Beiträge von hannibal

Neu: Der Touareg-Freunde Fotokalender 2021 ist ab sofort vorbestellbar! Info & Bestellung: KLICK

Neu: Ab sofort könnt ihr euch DSGVO-konform für unseren Newsletter eintragen: KLICK

    Hallo Touareg-Gemeinde,


    nachdem meine erste Suche wohl zu spezifisch war, versuche ich es noch einmal mit einem etwas breiterem Spektrum.


    Für meinen Touareg T1 suche ich 17" oder 18" Winterräder oder Felgen. Im letzteren Fall werde ich neue Reifen aufziehen lassen.
    Ideal wären Markenreifen (Michelin, Dunlop, Continental, Goodyear, Fulda) mit mehr als 6mm Profil, und nicht älter als 6 Jahre.


    Räderabholung in Umkreis von 150km von München. Ansonsten bitte nur anbieten, wenn Ihr auch versendet.


    Danke & Gruß
    hannibal

    Hallo zusammen,


    Ich brauche noch Winterrkompletträder (keine Ganzjahresreifen) oder nur wintertaugliche Felgen für meinen Touareg T1.
    Die Felgen sollten noch ansehnlich sein, ohne Bordsteinabschürfungen und keine Höhenschlage aufweisen.
    Brauchbare Bereifung wäre ab 6mm und Alter < 6 Jahre, ansonsten ist eigentlich nur die Felge relevant für den Preis.


    Schon mal vielen Dank.


    Gruß
    Stephan


    p.s. Ich kann sie um Umkreis von 70km von München abholen.

    Hallo :winken:


    erst mal vielen Dank für Eure Infos. Günter, mit Pfützen meinte ich die Größenordnung von der Elkem berichtet, so ca. ab 3cm Wassertiefe. Wischer auf voller Pulle bringt auch nicht so viel. Ich stell die Luftfederung das nächste mal auf "Sport", nach Franks Hinweis könnte n die paar cm Tieferlegung ja vielleicht etwas bringen.
    Spaß machts natürlich auch ohne Sicht, sogar den entgegenkommenden Fahrern beim zuschauen.


    Auf Arndts Pfütze warte ich noch :D


    Grüße
    Stephan

    Hallo Leute,


    kennt jemand das Problem? Wenn ich durch eine etwas größere Pfütze (kein Fluß) fahre schießt eine gewaltige Wasserfontäne direkt auf meine Windschutzscheibe. Die Sicht ist dann gleich Null und die Scheibenwischer bringen auch nichts mehr, fast so als ob man durch einen Wasserfall fährt. Andere Autos, die durch diese Pfützen fahren haben das Problem nicht, fahren aber auch etwas langsamer. Ich finds ja irgendwie auch faszinierend, weil ich noch nicht feststellen konnte auf welchem Weg der Wasserfall vom Boden auf meine Windschutzscheibe gelangt.


    Ist das Normal beim Touareg?


    Viele Grüße
    Stephan

    Hallo Niels,


    super Hinweis mit der Individual GmbH. Da ist meine VW-Werkstatt nicht draufgekommen. Leider scheint diese GmbH keine eigene Niederlassung zu haben, sondern ist irgendwie mit dem Rest von VW vermengt.


    Ich hatte dasselbe Problem mit ein paar Mineralwasserflecken (!) auf hellem Naturleder. Sind immer noch drauf. Das Mittel vom VW-Händler hat nicht wirklich was getaugt.


    Ich probiers jetzt auch mal über die Zentrale.



    Grüße
    Stephan