Beiträge von coala

Neu: Ab sofort könnt ihr euch DSGVO-konform für unseren Newsletter eintragen: KLICK

    Servus Klaus,


    die Messwerte liegen deutlich zu weit auseinander, das ist zu Recht beanstandet. Vermutlich wird hier ein oder mehrere Bremskolben festgegammelt sein, das sollte eine Werkstatt prüfen.


    Ob ein Fahrzeug bei ungleichmäßiger Bremswirkung nach einer Seite zieht, das hängt immer vom Lenkrollradius ab und ist keineswegs ein Indiz, dass die Bremse deswegen in Ordnung ist.


    Der Touareg hat "nur" eine Nebelschlussleuchte. Und bei der würde ich dann mal das Leuchtmittel prüfen bzw. gleich austauschen, ebenso die Kontakte auf Korrosion und ausreichenden Federdruck checken.


    Grüße

    Robert

    Hallo Freunde

    hat von Euch schon mal jemand Erfahrung gemacht mit den z.Zt häufigen Angeboten im Internet über die

    angeblichen "Entschädigungen" vom Abgasskandal. [...]

    Servus,


    in diesem Thema geht es um das Facelift zum Touareg III (CR).


    Grüße

    Robert

    Servus,


    in dem Zusammenhang nebenher erwähnt: Denkt bitte bei so tollen Motiven an den 2024er Fotokalender, indem ihr qualitativ gute Bilder anfertigt und diese dann gerne in die Abstimmung zur Bildauswahl einstellen könnt 8)


    Danke und Grüße


    Robert

    Servus zusammen,


    nach Rücksprache mit der experience GmbH können wir nun die Anmeldefrist für die Reise bis zum 3. April verlängern. Das werden wir auch noch separat mitteilen und dazu eben die Werbetrommel wieder etwas rühren. Hierzu wird sich auch die experience parallel bemühen, damit wir die kürzlichen Ausfälle der beiden Fahrzeuge bzw. vier Teilnehmer wieder auffüllen können und damit wie geplant die Tour starten kann :top:


    Möglicherweise zeichnet sich ja bis dahin auch bei Peter und Claudia ein Liefertermin für ihren Grenadier ab.


    Grüße

    Robert

    Servus Alexander,


    tja, die Reise hat ja schon 2022 aus sehr ähnlichen Gründen nicht geklappt, insofern sind wir da nicht ganz so überrascht. Und auch die letzten Jahre wurde das zunehmend immer schwierig(er). Wir hatten das intern sowieso schon in der Diskussion, ob wir uns die Arbeit überhaupt noch machen sollen, mit einer jährlichen Touareg-Freunde Experience.


    Selbst bei angebotenen kürzeren und deutlich billigeren Trips, z.B. hier beim Drive & Dining 2020, fanden sich ja nicht genug Teilnehmer (12 wären nötig gewesen), so dass alle Mühe für die Katz' war.


    Da uns das aber auch Teile unserer Freizeit kostet, zusammen mit der experience so etwas auszuarbeiten und zu betreuen*, fragen wir uns natürlich zunehmend, warum wir das überhaupt noch anbieten sollen. Natürlich hat immer jeder dann eine passende Ausrede, warum es nicht passt. Sei es das Reiseziel, der gerade partout nicht passende Zeitraum, es fährt jemand mit den man nicht mag, es ist zu kalt, zu warm, zu windig, zu grün, zu kahl, zu flach, zu bergig, man war schon dort - zumindest irgendwo in dem Land, der Frau wird auf kurvigen Strecken schlecht, die Route ist zu schwierig oder alternativ zu "langweilig", an einem Tag der Reise hat die Katze Geburtstag oder oder oder. "Ich wäre ja gerne mitgefahren, aber..." ist der Standardspruch.


    Wir werden kommende Woche mit unseren Freunden von der experience sprechen und natürlich dann zeitnah ein Update einstellen, denn schließlich müssen die bereits regulär angemeldeten Teilnehmer ja auch planen können!


