E Heckklappe schließt nur halb

Neu: Ab sofort könnt ihr euch DSGVO-konform für unseren Newsletter eintragen: KLICK

Ab sofort sind Bildeinreichungen für den Touareg-Freunde Fotokalender 2023 möglich: Alle Infos hier im Thema.

  • Hallo Zusammen,


    bei meinem V10 macht die Heckklappe zicken, Auf gehet alles ganz normal , ob mit Schlüssel oder Türschalter.

    Schließen aber nicht so, geht halb runter und bleibt stehen oder mal möchte sie auch wieder hoch gehen.

    Wenn sie dann halb runter ist , muss ich etwas mit der Hand drauf drücken dann schließt und verriegelt sie auch

    An was könnte das liegen ?

    Grüße

    Aick

  • Servus,


    versuche bitte mal, beim Schließvorgang der Heckklappe mit der Hand einen gleichmäßigen. leichten Gegendruck (also die Schließbewegung erschwerend, nicht erleichternd) aufzubauen. Diesen Druck erst im Bereich der "Problemzone", in der die Klappe stehen bleibt anwenden und nicht ruckartig, sondern vorsichtig kontinuierlich aufbauen. So ungefähr, als möchtest du das Gewicht der Klappe in der horizontalen Position etwas entlasten.


    Dann berichte bitte wieder über das Ergebnis hier.


    Grüße

    Robert

  • Schade da hier hätte einer einen guten Tipp

    Dazu noch ein Wort: Mit derlei (völlig grundlosen) "Beschwerden" tust du dir aus zweierlei Gründen keinen Gefallen.


    1.) Du kennzeichnest durch deine eigene (hier sinnlose) Antwort dein zunächst mal für alle als unbeantwortet ersichtliches Thema als sozusagen "in Arbeit". Ist es aber eben nicht mit derlei Selbstgesprächen, denn du kennst die Antwort ja auch nicht und nun sieht eben auch keiner mehr hin. Mehr dazu auch hier: KLICK


    2.) Wenn keiner was dazu weiß, was soll denn dann deiner Ansicht nach geschrieben werden? 26.163 mal "keine Ahnung, weiß ich jetzt auch nicht"? Es gibt halt leider auch hier nicht für jede Frage sofort eine passende Antwort, manche Sachen sind schlichtweg noch nicht aufgetreten in einer speziellen Form. Und das bedeutet nicht, dass dir hier keiner helfen will.


    Grüße

    Robert

  • Hallo Robert,


    meine Zitat war nicht böse gemeint, bin nur etwas am verzweifelt, wohl auch mit weil viel Werkstätten denken sie könnten einen ausnehmen. Nach wie vor habe ich das Problem mit der Heckklappe. Ich hatte es so versucht wie Die beschrieben hast , dabei ruckt sie leicht ab Mitte Schließen braucht man jedoch mehr druck sonst tut sich nichts mehr.

    Ich fahre das Auto wirklich gerne, nun habe ich auch noch Probleme mit der Klima . Die Werkstatt sagte das zwei neue Leitungen rein müssen die wohl irgendwo befestigt sind und nun durchgescheuert, nur gibt es die Leitungen angeblich von VW nicht mehr, muss irgendwie mit der zweiten Zone zu tun haben.

    Das mit dem Laderuckbegrenzer findet auch keine, da ich aber auf das Auto angewiesen bin , bin ich etwas am verzweifeln

    Grüße

    Aick

  • Hallo Aick,


    erst mal schön zu hören, dass du den Touareg 7L gerne fährst !


    Klimaleitungen sind derzeit alle lieferbar.

    2 Zonen sowie auch bei der 4-Zonen Klima.

    Es werden mit großer Wahrscheinlichkeit die Leitungen im Radlauf vorne links an der Befestigungsschelle durchgescheuert sein.


    Die neuen Leitungen haben nun an dieser Stelle eine zusätzliche Schutzummantelung.


    Aber um auf das ursprüngliche Thema zurück zukommen.

    Hast du die Empfehlung für deine Heckklappe befolgt und was passiert dabei?

  • Hallo TouaregDD


    danke für Deinen Tipp, ja richtig genau die Zwei sind es . Hast Du eventuell noch eine Bestellnummer oder weißt wo ich diese bekommen. Denn alle VW Händler in MV schlagen die Hände über dem Kopf zusammen wenn Sie nur einen V 10 sehen. Liefern kann keiner " angeblich"

    Mit der Heckklappe bin ich nicht wirklich weiter gekommen, mal funktioniert es nun, dann wieder nur halb zu und geht wieder hoch ...nur mit Nachdruck schließt sie dann

    Grüße

    Aick