Beiträge von koellmarin

Neu: Ab sofort könnt ihr euch DSGVO-konform für unseren Newsletter eintragen: KLICK

    Hallo Touareg Freunde,


    unser Touareg1 steht zum Verkauf.


    Die Eckdatenlauten: T1, Facelift; 10/2007, 143.000km, schwarz, V6 3,0 Liter, Automatic, Sommerräder Conti 275/45 R19


    Ausstattung: Luftfederung, ACC mit Front-Assist, Side Assist,Leder, 4 Zonen Klimaautomatic, beheizbare Front-u.Heckscheibe, elektr. AHK, beheizbare Vorder-u.Rücksitze, Rückfahrkamera"Rear Assist",PDC hinten u. vorn, Standheizung-u. Lüftung, elektr.Heckklappe mit separat öffnender Heckscheibe, Solarschiebedach, Keyless-Access, Multifunktions- Lederlenkrad, Mobiltelefonfreisprecheinrichtung "Premium", Differenzialsperren für Mitte u. Hinten,
    Bi-Xenonscheinwerfer mit dyn. u. statischen Kurvenlicht, Nebelscheinwerfer, Berganfahr-u. Bergabfahrassistent, Licht- u. Regensensor, Chrompaket, Tagfahrlicht, Coming-u.Living Home, Kompass, Sonnenschutzrollo, Memorypaket
    "Premium", Navi-RNS2DVD mit 10 Lautsprecher- Soundanlage, 6- fach CD-Wechsler,Alarmanlage mit Innenraumüberwachung, Notfaltrad 18", Handschufach mit Kühlung, Skisack, Winterräder Dunlop 235/R17, scheckheftgepflegt,
    Reparaturen: Bremsen 2015 neu, Batterie 2014 neu (Fahrersitz), Abgasrückführungsklappen beide Seiten neu.


    Preis für Touareg-Freunde 14.500,- Euro
    Bei Interesse bitte über Persönliche Nachricht melden.


    Mit frdl. Grüßen
    Ulf Köllmann

    Hallo daannii,


    Vorige Woche Mo. sollte der Dicke gestartet werden( stand von Freitag bis Montag) keine Zündung, nur Radio ging an. Der Abschleppwagen kam, zirkelte den Wagen auf das Grundstück und der Monteur hat den Wählhebel von P auf N gebracht. ( Mittelkonsole auseinander gebaut.) Die Lenkradsperre war natürlich eingerastet und die Räder waren leicht eingeschlagen. ie Lenkradsperre war nicht zu entsperren, der Abschleppwagen ist wieder abgefahren.
    Nächsten Tag kam der Monteur mit Schaltplan und Relais wieder. Nach ein anderthalb Stunden hat er den Wagen zum Laufen gebracht. Keyless hat schon immer mal nicht funktioniert die letzten Jahre. Die Geschichte paßt zu Deiner. Die Fehlerauslesung ergab, daß einmal am 3.März Unterspannung vorkam. Jetzt funktioniert er wieder, eigentlich muß Keyless ausprogramiert werden. ( T1-2007 3,0L V6 BKS 136.000 km Batterie neu vor 1,5 Jahren) Grüsse von Ulf

    Kann es sein das diese Funktion bei Deinem Auto wegprogrammiert wurde? Habe ich bei meinem nämlich gemacht, da es nervte.


    Das weiss ich leider nicht,bin davon ausgegangen,dass alles noch original progammiert ist.Gruss Ulf

    Hallo Drechselmeyer,erst gestern habe ich mit angekoppelten Anhänger meine elektrische Heckklappe geöffnet.Dieser Fehler scheidet also aus.Grüsse von Ulf

    Hallo Skunk,ich war ein Jahr in der gleichen Sitiation.FL 2007,als Telefon konnte ich auch nur mein Nokia Asha 300 anmelden.Ich habe mir,wie hier schon geschrieben wurde,das Steuergerät 3C8035730C aus der Bucht für 149,-Euro geholt.Jetzt funktioneren alle anderen Handys auch.Verwunderlich ist jetzt allerdings,dass ich mein Handy nicht mehr anmelden kann,aber egal, die Premium FSE ist jetzt für die neueren Handys offen. Gruss Ulf

    Hallo Touareg-Freunde,nach fast einem Jahr des sehr interessanten Mitlesen in dem Top-Forum möchte ich mich endlich vorstellen.Im Sept.12 entschieden wir uns für einen Touareg 10-07 V6 TDI GP 82000km ,26000,-Euro vom Händler.Die Ausstattung ist fast komplett.Dass das Fahren mit dem Dicken so schön und entspannend sein kann,hatte ich nicht so erwartet.(vorher Golf 4) Nach 3 Monaten fiel das ACC aus.Die Nachfrage beim Intermobil-Händler ergab,dass die Gewährleistung nicht greift,weil das ACC beim Kauf funktionierte.In der abgeschlossenen Zusatzgarantie ist Radar direkt ausgeschlossen.Beim:)sollte es 1400,- ohne Einbau kosten.In der Bucht gab es das Teil für 180,-und meine VW-Werkstatt hat es eingebaut.Durch das Mitlesen im Forum konnte ich die Probleme mit der FSE lösen,indem für mich wieder ein einfaches Nokia gekauft wurde,für meine Frau ein
    Nokia Lumia(beim Kauf nicht gewusst,dass es kein rSAP hat).Sie muss vorm Fahren Ihr altes Nokia einschalten,sehr umständlich!Wie gesagt,das Fahren mit dem Dicken ist so geil,dass ich immer weiterfahren möchte.... Demnächst steht 4.Inspektion an(100000km),weil der Vorbesitzer die Intervalle verkürzt hat.Dazu habe ich eine Frage an Davidk:Kannst Du mir die Fahrzeughistorie des Wagens auslesen?(WVGZZZ7L80015633)PN an Davidk folgt.Ich will unbedingt das Kompressorrelais wechseln lassen,10L Castrol 5W-30 Longlife VW507.00 darf ich mitbringen,das Umprogrammieren des STG FSE lehnt der:) ab.Dazu wollte ich Krümmelmonster befragen,ob ich zu Ihm nach Berlin kommen kann, um dann eventuell mit Hilfe seines VCDS das STG umzuprogrammieren?PN an Krümmelmonster folgt.Ansonsten gefällt mir das Forum sehr gut,ich hoffe bald an einem TF-Treffen teilnehmen zu können.Grüsse aus Gielsdorf von Ulf