    Grüße

    Robert


    *Da hängen ja noch viele Sachen neben der Planung dran: Logo designen, Aufkleber drucken lassen, Reiseklamotten mit dem experience-Logo anbieten (siehe Shop, das haben wir sogar schon drin), interne Diskussionen im Team und mit der experience usw.

    Servus zusammen,


    die Abonnenten unseres Newsletters (den könnt ihr übrigens hier bestellen) wissen es bereits, hier ergänzend nachträglich noch die Info für alle:


    Wir freuen uns sehr, dass die Intertec GmbH die Zusammenarbeit mit den Touareg-Freunden aufgrund der sehr positiven Erfahrungen mit der Schaltung des Werbebanners um weitere 12 Monate verlängert hat.


    Zusammen mit den Spenden unserer privaten Unterstützer des Forums, den Mäzenen, können wir daher erfreulicherweise auch 2023 auf lästige, als Beiträge getarnte Werbebanner a la "Schau mal hier (Werbelink) Dort wird jeder fündig!" und Pop-Up-Fenster an allen und Enden verzichten und euch weiterhin ein übersichtliches und aufgeräumtes Layout im Forum bieten. Mäzene surfen bei uns sogar komplett werbefrei.


    Herzlichen Dank an der Stelle an alle Unterstützer des Forums, wozu natürlich auch das gesamte TF-Team gehört, welches hierfür ehrenamtlich in ihrer Freizeit tätig ist :top:


    Grüße

    Robert

    Servus Ulli,


    wo hast du den Link denn her? Gelöscht wird hier nichts, außer es sind illegale Inhalte oder den Benutzer wünscht das explizit, z.B. bei Doppelposts.


    Vom 20. auf den 21.12.2019 haben wir das Forum auf eine komplett neue Plattform gestellt. Da ist es auch vereinzelt möglich, dass "alte" Links unter bestimmten Bedingungen nicht übernommen wurden. Diese finden sich hauptsächlich noch in Suchmaschinen, eher weniger hier im Forum. Daher auch obige Frage zur Herkunft.


    Grüße

    Robert

    Servus Alexander,


    da LaForge_98 (Hanno) durch eine berufliche Veränderung bedingt nicht mehr teilnehmen kann, habe ich diese(n) Teilnehmer von der Liste entfernt. Lollo050968 (Peter) ist aktuell sozusagen ein "Wackelkandidat", da noch nicht sicher ist, ob er sein neues Fahrzeug rechtzeitig für die Tour bekommen wird.


    dlu und JOD-S11 haben sich nicht bei der experience GmbH angemeldet und reagieren auch nicht auf Nachfragen via PN. Da JOD-S11 zuletzt am 24.01.2015 im Forum online war (dlu am 27.12.2022) gehen wir nicht gerade von einem ernsthaften Teilnahme-Interesse aus und damit entfernen wir die zwei mal bis auf Weiteres von der Liste.


    Feste Anmeldungen liegen von dir vor und deinen Freunden mit der X-Klasse. Wenn du mir da die Vornamen mitteilst, aktualisiere ich gerne die Liste!


    Falls Peter wegfallen sollte, dann wäre die Mindestteilnehmeranzahl nicht erreicht. Wir werden also demnächst nochmals "in die Werbung gehen" mit der Tour, um noch Teilnehmer hierfür zu finden.


    Grüße

    Robert

    Servus Ralf,


    das Ganze hat nichts mit einer eigenen SIM zu tun und es ist auch kein Datenvolumen enthalten. Das könntest du, zur Nutzung weiterer Dienste wie z.B. Internet-Radio-Streaming, separat beim Anbieter Cubic kaufen.


    Es geht hier darum, dass dir VW die oben aufgelisteten Dinge drei Jahre lang beim Neufahrzeug kostenlos zur Verfügung stellt und danach eben Nutzungsgebühren für diese Angebote haben will. Da ändert auch eine eigene SIM nichts, du bekommst keinen Zugriff mehr darauf ohne ein Abo.


    Grüße

    Robert

    [...] Hieraus dürfte abzuleiten sein, dass die Ursache für die Störung nicht im Fahrzeug zu suchen ist, sondern in dem Notrufsystem von VW. [...]

