Dachreling gegen Spoiler tauschen

Neu: Ab sofort könnt ihr euch DSGVO-konform für unseren Newsletter eintragen: KLICK

  • Hallo Gemeinde,


    ich würde gerne meine Reling gegen diesen Spoilerartigen Träger (Haltegriff) tauschen. Muss ich dazu nun den Dachhimmel innen enfernen oder geht das ohne diesen Arbeitsgang?


    Würde dann einfach die Schiene statt des Grundträgers passen inkl. Befestigungspunkte? (Perfekt wäre noch die Teilenummer - EZ 03/2006)


    Ich habe leider keinen passenden Beitrag finden können. Danke für eure Hilfe


    Grüße,
    Danny

  • Hi,


    genau so sieht es aus. Reling weg - Schiene Rein und dann die Theke oben drauf. Die Reling ist schwarz.
    Ich bin sogar in deiner Nähe. Zumindest über die Feiertage bis Silvester. Haltern am See.


    Bloß wie geht das jetzt? Demontage und Montage? Bin über jeden Tip dankbar.


    Gruß,
    Danny

  • Man, das wäre ja klasse, wenn das irgendwie klappen könnte.
    Haltern ist um die Ecke.
    Schicke mir doch mal Deine Preisvorstellung per PN....


    Ich habe aber NUR die Schienen, den "Henkel" leider nicht, der war beim Auto nicht dabei....

  • Inzwischen habe auch ich kapiert, dass die Schienen bei allen T1 vorhanden sind, also entweder offen mit henkel, oder verdeckt durch die Reeling...
    Er bräuchte also "nur die Kappen und den Henkel..
    Kappen habe ich, aber ob man die nach Demontage wieder montiert bekommt??


    Muss ich mir mal ansehen....


    Aber ich warte erst mal auf Deine PN....:top:


  • Heute haben Danny und ich hier seine Reling abgebaut.
    Mit kleinen Hindernissen.....
    Der Vielzahn Inbus ist ein M10, nicht ein M8 wie man vermuten könnte, da in der Einbauanleitung davon die Rede ist, man könne auch einen M8er Inbus als Ersatz verwenden....
    Auch würde ich nicht versuchen eine angebaute Reling mit einem M8er inbus zu lösen, da die Schrauben original mit Sicherungsmittel eingesetzt sind, und dementsprechend fest sind.


    Könnte man das beiden nicht in der Anleitung einfügen/ändern?


    Ansonsten nochmal vielen Dank für die Reling an Zeus, Bilder kommen, wenn montiert!!:top:

  • Hallo,


    genau das habe ich mir auch überlegt, ich hätte lieber den Henkel als die Reling...


    Weiss jemand, ob bei dem grossen Chrompaket die Schiene unter der Reling auch silbern ist? :)


    Wäre etwas doof, wenn die Schiene darunter dann schwarz wäre...


    Gruss
    Stefan

  • Hallo Stephan,


    danke für den Hinweis. :hopelessness: Dann bleibt die Reling drauf... Ich denke um die Leiste zu tauschen wäre der Aufwand zu gross :(


    Gruss
    Stefan


    Hi,


    der Tausch der Leisten ist echt ein Kinderspiel. Ich hatte schwarze unter der Reling verbaut die nun bei Frank (rebell) verbaut ist. Hatte dann einen KFZ Verwerter angerufen. Der hatte nen V10 auf dem Hof stehen. Reling weg, silberne Schienen waren noch da. Die habe ich dann mitgenommen.
    6xT25 lösen, bissle Wasser und Spüli, neue Reling rein, 6x Torx anziehen fertig. Waren nichtmakl 20min :top:


    Gruß,
    Danny

  • Frohes neues Jahr an alle Beteiligten. Gestern bin ich fertig geworden. Relingabbau, Schienenumbau von schwarz auf silber und Montage des Henkels.
    Schiene in silber gabs beide für 40 EUR beim Autoverwerter, Henkel und dazu noch das Trennnetz für den Kofferraum 300 EUR zusammen.
    Einziges Manko, eine 500km fahrt nach München bei 40cm Schneefall über die A8 in 13 Stunden :hopelessness::guru:


    Bei Fragen zum Umbau/Abbau ect. einfach fragen... PN oder hier. Danke an alle Beteiligten
    Grüße,
    Danny