Beiträge von AndreS

Neu: Touareg-Freunde Ansteckpin + Mousepad kostenlos für alle Kalenderbesteller mit MÄZEN-Status! Alle Infos hier.

Neu: Ab sofort könnt ihr euch DSGVO-konform für unseren Newsletter eintragen: KLICK

    Guten Morgen,


    ich habe bei meinem Motor beim Beschleunigen neben dem reinen Motorgeräusch (V6 brummen) noch so ein Nebengeräusch, welches ich nur schwer beschreiben kann. Es ist eine Art ganz leises "rasseln" bzw. "zischen" oder so zwischendrin. Lässt sich schwer beschreiben. Habt ihr das auch und ist das normal? Es kommt tendenziell auch von vorn.


    Vielen Dank und Grüße


    Andre

    Guten Abend,


    mir ist heute auf der Autobahn aufgefallen, dass der Lane Assist häufig (aber nicht immer) beim Spurwechsel (nur) von rechts nach links trotz blinken gegensteuert. Man kann den Widerstand dann zwar überfahren, aber er ist merklich da. Es tritt auch nicht immer auf; ca. in 75% der Fälle.


    Kann man das selber ändern bzw. ist das normal? Ich muss dazu sagen, dass bei mir Steuergerät und Kamera getauscht wurden und einige Updates. Die Ausfälle der Assistenzsysteme sind seitdem übrigens weg. Vorher ist mir das so nicht aufgefallen.


    Vielen Dank und Grüße


    Andre

    Ich werde heute noch einmal meine Scheibe reinigen; habe dies aber die letzten Tage schon einmal getan. Die für die Front- und Laneassistenz relevante Kamera sitzt doch hinter dem Rückspiegel, oder? Gibt es noch andere Dinge, die hier Einfluss darauf haben?


    Vor allem ist es teilweise auch bei mir so, dass sobald ein anderer "Verbraucher" dazu kommt (z.B. Hupen, das Ziehen an den Fensterhebern) dann auch die Fehlermeldungen kommen...

    ... das hoffe ich ... ich möchte das Auto eigentlich behalten, da ich sonst zufrieden bin. Ich werden jetzt bei meinen nächsten Terminen es auch offiziell mit einer Aufforderung zur Beseitigung des Mangels verbinden... ich glaube leider nicht, dass sich dies "nur" durch ein Update beseitigen lassen wird. Mein Frustfaktor ist gerade nicht klein....

    Guten Morgen,

    mittlerweile fallen die Assistenzsysteme jeden Tag regelmäßig aus ... obwohl sich nichts geändert hat ...

    Da das für mich auf Dauer kein Zustand ist, erwäge ich im Moment echt das Thema der Rückabwicklung des Kaufvertrages.

    Hat das schon mal jemand aus diesen Gründen gemacht?

    VG

    Guten Abend,


    nachdem mich heute der Ausfall der Assistenzsysteme wieder einmal sehr genervt hat und dies auch nicht nach Ausschalten der Zündung vorbei war, meine Frage: Gibt es hier schon einen neuen Stand, wie VW das beheben möchte bzw. hat schon eine Lösung dafür? Bin für jeden Hinweis dankbar. Irgendwie ist die Situation mehr als unbefriedigend bei einem Auto dieser Kategorie...


    Es handelt sich dabei um den Ausfall der Assistenzsysteme, die mit der Frontkamera im engeren / weiteren Sinne zusammenhängen: Light Assist, Front Assist, Rettung, Abstand etc... Zwar war heute Morgen tiefstehende Sonne frontal; aber selbst ein Scheiben reinigen (war nicht wirklich stark verschmutzt) half hier nichts.


    Es dieser Mangel eigentlich bei den neueren Fahrzeugen auch noch vorhanden?


    Vielen Dank und Grüße


    Andre

    Guten Morgen,


    ohne dass ich es jetzt akademisch werden lassen möchte, ist mir gestern folgendes aufgefallen: Beim Schließen der hintern Tür von außen (Fahrzeug stand gerade) fiel sie in die erste Schließstufe, wurde dann aber nicht elektronisch geschlossen. Im Nachgang dazu probierte ich dann alle Türen von außen - vorn beide Türen alles super; hinten bei beiden mal ja und mal nein. Ich habe dann noch einmal im Bordbuch nachgelesen und hier kam die Frage für mich auf; funktioniert die Zuziehhilfe ggf. "nur" von innen beim heranziehen immer problemlos und ist für die Schließung von außen gar nicht gemacht bzw. gedacht? Was mich nur verwundert hatte, dass bei beide vorderen Türen einwandfrei schlossen und bei beiden hinten es eher sporadisch mal funktionierte und mal nicht.


    VG Andre

    @ Robert: ... also heute Morgen war es draußen klar, keine Sichtbehinderung und m.E. auch kein Beschlag auf der Scheibe / Sensor... Letzte Woche war es auch und die Meldung ging dann wieder weg. Braucht es für das Kurvenfahrlicht (das war ja auch nicht / nur eingeschränkt verfügbar) auch die Frontkamera??

    Guten Abend,


    ich habe jetzt gerade in der kälteren Zeit das Problem, dass meine Scheiben teilweise relativ schnell innen beschlagen (vorn und an der Seite). Ich habe keine Standheizung und keine Frontscheibenheizung; die Klima ist auf Auto 21 Grad und das Gebläse auf „sanft“ gestellt. Kann vor allem letzteres der Grund sein, dass das Gebläse in der Stellung zu schwach ist, um die Feuchtigkeit innen von der Scheibe weg zu transportieren? Das hatte ich bei meinem alten Passat nicht (aber hier gab es auch nur pauschal „Auto“ bei der Klima).


    Darüber hinaus habe ich festgestellt, dass ich manchmal ein leichtes „pfeifen“ bei der Lüftung / Gebläse vorn habe.


    Wäre für Ratschläge dankbar.


    VG Andre

    Update: Ich war in der Werkstatt; wie bei einigen hier auch: Das Thema des sporadischen Ausfalls der Assistenzsysteme ist bei VW bekannt. Aussagegemäß arbeitet man an einer Lösung. Die Mutmaßung meiner Werkstatt ist aber eher, dass sie nicht wissen woran es grundsätzlich liegt. Wie seht ihr das, arbeitet man wirklich an dieser bekannten Problemlösung oder "sitzt man das auf VW-Ebene aus"? So richtig befriedigend ist das nicht... zumal das Fahrzeug 2 Jahre auf dem Markt ist.


    Das Thema Wandlung / Rücktritt wurde ich als mögliche Option auch ins Spiel gebracht. Da ich jedoch bis Jan 2021 noch Werksgarantie habe, würde ich damit gern noch warten wollen. Da ich einen Vorführwagen erworben habe: Wie würde denn eine Wandlung / Rücktritt denn ablaufen??


    @ JochenK: Wie merke ich eigentlich, dass ein automatisches Update der Navigation / Karte durchgeführt wurde bzw. welchen Stand sie hat?

    Guten Morgen,


    so - ich glaube es wird langsam klarer: Also ich bekomme die Fehlermeldung für de "Nichtverfügbarkeit" der Assistenzsysteme auch dann, wenn ich zuvor z.B. kurz die Hupe betätigt habe (so wie heute) oder wenn ich auf der Fahrerseite noch einmal "prüfen" möchte, ob die Fenster alle zu sind und die Fensterheberschalter betätige. Ist das bei Euch auch bzw. wofür spricht das? Klingt ja für mich als Laien eher nach einem elektrischen Thema, oder?


    VG