Beiträge von Matze74

Neu: Ab sofort könnt ihr euch DSGVO-konform für unseren Newsletter eintragen: KLICK

    Ausser ich hätte mal nur einen Liter nachfüllen müssen, was aber theoretisch an der Tankstelle nicht gehen dürfte, da es eine Mindestabnahmemenge von 5 Litern gibt.

    Hallo Martin,


    aber auch dann hättest du einen Literpreis von über 2 €. ;)

    Hatte ich heute auch wieder.......2,14€.....


    Gruß Matthias

    Also ich glaube Ihr verwechselt die Bremsleistung der Bremse und die dazu nötige Pedalkraft.

    Was die Bremsleistung angeht, bremst der T2 unter 200 Km/h wie ein Sportwagen. Vorausgesetzt natürlich, die Bremsen sind nicht runtergenudelt oder es sind atu Bremsscheiben und Beläge montiert. Da parkt jedes Mittelklasseauto bei einer Vollbremsung im Kofferraum des Touaregs.

    Damit es richtig bremst, ist ein forscher Tritt aus Pedal notwendig. Dafür lässt sich die Bremse aber prima dosieren.

    Es mag sicher Fahrzeuge geben, die beim ersten leichten Druck gefühlt besser bremsen. Dafür kommt dann keine stärkere Bremswirkung mehr, wenn man fester aufs Pedal drückt.

    Ach ja, 17“ Allwetterreifen werden dem Bremsweg auch nicht zuträglich sein.

    Hallo GüntherK,


    wie viele "Sportwagen" bist du schon gefahren???


    Was will man mit ATE.......ist da wohl gemeint!? ATU stellt keine Bremsenteile her, die reparieren nur......wenn man Brembo fahren kann???


    Gruß Matthias

    Sooo ich mal wieder.......


    Hallo Robert,

    entweder bin ich dann aus meiner Tuningzeit zu viele extra harte (Sport) Stahlfahrwerke gewohnt, oder VW hat irgendetwas falsch gemacht.

    Das man beim Luftfahrwerk keine Neigungsbewegungen hat kann ich definitiv nicht sagen. Im Gegensatz zu dem "Knüppelbock" meiner Partnerin, der selbst im Jahr 2022 noch das Skoda "Rappelfahrwerk" hat. Der hat wirklich kaum Neigungungsbewegungen. Weshalb sie dann schon mal bei meinem rum "frotzelt".

    Mir ist das komfortable Luftfahrwerk sehr recht, wegen meinen orthopädischen Problemen. Aber im Sommer fahre ich oft im Sport Modus, weil es mir sonst zu weich ist.


    Das ganze hat natürlich nichts mit der Bremswirkung zu tun. Da das Fahrwerk "hinter" der Bremse sitzt und darauf keinen Einfluß hat. Es fühlt sich nur evtl. dadurch so an.


    Gruß Matthias

    Hallo zusammen,


    der 7P bremst auf jeden Fall besser als der 7L, so war es bei mir der Fall.

    Es ist natürlich ein 2,5T Schiff und bremst anders als ein kleines Auto. Das merke ich, wenn ich mal von einem kleinen Leihwagen in meinen umsteige. Man muss dann schon mal richtig bremsen. Aber wenn man mal richtig auf die Bremse geht, geht da auch jede Menge.

    Ich habe das ganze durch Stahlflexbremsleitungen unterstützt, was man im Gegensatz zum 7L auch merkt.

    Beim nächsten Bremsenwechsel kommen dann auch wieder Scheiben und Beläge von Brembo zum Einsatz, nicht das VW Zeug. Die bringen auch mehr.

    Es kommt aber auch auf die Ausstattung an (Luftfahrwerk). Beim Luftfahrwerk ist die Wirkung gefühlt anders als beim Stahlfahrwerk, weil beim Stahlfahrwerk alles direkter reagiert.


    Gruß Matthias

    Hallo,


    beim Aufräumen auf dem Garagen Dachboden habe ich ein Solarschiebedach für den 7L gefunden, das mir, total zugestellt, gar nicht mehr im Kopf war, als ich Teile vom 7L angeboten habe. Bilder muss ich die nächsten Tage noch machen, dann werden die hochgeladen.

    Ich wollte das Schiebedach ursprünglich in meinen 7L nachrüsten, ist aber nie dazu gekommen. Die einzige Sache, die mir von meinem Passat 3BG her im Touareg gefehlt hat.


    Gruß Matthias

    So, CUPRA darf net so viel ziehen, T-Roc auch net, und E-Auto schon gar net. Also mußte ein schönes Zugpferd in den Stall.


    Angeschaut, Porsche Cayenne und Macan, der Macan hat jedoch nur eine Anhängelast von 2,4to, also raus. Dann gab es noch den X5 und den Audi Q7.

    Viele Zugpferde angeschaut und beim Touareg hängengeblieben. Ist Bj. 2017, hatte 97.000km auf der Uhr und ist ein tolles Auto. V6 Diesel mit 262PS, Luftfederung und was natürlich wichtig war, die AHK.

    Dann lieber was richtiges gekauft..... ;)


    Hallo Elimar,


    herzlich willkommen im Forum.


    Gruß Matthias