Mittlerer Sicherheitsgurt Sitzbank hinten ist eingerastet./gesperrt. Touareg 7L

Neu: Ab sofort könnt ihr euch DSGVO-konform für unseren Newsletter eintragen: KLICK

Wichtig: Update der Forensoftware am Sonntag den 1. Mai, bitte Info hier lesen!

Ab sofort sind Bildeinreichungen für den Touareg-Freunde Fotokalender 2023 möglich: Alle Infos hier im Thema.

  • Hallo


    Der mittlere Sicherheitsgurt in der Rückbank klemt bzw ist eingerastet und lässt sich nicht wieder mobilisieren mit dem Resultat dass der Gurt jetzt stramm und unbrauchbar ist. Ich habe bereits zweimal durch losschrauben der einen Halterung den Gurt "befreit", aber das funktioniert jetzt auch nicht mehr. Die Werksatt meint dass ein neuer Gurt eingebaut werden muss. In Norwegen kostet dieses Ersatzteil "sehr" viel Geld.

    Ich habe probiert einen gebrauchten Gurt im Netz zu finden , aber für den mittleren Gurt scheint das schwierig zu sein.

    Hat jemand einen Tip wo man einen gebrauchten oder neuen Gurt günstig erwerben kann?


    Die OEM ist : 7L6857807A für Touareg 7L fra 2006.

  • Servus,


    also nach Eingabe der Teilenummer erscheinen eigentlich mehrere Angebote, evt. ist das aber auch regional bedingt, also vom Ort/Land der Sucheingabe abhängig. Bei dir sieht das ja aktuell eher nach Indien aus(?).


    Welche Farbe soll es denn sein? Schwarz oder Beige?


    Grüße

    Robert

  • Wagen ist in Norwegen registrert und fährt auch dort, d.h. die Teile sollten dahin gesendet werden können.

    Schwarz ist bevorzugt . (Kann im Notfall Freunde in Deutschland einbeziehen auch Farbe ist bevorzugt "schwarz")

    Ich habe wirklich mit all den mir zu Verfügung stehenden Suchmaschinen gesucht. Das Angebot in USA hat inclusive Fracht ca 230 $ gekostet (der Gurt kostet nur 99$). Ein Anbieter in D'land verlangt 199 Euor + 32 Euro Fracht und dann kommt noch die Norwegische MWST (25%) obendrauf.

    Das Neuteil bestellt beim Händler würde hier 430 Euro kosten.

    Denke dass da man doch was günstigeres finden müsste ... rechte und linke Gurte werden einem ja "nachgeschmissen".

    Vielen Dank für jede Hilfe


    Grusse aus dem Hohen Norden

    markus

  • Servus Markus,


    günstigere Angebote habe ich leider auf die Schnelle auch nicht gefunden und du selber scheinst ja auch schon intensiver danach gesucht zu haben. Gibt es denn in Norwegen nicht auch so was wie Autoverwerter, bei denen man mal nachfragen könnte, um die Versandkomponente in finanziellen Grenzen zu halten? Man sollte ja meinen, dass dort auch mal der ein oder andere Touareg einen alters- oder unfallbedingten Tod stirbt.


    Grüße

    Robert