Beiträge von coala

Neu: Ab sofort könnt ihr euch DSGVO-konform für unseren Newsletter eintragen: KLICK

Vatertagsaktion: 20 % Rabatt auf alles im Touareg-Freunde Fanshop vom 13. - 16. Mai!

    [...] Und vielleicht könnten die Leute, die nix zu meinem Thema beizutragen haben, einfach weiterziehen. Es gibt sicher noch andere Themen zum echauffieren.

    Servus,


    der Beitrag von Stephan aka Sittingbull ist in keiner Weise zu beanstanden oder gar eine "dumme Antwort". Wenn du keine Tipps von anderen Usern haben möchtest, bzw. offensichtlich selber etwas merkwürdig aufgestellt bist und dir nichts passt, dann empfehle ich dir hier weiterzuziehen und dich in einem Forum zu betätigen, welches deinen Ansprüchen genügt.


    Grüße

    Robert

    [...] das mit den Signaturen kann ich durchaus nachvollziehen. [...] Ich selber habe dort auch nicht nur einen Gruß stehen. Bin aber durchaus bereit dies zu ändern, wenn das Grund zum Anstoß sein sollte. ;) [...]

    Servus Matthias,


    Mäzene haben für die Laufzeit ihres Abos erweiterte Benutzerrechte im Forum und dazu gehört eben auch eine individuelle Signatur. Stein des Anstoßes waren ja ganz andere, oft ausufernde und teils inhaltlich auch recht fragliche Sachen. Dein Text ist vom Inhalt und Umfang her absolut in Ordnung, kein Grund was zu ändern.


    Grüße

    Robert

    [...] die Farbe sieht aus wie Taxi-Beige :confused:  :hopelessness: . [...]

    Servus,


    das täuscht. Die von VW veröffentlichten Fotos dieser Farbe gaben - zumindest 2019 - kein eindeutiges Bild wieder. Sah mal so mal so aus, und ja, tatsächlich teils wie ein Taxi. Das hielt mich letztlich auch davon ab, das Fahrzeug mit dieser Lackierung zu bestellen. War mir einfach zu heikel.

    Live ist der Eindruck aber ein anderer, diese Farbe sieht sehr edel aus und überhaupt nicht nach Taxi. Meines Erachtens aber nur stimmig in Kombi mit Chrom und keinesfalls mit Black Style.


    Grüße

    Robert

    [...] Er beharrt auch darauf, dass der Neue kein berührungssensitives Lenkrad hat. Da bin ich jetzt mal gespannt. In einer Woche habe ich Übergabe. [...]

    Soll er mal beharren - das kapazitive Lenkrad ist bei eHybrid und R seit Produktionsstart verbaut ^^.

    Viel Freude bei der Vorfreude! Schöne Farbe hast dir ausgesucht :top:.


    Grüße

    Robert

    Servus René,


    aufgrund der teilweisen Abgrenzung (Inseln) einzelner Bereiche zu den Leiterbahnen gehe ich bei den Bildern von einer Delamination aus. Hierbei lösen sich Bereiche der schützenden Kunststoffschicht von den Oberflächen ab. Da kannst du nichts dagegen tun, in dem Umfang ist das zunächst nur ein optischer Fehler und bei der zu erwartenden Lebensdauer eines Autos wird das Solardach vermutlich vorher nicht komplett die Grätsche machen.


    Zur Ausgangsspannung vom Solardach kann ich dir keine zuverlässige Aussage machen, da müsste man die Zellen zählen und deren Specs kennen. Ich schätze aber mal, dass man da bei Sonnenschein sicher bei 18 - 20 Volt liegen dürfte, immerhin soll das Solardach ja auch bei bewölktem Himmel noch eine Spannung oberhalb 14 Volt liefern, noch vor dem Regler gemessen.


    Grüße

    Robert

    Servus Gerald,


    habe aus dem Zolldokument mal Online-Dienste gemacht im Titel ;).


    Einen "Stick" benötigst du beim Touareg CR nicht, die Car-Net-Dienste sind für 36 Monate ab Werk kostenlos freigeschaltet - und zwar auch mit der eSIM, die im Fahrzeug verbaut ist.


    Mit einer eigenen SIM-Card kannst du Musik via Internet streamen, das geht aber auch über die eSIM, wenn du die entsprechenden Datenvolumen kaufst. Ansonsten gibt es - außer der Telefonie - keine nennenswerten Unterschiede.


    Grüße

    Robert

    Servus,


    beim Anblick eines R5 TDI habe ich das Thema mal aus dem Touareg-III/CR-Bereich zum 7L verschoben.


    Kleiner Tipp am Rande: Ein Komma oder Punkt zur rechten Zeit kann nicht schaden. Das käme der Lesbarkeit ganz entscheidend zugute ;).


    Grüße

    Robert

    Servus,


    da die Volkswagen AG kaum an deinem Fahrzeug schrauben wird, habe ich den Titel mal angepasst. Zumindest dahingehend, denn einerseits schreibst du von "Fahrwerkseinstellung", zum anderen aber dass "nur das ACC" kalibriert werden soll. Was ist denn nun der Fall?


    Via VCDS ist eine Grundeinstellung der Standhöhe natürlich möglich, hierzu gibt es bereits entsprechende Themen die sich damit befassen.


    Es stellt sich mir hier allerdings die Frage, warum sich die (VW?) Werkstatt nicht an das TSC wendet, wenn sie scheinbar nicht weiter kommt. Diese Möglichkeit hat jeder Vertragshändler, da muss nicht "Geld verbrannt werden".


    Grüße

    Robert

    Servus und willkommen bei den Touareg-Freunden!

    Bist du dir wirklich sicher, dass das Geräusch vom hinteren linken Radkasten kommt? Am ehesten tippe ich aufgrund deiner Schilderung auf den Kompressor für die Luftfederung, der sitzt allerdings im Bereich des Beifahrersitzes am Unterboden.


    Grüße

    Robert

    Servus René,


    das sieht mir nach beginnender Delaminierung aus, soweit man das bei der geringen Vergrößerung im Bild erkennen kann. Könnte aber auch Korrosion aufgrund unvollständig entfernter Flussmittelrückstände sein. Könntest du eine dieser Stellen mal größer darstellen, z.B. mittels eines USB-Mikroskops? So ist das nur schwer zu beurteilen, aber normal ist das jedenfalls nicht.


    Grüße

    Robert

    [...] für den V6 und V8 TDI habe ich die Fahrerseite als Bank 1 in den SelbstStudienProgrammen gefunden.

    Beim V10 wird es bestimmt auch so sein. Linkslenker vorausgesetzt :). Gruss Volker

    Servus Volker,


    das ist definitiv falsch, auch für den V10 TDI.


    Grüße

    Robert