Beiträge von Lollo050968

Jetzt online: Vorstellung, Fahrbericht, technische Daten zum neuen Touareg R und eHybrid! KLICK

Neu: Ab sofort könnt ihr euch DSGVO-konform für unseren Newsletter eintragen: KLICK

    Hallo Frank,


    tatsächlich habe ich nur für die Autos eine Anschlussversicherung. Und das ist gut so, bei unserem TTRS hatten wir dieses Jahr im 25ten Monat einen kapitalen Motorschaden, durch eine gerissene Steuerkette. 28.000€ Schaden, über die wir ohne Versicherung mit Audi hätten diskutieren müssen. Daher war die Versicherungsprämie gut investiert. Fast alle unsere vielen Autos hatten außerhalb der Garantie Defekte, die übernommen wurden und teuerer als die Prämie waren. Aber dies ist meine persönliche Automobile Erfahrung. Ansonsten stehe ich der Versicherungsbranche auch eher skeptisch gegenüber.


    LG


    Lollo


    P.s. Wie kommt man aus dem Zitiermodus raus?

    Guten Morgen Zusammen,

    ich habe zwar im Moment keinen Dicken, aber doch einige Erfahrungen mit den Pirelli AT‘s.

    Selber bin ich erstmal den Scorpion AT im Sommer komplett durchgefahren. Ja, bei Nässe längerer Bremsweg als SR, kann man sich aber gut drauf einstellen. Lautstärke wie Winterreifen, Bremsverhalten trocken auch. Allerdings viel weniger Verschleiß als wenn man die WR‘s im

    Sommer fahren würde. Offroad: Ich bin die Reifen in Island und Sardinien im Rahmen der Experience(s) gefahren = 0 Probleme. Im weniger harten Einsatz in Österreich Offroad = dto. 0 Probleme. Ich würde sie sofort wieder kaufen und auch im Sommer fahren.

    Im Winter bin ich der Verfechter der WR‘s, bin aber auch viel in den Alpen unterwegs. Bauartbedingt hat der Dicke bergab auch da seine Probleme, irgendwann schiebt er nur noch auf glatter Fahrbahn, da helfen nur noch Ketten. Bergauf bin ich noch nie hängengeblieben, auch ohne Ketten.


    LG

    Lollo

    Zu 1. Ja muss, und danach gespült werden.

    Zu 2. Die Dichtungen im Servosystem, bis zur Pumpe selbst

    Bremsflüssigkeit und und Hydrauliköl für die Servolenkung, sind unterschiedliche Flüssigkeiten, mit unterschiedlichen Eigenschaften und Viskositäten.

    Gruß

    LOLLO

    Hallo Frank,
    ich wusste davon, habe mich erstmal mit den Unterschieden beschäftigen müssen, ist mir eigentlich egal und mir gefällt vom ersten Eindruck das alte „3D“ besser.


    Gruß
    Lollo

    Wir freuen uns auch wie Bolle, haben noch nix gepackt, aber das schaffen wir schon.
    Wahrscheinlich schlagen wir so gegen 17:00 Uhr in Fuschl auf. Wir haben rund 9h Anfahrt + Tankstopp(s).Der „Kleine“ braucht ja mehr Zuwendung an der Tanke als der „Dicke“ :zwinker:


    Allen eine knitterfreie Anfahrt, bis Morgen.


    Gruß
    Lollo