Beiträge von dirktdi

Neu: Ab sofort könnt ihr euch DSGVO-konform für unseren Newsletter eintragen: KLICK

Wieder lieferbar im Touareg-Freunde Fanshop: Unser beliebter Stammeszeichen-Aufkleber. Bis 7. März 15 % Aktionsrabatt auf alle Artikel!   

    Habe noch eine kleine Ergänzung:
    an anderer Stelle war die Rede von einem Audi-Plus-Kabel für das Audi-MMI, das zusätzlich auch noch Cover-Flow auf den RNS-Schirm bringt und auch das Abspielen von Videos vom ipod/iphone ermöglicht.
    Klingt verlockend, hat aber folgenden Haken: 1. soll es angeblich erst ab Mj 2012 funktionieren und 2. unterstützt es nur die neueste ipod-Generation (iPhone geht auch in älteren Versionen.....


    Gruß, Heinz


    Hallo zusammen,


    bevor noch jemand auf die Idee kommt....Ich habe mir o.g. Kabel zugelegt und es funktioniert nicht. T2 Mj. 2012 und iphone 4.


    Viele Grüsse, Dirk

    Eric
    Laut VW sind alle (GP ?) davon betroffen, noch keine Lösung in Sicht. O.K. das sind Peanuts. Sollte aber trotzdem funktionieren woanders geht´s ja auch.

    Franz
    Danke für die Worte, eigentlich möchte ich nicht unbedingt wandeln, da ich mit dem Auto ansonsten sehr zufrieden bin und auch nicht schon wieder ein paar Tausender in die Hand nehmen möchte. Wenn ich nur wüßte das jetzt mal gut ist.

    Ist aktuell übrigens nicht die Servolenkung, sondern ein hydraulisches Motorlager ist defekt. (O-Ton:...auseinander geflogen..... Teil bestellt... vieleicht am Montag fertig).

    Viele Grüsse

    Hallo,

    ob ich einen Anspruch auf Wandlung habe weiß ich nicht. Nur meinen Händler mal freundlich darauf angesprochen, daß mein Auto inzwischen zum x-ten mal in der Werkstatt ist, da kam das Thema Rückabwicklung von seiner Seite.

    Eigentlich habe ich ja ein fast neues Auto ,ich habe halt nur keine Lust ewig mit dem Ding in der Werkstatt zu stehen, auch wenn die Fehler immer behoben werden.

    Mal schauen wie es weitergeht.

    Viele Grüsse Dirk

    P.S. Heckwischer muß laut BDA auch im Regensensorbetrieb funktionieren

    Hallo zusammen.

    Ich möchte Euch heute mal nach Eurer Meinung fragen.

    Mein V6TDI von 03/07 , 13500 KM, steht ca. 1mal im Monat in der Werkstatt und so langsam frage ich mich, wie das denn weiter gehen soll, bei einer geplanten Haltedauer von 4-5 Jahren. In Kurzform.

    • elektr. Heckklappe öffnet nicht vollständig =>Austausch Heckklappensteuergerät O.K
    • Schiebedach macht Geräusche=> eingestellt O.K
    • Regensensor spinnt, Heckwischer wischt nicht bei Einlegen des Rückwärtsgangs und aktivem Regensensor =>Austausch Regensensor=> nicht O.K. => Austausch Komfortsteuergerät => Regensensor funktioniert besser , keine Lösung für das Heckwischerproblem möglich !!! ???
    • Fahrzeug steht schief=> Grundeinstellung Luftfahrwerk => O.K
    • Auto Steht wieder schief=> Grundeinstellung Luftfahrwerk =>O.K
    • Servolenkung verliert ÖL=> Auto steht wieder in der Werkstatt
    • .....

