Beiträge von kreitschie

Jetzt online: Vorstellung, Fahrbericht, technische Daten zum neuen Touareg R und eHybrid! KLICK

Neu: Ab sofort könnt ihr euch DSGVO-konform für unseren Newsletter eintragen: KLICK

    Hier ist der aktuelle Stand:


    1. Die BAH war ganz zu Anfang mal in Steuergeräten drin, aber nicht bei allen Fahrzeugen aktiviert. Konnnte die Werkstatt wohl aktivieren (funktioniert auch im Normalbetrieb), KBA-Anerkennung scheint unklar zu sein.


    2. In neueren Fahrzeugen (ab ca. 2. Quartal 2003) ist BAH nicht mehr integriert gewesen. Bei Reklamationen kann sich der Händler die Freigabe von VW holen und dann ein neues Steuergerät bestellen und einbauen (dauert ca. 3 Arbeitsstunden). Mein (relativ großer) Händler im Taunus hat gestern bei mir dieses (in meinem R5) zum ersten Mal für das von Dieburg betreute Vertriebsgebiet eingebaut. Ich bin dort schon eine Legende.
    Jedenfalls funzt die BAH wunderbar, allerdings nur bei Geländeuntersetzung (hat man mir fairerweise vorher gesagt). Das läßt sich auch nicht ändern, ist aber sicher schon eine große Hilfe und ein großer Schritt von VW.


    3. Ob das neue Steuergerät ab irgendeinem Zeitpunkt serienmäßig verbaut wurde oder wird, konnte ich nicht in Erfahrung bringen.


    Uwe


    P.S. Ich habe mir sicherheitshalber auch die Teilenummer geben lassen.


    Ersatzrad an Heckklappeist mal geplant gewesen, tauchte aber bisher in keiner Preisliste auf.


    Uwe


    Geht die BAH in den "normalen" Gängen oder nur mit Getriebe-Untersetzung?


    Ich habe übrigens das Anschnallpingen von meiner (zweiten) Werkstatt ausgestellt bekommen. Es pingt mnoicht mehr und die Lampe im Tacho leuchtet auch nichtt mehr.