Beiträge von xtralite

Neu: Ab sofort könnt ihr euch DSGVO-konform für unseren Newsletter eintragen: KLICK

    Hallo vailbeavercreek sowie alle weiteren User,
    vielen Dank für Deine schnelle Nachricht - und ja habe die Codierung überprüft und auch die Möglichen anhand der VCDS-Labeldatei abgeglichen. Leider gibt die VCDS Labeldadatei nur folgende Möglichkeiten vor:
    (3D0-907-040.lbl)
    ; p/n: 3D0 907 040 F Component: Climatronic D1 1132 Coding: 0000001 (2004 Phaeton W12 NAR)
    ; p/n: 3D0 907 040 G Component: Climatronic D1 1145 Coding: 0000002 (2004 Phaeton W12 NAR)
    ; p/n: 3D0 907 040 G Component: Climatronic D1 1132 Coding: 0000001 (2004 Phaeton W12 NAR)
    ; p/n: 3D0 907 040 F Component: Climatronic D1 1132 Coding: 0000001 (2004 Phaeton W12 ROW)
    ; p/n: 3D0 907 040 H Component: Climatronic D1 2021 Coding: 0000001 (2005 Phaeton V8 NAR)
    ; p/n: 3D0 907 040 H Component: Climatronic D1 2021 Coding: 0000001 (2004 Phaeton W12 ROW)
    ; p/n: 3D0 907 040 H Component: Climatronic D1 2021 Coding: 0000001 (2005 Phaeton V6 TDI ROW)
    ; p/n: 3D0 907 040 J Component: Climatronic D1 2031 Coding: 0000002 (2006 Phaeton W12 NAR)


    Also Codierung ...01 oder ...02. Hmmm das ist bischen wenig Information seitens VCDS. Denke da ist eine evtl. später aufkommende TPI zu dem Problem wie von donadi beschrieben nicht eingearbeitet.
    Das letzte ist mein Climatronic Steuergerät. Allerdings codiert auf 0000001; Selbstverständlich habe ich die Codierung 0000002 aber auch schon ausprobiert. Keine Änderung!
    Codierung wie in donadis tread hätte ich auch probiert, doch werden die von meinem Climatronik STG nicht akzeptiert.
    Vielleicht gibt es diese TPI (Technische Produkt Info) für den Phaeton ja auch gar nicht. Mal sehen vielleicht meldet sich ja jemand der hierzu noch Info hat.
    Grüße xtralite


    Hallo Touareg Freunde und vor allem an "donadi". Das ist eine tolle Information von Dir, da ich genau das Problem habe. Ich bin Besitzer eines Phaeton EZ 05/2007 mit 4 Zonen-Klima und Solardach und bin überzeugt bei diesem ist der Temp.-Sensor vom Klima-Kältemittel noch aktiv. Habe genau die gleichen Fehlermeldungen und Kältemittelkreislauf ist dicht und korrekt befüllt.


    Meine Frage nun an alle:
    Ist bekannt ob beim Phaeton ebenfalls per Codierung der Kältemittel-Temp.-Sensor ungeachtet werden kann?
    Gibt es dazu vielleicht eine TPI für den Phaeton?
    Die Codierung ist evtl. die selbe wie beim Touareg?
    Wenn nein, ist jemand die Codierung beim Phaeton bekannt?
    Mein Klima-Steuergerät im Phaeton: 3D0 907 040 J Climatronic D1 2031 mit der Codierung: "0000001"


    Mir ist klar ich bin hier nicht im richtigen Forum, doch die Erklärung/Lösung von "donadi" ist so gut, dass ich nicht wiederstehen konnte hier meine Fragen reinzustellen. Vielleicht kann mir ja jemand helfen, hat evtl. jemand Zugriff auf VW TPI´s. Wäre Prima!
    Grüße xtralite