Schlauch von Heckscheibenwaschanlage gerissen

Neu: Ab sofort könnt ihr euch DSGVO-konform für unseren Newsletter eintragen: KLICK

  • Ich habe heute rausgefunden warum meine Heckscheibenwaschanlage nicht geht. Der Schlauch ist gerissen, bzw. da fehlt ein Stueck. Ist mir zwar unerklaerlich wie es der Vorbesitzer geschafft hat da ein Stueck von zu "verlieren" aber nun gut. Es muss jetzt repariert werden.


    Hat jemand einen guten Tip wie ich das am besten repariere? Ich habe mir schon ueberlegt ev. da wieder ein Stueck Schlauch zwischen zu frickeln, weiss aber nicht wie. Verstehe auch nicht wieso VW da so ein hartes Plastik nimmt..

  • Servus,


    es gibt hierzu Schlauchverbinder ("Doppelnippel"). Mit zweien von denen kannst du sehr einfach das beschädigte Stück Schlauch durch ein neues Schlauchsegment ersetzen. Hat der Freundliche vorrätig, gibt's aber - samt Schlauch als Meterware - natürlich auch im I-Net und in vielen Baumärkten. Z.B. hier: KLICK Musst halt noch den passenden Innendurchmesser raussuchen.


    Das harte und gewendelte Material hat seinen Sinn: Es knickt nicht so leicht bei engen Radien.


    Grüße
    Robert

  • Danke, 4mm Schlauchverbinder und Schlauch tun es wunderbar. 30cm Wasserschlauch plus 2 Verbinder haben mich in Gibraltar 4,80 Pfund gekostet, WOW!!! Aber egal, da konnte ich zu Fuss hingehen und in Spanien haette ich wieder ewig suchen muessen und Sprit verfahren.