Beiträge von Mr.Big

Neu: Ab sofort könnt ihr euch DSGVO-konform für unseren Newsletter eintragen: KLICK

    Wie gesagt,


    habe einen 3L TDI BJ 6/2008, das W Bus Modell von Danhag, über Car Chief gekauft, Programmierung problemlos, Stecker vom Zuheizer abziehen (unter dem Kotflügel) nicht ganz einfach,
    das Modul ist jetzt momentan im Motorraum untergebracht, an einer trockenen Stelle, hinter dem Dieselverteiler, die Spannungen habe ich von Leitungen im Motorraum abgezwackt,
    wenn ich eine schöne Eintrittstelle finde, dann möchte ich das Modul in den Innenraum verlegen, (Fach in der Mittelkonsole) wie es hier schön bebildert ist, vielleicht bekomme ich hier auch noch einen Tip, wo der Kollege reingegangen ist!


    Und heute Mittag, siehe da, das Auto war warm :-)


    Gruß
    Dieter

    Hallo Freunde,


    ich bin dem Link von Car Chief gefolgt, und habe mir das Danhag GSM Modul mit W-Bus bestellt (Fahrzeug = BJ 2008).
    1 x Dauerplus, 1 x Zündung, 1 x Masse, 1 x auf PIN 1 des Zusatzheizers,


    das Modul wurde dann entsprechend der Anleitung programmiert, ein Anruf auf das Modul, und es wurde warm :02.47-tranquillity:



    Vielen Dank für den guten Tip!



    Mr. Big