    Der T. ist ein tolles Auto , aber ich hatte vorher noch kein Auto , welches so oft in der Werkstatt war. Sevice ist jedesmal top, aber irgendwie kanns das ja auch nicht sein.
    Nun weiß ich nicht, soll ich Wandeln und mein Glück mit einem neuen T. versuchen ?Würde bedeuten wieder ca. 5000 Euro draufzuzahlen. Oder soll ich Abwarten und hoffen das Sie meinem Dicken nun die "Flausen" ausgetrieben haben ?

    Viele Grüsse

    Dirk

    *hust*
    770 EUR? Das wäre dann ein KO-Kriterium für den Umbau.
    Wenn ich das Steuergerät nicht hätte, welche Funktionen würden dann wegfallen?



    Hallo,

    Du kannst die FSE wie gehabt über Dein MFL bedienen.

    Die Radiostummschaltung funktioniert auch, zusätzlich hast Du die Möglichkeit auf dem RNS per Tastenfeld direkt eine Nummer zu wählen. Du kannst NICHT dein Telefonbuch über das RNS aufrufen, Du kannst nicht die Kurzwahltasten des RNS nutzen (Gerät "vergißt" die gespeicherten Nummern ), die Anruflisten (gewählte , angenommen etc. ) funktionieren nicht richtig, Du bekommst ständig einen Hinweis:" Verschlüsselung nicht aktiv". Das sind so die Sachen die mir bis dato aufgefallen sind.

    Wenn Du mit diesen Dingen leben kannst, dann brauchst Du das Steuergerät nicht unbedingt, wie gesagt, die FSE funktioniert ,genau wie vorher, über das Lenkrad.

    Viele Grüsse

    Dirk

    Hallo,

    wenn Du eine Premium FSE hast und alle Telefonfunktionen des RNS 510 nutzen möchtest, dann brauchst Du noch das hier:

    7L6035730C UHV-Steuergerät; wird benötigt, wenn das Fahrzeug mit einer UHV-Premium ausgestattet ist.

    Kostenpunkt: ca. 770,-:eek:

    Die GPS Verlängerung hab´ich übrigens nicht gebraucht. Kabel der GPS Antenne war lang genug.

    Viele Grüsse

    Hallo,

    meins, auch von 03/07, hat bei eBay 600,- gebracht. Eigentlich zuwenig aber wenn man bedenkt das, daß RNS 510 schon um die 1250,- angeboten wird, dann geht wohl nicht viel mehr.

    Viele Grüsse Dirk

    Hallo,

    nachdem ich nun ein RNS 510 habe, biete ich hier mein RNS2 DVD an.

    Das Gerät ist aus meinem T.GP, EZ. 03/07 und befindet sich in einem top Zustand.
    Verkaufe es komplett mit Navi DVD V4, Codekarte und Bedienungsanleitung.
    Die Seriennummer kann vorab überprüft werden.

    Faire Gebote gerne per PN.

    Viele Grüsse

    Dirk

    Hallo zusammen,

    so, habe seit heute Mittag das RNS 510 in meinem T.GP . Dazu ein kurzer Zwischenbericht:

    Der Umbau, den ich dann doch beim :) habe vornehmen lassen , hat inkl. Fehlerspeicher auslesen/löschen und Codierung des RNS 510 keine 30 Min. gedauert.
    Benötigt wurde lediglich ein Adapter für das Antennenkabel (7L6 051 551, 25,00Euro). Desweiteren müssen, bei verbautem CD-Wechsler, Pin 2 u. 3 am Wechslerkabel getauscht werden (blauer Stecker). Auch meine Premium FSE. funktioniert soweit, d.h Nummernwahl über das Display, Aufruf der Anruflisten usw..Habe jedoch auch das Problem, daß sich das Telefonbuch nicht im RNS aufrufen läßt und den Hinweis "Verschlüsselung nicht aktiv " bekomme ich auch. Diebezüglich wird nächste Woche nochmal versucht das Steuergerät der Premium FSE zu flashen. Wenn das nicht zum gewünschten Erfolg führt, muß ein neues Steuergerät für die FSE her, Kostenpunkt rund 700,00 Euro:(.

