Bed and Camping-Tour Kroatien 2016

Die letzten 4 Exemplare des 2020er Foto-Wandkalenders gibt es ab sofort zum Sonderpreis von nur EUR 29,99 inklusive Verpackung und Versand! Alle Infos hier: KLICK
  • Hallo,


    nachdem Kerstin und ich dieses Jahr auf eigene Faust mit Michael (Darragh) und Beate in den Alpen unterwegs waren, wollen wir 2016 gerne nach Kroatien. Vielleicht hat hier ja noch jemand (als Paar oder Einzelfahrer) Lust, sich uns anzuschließen. Geplant ist das Ganze direkt nach Pfingsten (Start 16./17. Mai 2016) bis spätestens Antritt der Rückreise am 28.Mai 2016. Übernachtungen sind gemischt als Camping (Dach- oder Bodenzelt) und kleinere Pensionen angedacht.


    Auf dem Weg nach Kroatien werden wir Slowenien durchqueren wo wir uns auch schon ein paar schöne Strecken suchen und ein paar Sehenswürdigkeiten anschauen wollen, wie z.B. das Castello Predjamski Grad:
    http://static.turistipercaso.i…e-sue-grotte_ae3y2.T0.jpg


    oder Cave Postojnska Jama
    http://www.bled.si/en/imagelib…enia%20sk-02_025_orig.jpg

    Für Kroatien haben wir auch schon 20-30 kürzere und längere Strecken zusammengesammelt und halten noch Ausschau nach Sehenswürdigkeiten wie z.B. die alte Küstenstadt Porec:
    http://www.to-porec.com/sadrza…log/823/porec_oldTown.jpg


    das Amphitheater in Pula:
    http://www.photographieblog.de…ploads/2007/11/pula01.jpg


    die Plitvice Wasserfälle:
    http://www.bellevue-lopar.com/images/izleti/izleti7.jpg


    die Wasserorgel in Zadar:
    https://www.youtube.com/watch?v=LBhk5KFwLVc


    oder die Krker Wasserfälle auf den Spuren von Winnetou:
    http://www.aufwinnetousspuren.…assets/images/1kr__4_.JPG


    Also falls jemand noch Interesse hätte sich uns anzuschließen, bitte meldet euch und bringt eure Ideen mit ein. ;-)

    LG

    Kerstin und Reimund

    Schöne Grüße aus dem hohen Norden! Reimund


    2008er V6tdi - Luftfahrwerk /// VW MAN G90 FAE mit LAK2 Aufbau

  • Hallo T-Ray,

    ich wollte Euch in Euren Vorhaben bestärken.
    Wir haben letztes Jahr eine ähnliche Tour gemacht, auch mit Übernachtungen im Dachzelt (überwiegend) und Pensionen.
    Die Tour hat soviel Spaß gemacht, dass wir dieses Jahr eine Wiederholung planen. Es gibt so viel zu sehen und zu befahren, dass es nicht möglich ist alles in einem Urlaub zu erleben.
    Ich persönlich würde allerdings Istrien auslassen. Es ist viel zu touristisch und es kommt schnell ein Gefühl von Pauschaltourismus auf.
    Falls Ihr ein wenig weiter fahren wollt, empfehle ich Euch die Insel Hvar. Tolle Aussichten, Offroadstrecken zu einsamen Buchten und kleiner Autocamp in Ivan Dolac bei einem Winzer mit dem besten Travarica ;-)

    Viel Spaß und einen schönen Urlaub.

    VG
    Jan