Beiträge von Florian W.

Jetzt online: Vorstellung, Fahrbericht, technische Daten zum neuen Touareg R und eHybrid! KLICK

Neu: Ab sofort könnt ihr euch DSGVO-konform für unseren Newsletter eintragen: KLICK

    Hi,


    klingt nach meinem Wissen ganz gut. Ich hatte den T2 auch bis zum Mai 2020 mit TerrainTech und natürlich Luftfederung. Der hat im Wald und auf der Autobahn stets seine Dienste bestens erfüllt. Anhänger mit Hochsitz war auch am steilen Waldweg kein Problem.


    Beste Grüße und Gesundheit - Florian

    Hi Peter,


    ich finde auch, dass das System gut funktioniert. Ich habe es allerdings nur am Anfang interessehalber ausprobiert. Die "heiklen" Parklücken funktionieren wahrscheinlich nicht so gut oder das System erkennt sie nicht.

    Im Alltag bin ich meist zu faul zur Aktivierung und parke "old school" ein.


    Viele Grüße!

    Hi,


    ich hatte bis zum Mai den T2 mit Terrain-Tech-Paket. Für meine Ansprüche (Genug Bodenfreiheit für den Wald, Tandemanhänger mit Hochsitz einen schlechten und steilen Rückweg hochziehen, dann wenige Stunden später mit der Familie sehr schnell und bequem auf der Autobahn reisen war kein Problem) war es ein hervorragendes Auto. Im Gelände sind erfahrungsgemäß die Reifen der limitierende Faktor.


    Viele Grüße!

    Moin,


    die Veröffentlichungen von gestern unterstützen mich in meiner Meinung, dass der V8 irgendwie der "wahre" R ist....

    Bestimmt lustig, wenn man vom Tiguan R überholt wird ;).


    Viele Grüße!

    Hi Steffen, dieses Gitter wird an den Stäben der hinteren Kopfstützen festgeschraubt. Es kann aber leicht mit Schnappverschlüssen von der Befestigung entfernt werden, wenn man es mal nicht braucht. Die Stäbe an der Seite sind individuell ausziehbar.


    Beste Grüße - Florian

    So, nun habe ich eigene Erfahrungen sammeln können:


    Der Unterfahrschutz von Sheriff war unter den V8 nicht montierbar, da die Motoraufhängung anders, als beim V6 ist.

    Der Getriebeschutz wurde einfach unter den "Offroad-Schutz" drunter geschraubt und macht einen soliden Eindruck.

    Der Schutz aus dem "Offroad-Paket" (großes Bild) ist im vorderen und mittleren Bereich zumindest als Mindestschutz brauchbar.

    Blech / Metall bis zur Vorderachse.




    Hi,


    ich bin Jäger und habe ein Revier in Nordhessen gepachtet.

    Mein Touareg 2 mit Terrain Tech ist ein sehr guter Begleiter im Wald. Auch schlammige, steile Wege mit Anhänger (beladen mit neuem Hochsitz) gehen nahezu ohne Probleme. Ich hoffe, dass der Touareg 3 auch die Traktion auf schlechten Wegen / Gelände bringt.

    Waffen sind für mich eher nur das Mittel zum Zweck, so dass ich auf diesem Gebiet eher zurückhaltend bin.


    Waidmannsheil!

    Hi Gerald,


    das wird bei mir im April nicht klappen mit dem "Bösen Wolf". Beruflich werde ich da leider zu sehr eingebunden sein.

    Vielleicht dann im Sommer.


    Beste Grüße und Gesundheit - Florian

    Hi Manfred,


    ja, ich bin auch Jäger. Das hat im Wald bisher mit dem T II sehr gut geklappt. Ich habe so 2-3 Wege im Wald, die schon eine gewisse Bodenfreiheit und Traktion brauchen. Bei den Probefahrten habe ich aber den T III noch nicht im Wald getestet. Bei meinem T II habe ich den "Sheriff" Unterboden, der so ganz ordentlich ist.


    Viele Grüße und Waidmannsheil - Florian

    Hallo Manfred,


    ich habe auch u.a. das adaptive Fahrwerk mit der Hinterachslenkung und zudem das Offroad-Paket bestellt. Da bin ich vor allem auf den Unterbodenschutz gespannt, da ich den Wagen auch im Wald nutzen werde.

    Den V8 bin ich leider bisher nur bei Regen zur Probe gefahren, aber es ist ja sowieso eher eine emotionale, als eine Vernunftsentscheidung...


    Viele Grüße - Florian


    P.S.: Na, die Autokorrektur ist bei dir wohl eher auf kleinere Fahrzeuge eingestellt ... ; )

    Hi,


    wie wäre es mit dem Sonntag, den 26. April? Samstag passt leider meistens etwas schlecht bei mir. Im Mai hole ich voraussichtlich den Neuen in Wolfsburg ab - da hätte ich dann vor dem "Bösen-Wolf" erstmal gerne eine ordentliche Unterboden-Lösung.


    Viele Grüße!