    Zum Gerät selbst wurde hier ja schon einiges berichtet. Kurz, das Ding ist Klasse. Was mir in der kurzen Zeit aufgefallen ist: Anscheinend ist der Radioempfang, verglichen mit dem RNS2 DVD, deutlich besser. Ich bekomme nun Sender von denen ich überhaupt nicht wußte, daß es Sie gibt.

    juma

    Sorry Ulli, ging alles so schnell, daß ich natürlich keinen Fotoapparat da hatte:klopf:
    Es hat sich an der Rückseite auch nicht groß was geändert, außer nun ein Doppelstecker für die Antenne.

    Über die Premium FSE halte ich Euch auf dem Laufenden.

    Viele Grüsse

    Dirk


    Du hast doch den Touareg Facelift aber mit dem alten MFD2, oder? Oder gibt es ein MFD2 mit CAN 2.0?



    Hallo Leute,

    richtig, habe einen Facelift mit dem MFD.

    Laut meinem Händler ist ein Antennenadapter erforderlich und am CD-Wechslerkabel muß was umgepinnt werden, da gibt´s glaube ich auch einen Adapter. Das deckt sich mit den Info´s die ich im I-Net gefunden habe, desweiteren findet sich bei Volkswagen Zubehör zum RNS 510 die Info:"Verwendbarkeit: Touareg GP ab 07".

    Das sollte also soweit funktionieren. Nur, mit der FSE Premium bestand halt noch Uneinigkeit bezügl. des Steuergerätes. So wie ich das sehe, weiß mein momentan verbautes Steuergerät ja nicht, daß nun ein Gerät mit Touch-Screen verbaut ist und läßt sich also weiterhin nur über das MFL bedienen. Wenn also kein Update möglich ist werde ich wohl das neue Steuergerät benötigen.

    Wenn der Umbau abgeschlossen ist, werde ich hier die Details posten.

    Viele Grüsse Dirk

    [quote='holger_3b','https://www.touareg-freunde.de/forum/thread/?postID=128724#post128724']
    Auf jeden Fall brauchst Du auch den RNS-510 CAN-Adapter. ...

    Hallo Holger,

    danke für die Antwort. Der T. Facelift hat doch bereits den CAN-BUS 2.0. Da sollte doch kein CAN-Adapter erforderlich sein.

    Viele Grüsse Dirk

    Hallo zusammen,

    habt Ihr ein neues Steuergerät für die Premium-FSE verbauen müssen ?

    Habe gerade an anderer Stelle hierzu eine Frage gestellt. KLICK.

    Ich möchte nämlich auch nachrüsten, es konnte mir bis dato jedoch niemand definitiv sagen, ob das Steuergerät notwendig ist.

    Scheinbar ja schon.

    Viele Grüsse Dirk

    Hallo zusammen,

    ich habe mir für meinen T GP, EZ. 03/07 mit Premium FSE, das RNS 510 bestellt. Nur besteht nun eine gewisse Uneinigkeit darüber, ob nun ein neues Steuergerät für die Premium FSE erforderlich ist. Es vielen Worte wie : " Gegebenenfalls.., ..könnte sein.. usw.:confused:
    Vieleicht hat einer von Euch diesbezüglich genauere Info´s.

    Alles Andere stellt ja beim GP kein größeres Problem da.

    Viele Grüsse Dirk

    P.S Habe dann demnächst ein MFD-DVD abzugeben.:D

    Ich hab meinen :) mal darauf angesetzt, woraus die Mehrleistung resultiert und ob man den "alten" Motor "updaten" kann.

    .



    Hallo Arndt,

    bitte poste dann mal das Ergebnis. Interessiert mich auch brennend, wobei ich schon so eine Vermutung habe wie die Antwort ausfallen wird.....

    Viele Grüsse Dirk