    Servus,


    da scheinbar andere Fahrzeuge (inkl. meinem...) nicht betroffen sind, müsste das dann eine rein regionale Störung sein. Das Notrufsystem basiert ja auf dem Mobilfunknetz, wobei kein Empfang deshalb noch lange keine derartige Meldung generiert. Allerdings läuft bei jedem Start des Fahrzeugs ein Selbsttest des Systems, daher kommt diese Meldung stets beim Losfahren.


    Ich tippe da schon eher auf eine Fehlfunktion des Systems im Auto, aber natürlich kannst du ja zunächst mal abwarten, ob das wieder verschwindet bzw. erneut auftritt. Beim CR gibt es ja eine TPI hierzu, mehr ist hier zu lesen.


    Grüße

    Robert

    [...] ich wollte Ölwechsel machen und genau alles vorher abklären. [...]

    Servus,


    wenn es lediglich um einen Ölwechsel geht, dann ist es relativ egal welchen GKB dein Getriebe hat, das Öl ist in der Baureihe immer die gleiche Variante. Der Ölwechsel selber ist da etwas anspruchsvoller, da dieser nach einem festgelegtem Prozedere zu erfolgen hat, damit auch die Füllmenge am Schluss genau stimmt.


    Hierzu haben wir bereits eine Anleitung, die zwar eine Getriebespülung beinhaltet, aber eben auch alles für einen normalen Ölwechsel hergibt. Auch ein Link zu einem umfänglichen Thema in Sachen Getriebeölwechsel findet sich dort.


    Grüße

    Robert

    Servus,


    NAC wäre zumindest möglich, der Syntax und dem tatsächlichen Vorhandensein dieses GKB nach. Wenn du sicher gehen willst: Am Getriebe sitzt ja ein Typenschild (unten, hinten, links, in Fahrtrichtung gesehen) dort findest du den GKB unten rechts.


    Grüße

    Robert

    Hallo,

    ist vielleicht ein neues Thema, aber es passt auch irgendwie hierher.... [...]

    Servus,


    wenn dein Profileintrag korrekt ist, dann fährst du einen "T2 V6 TDI 18kw". 24 PS, wow! :cool: Hier geht es aber um den 7L.


    Es ist löblich, dass du nicht spontan ohne vorherige Prüfung einfach ein neues Thema gestartet hast. In den Fall kannst du das bitte aber ruhig im entsprechenden 7P Bereich tun, damit es hier nicht zu Verwirrungen zwischen den einzelnen Baureihen kommt.


    Danke und Grüße


    Robert

    Servus,


    kannst du das Problem etwas näher beschreiben? Was genau geht denn nicht richtig? Ist die Anzeige zu hoch, zu niedrig, schwankt stark, insgesamt unplausibel, gibt es gar keine Funktion, oder oder oder...


    Danke und Grüße


    Robert

    Servus Willy,


    doch schon: In deiner Bedienungsanleitung "Navigationssystem RNS 850" ist das Ganze wirklich in allen Einzelheiten und vollumfänglich beschrieben. Was soll hier denn noch zusätzlich gesagt werden :confused:.


    Du schreibst hier ja nicht mal, wie denn deine "bestimmte Ordnerstruktur" aussieht. Wie soll dann hier eine zielgerichtete Antwort erfolgen? Ohne hinreichend präzise Fragestellung wird kaum einer "eine Idee" haben können. Gib doch zunächst mal ein Beispiel, wie deine speziell Ordnerstruktur überhaupt aussieht, damit man sich ein Bild machen kann, um was es geht und ob es da eventuell Möglichkeiten gibt.


    Wenn dir das mit dem Import so nicht gefällt oder zu aufwändig ist, dann lass halt einfach deine SD-Karte drin. Bei den mittlerweile verfügbaren Größen und den zu vernachlässigbaren Preisen sehe ich da ja nun wahrhaft überhaupt kein Problem. Beim Touareg CR mit dem Discover Premium gibt es übrigens nicht mal mehr die Möglichkeit, Audio- oder Videodateien auf die integrierte Festplatte zu kopieren, was eben auch mit o.g. Gründen (Preise SD-Karten) zu tun hat.


    Grüße

    Robert