Beiträge von V8-FahrerNW

Jetzt online: Vorstellung, Fahrbericht, technische Daten zum neuen Touareg R und eHybrid! KLICK

Neu: Ab sofort könnt ihr euch DSGVO-konform für unseren Newsletter eintragen: KLICK

    Danke Hannes für die Antwort.

    Ich hatte vergessen die eine Abdeckung zu öffnen.. Und siehe da, dort war der fehlende Zahnriemen 🤷🏻‍♂️🤷🏻‍♂️

    Ich dachte ich hätte schon ne Steuerkette.

    Na ja, es ist wie es ist. 😊😊

    Hab schon ein faires Angebot bekommen für den Komplettaustausch inkl Wasserpumpe.. 1300 Euro...

    Ich finde, da kann man nicht meckern und es ist eine Fachwerkstatt.. 😊😊

    Eine Frage in die Runde...

    Mein Keilrippenriemen ist so langsam fällig und ich lasse mir gerade ein paar Kostenvoranschläge machen..

    Nun ist es ja so, dass ich keinen Zahnriemen habe sondern einen Keilrippenriemen..

    Beim Zahnriemen ist es mir klar, dass nicht nur der Riemen sondern auch die Spann und Umlenkrollen gewechselt werden müssen (ggf auch die Wasserpumpe).

    Aber bei muss man das auch bei einem Keilrippenriemen???

    Ich habe ja im Prinzip keine "Verzahnung" an den Rollen, die verschleißen.

    Ich meine es ist eben auch eine Preisfrage und zur Zeit geht es mir finanziell nicht so gut.. Daher versuche ich zu sparen. Jedoch hab ich auch keinen Bock auf einen Motorschaden.. Denn dann ist der Ofen aus und ich muss regelmäßig 80 Kilometer in die Klinik fahren.

    Ich hoffe, mir kann hier jemand helfen...

    Vielen Dank für eure Mühe und allzeit gute Fahrt. 😊😊😊

    Hallo.

    Also deine Anleitung ist echt spitze gewesen und hat mir sehr geholfen.

    Habe auch einen V8 Bj 2004 und habe daß selbe Problem gehabt. Lüfter ging bereits an, wenn ich die Zündung einschaltete und er lief nach. Bis zu 10 Minuten.

    Nach dem 3., 4. Starten bei Kurzstrecken, ging er nicht mehr an. Batterie platt. 🤷🏻‍♂️

    Neuen original G62 beim "freundlichen"

    geholt und eingebaut. Fehler nochmals manuell gelöscht und fertig.

    Ob es dauerhaft funktioniert, weiß ich noch nicht. Werde ich merken in den nächsten Tagen ob der Fehler nochmal auftritt oder ob ich alles richtig gemacht habe. 😊😊

    Aber eine kleine Anmerkung :

    Laut freier Werkstatt kostet der G62 als originalteil bei VW 23,50 Euro....

    Beim VAG Händler habe ich aber 44 Euro bezahlt. 🤔🤔🤔

    Und das ohne neue Dichtung und Halteklammer...

    Abzocke ist das und mehr nicht...

    Rund 20 Euro mehr, nur weil man es selbst einbaut??? 🤷🏻‍♂️🤷🏻‍♂️🤷🏻‍♂️

    Aber egal. Mal sehen wie es läuft.

    Nochmals vielen Dank für deine Anleitung. 👍🏻👍🏻