw- Ausbau des Getriebes. Da wird ebenfalls nur vom Rückwärtsgang und den Schalter (bzw. die Steckverbindung) dazu geschrieben. Auch das SSP 302 bietet hierzu nichts.


    Sorry - bin mit meinem Latein am Ende. Hatte das Getriebe bei mir noch nicht draußen.


    Gruß und viel Erfolg...

    Peter