Touareg 4x4 Abenteuer auf 5 Kontinenten Kfz-Versicherung zu teuer? Jetzt Sparen! „VW
Ergebnis 1 bis 12 von 12

Thema: Touareg 7P BJ 2012 - wohin mit nem vollwertigen Reserverad

  1. #1
    Praktikant

    Registriert seit
    27.04.2016
    Ort
    München
    Alter
    49
    Beiträge
    24

    Standard Touareg 7P BJ 2012 - wohin mit nem vollwertigen Reserverad

    Hallo Zusammen,
    habe eben festgestellt, dass die Reserveradmulde unter dem Kofferraum von meinem 7P nicht geeignet ist ein vollwertiges Reserverad aufzunehmen.
    Nun stellt sich mir die Frage wohin damit.

    Habt Ihr ggf. ne konkrete Idee bzgl. Befestigung auf dem Dach oder auf der Heckklappe.

    VW hat mal einen externen Reserveradhalter angeboten, den gibt´s aber für den 7P leider nicht.

    Herzlichen Dank
    Claus

  2. #2
    Ober Meister

    Registriert seit
    15.06.2010
    Ort
    nahe Frankfurt
    Beiträge
    424

    Standard AW: Touareg 7P BJ 2012 - wohin mit nem vollwertigen Reserverad

    ...da gibts im Zubehörkatalog einen hübschen Reifenüberzieher, mit dem Du das Rad dann in den Kofferraum legen kannst. In die Mulde passt nur das Notrad (...womit sich auch die Frage stellt wohin mit dem platten Originalrad???)

    Viel Erfolg

    Achim

  3. #3
    Praktikant Avatar von merlin.69

    Registriert seit
    16.11.2015
    Ort
    Magdeburg
    Alter
    50
    Beiträge
    42

    Standard AW: Touareg 7P BJ 2012 - wohin mit nem vollwertigen Reserverad

    Dachtraverse und RhinoRack Gepäckplattform aufs Dach und einen Radhalter dazu, gibt es denke ich für stehende und liegende Rader. Als Heckträger gibt es (meines Wissens) nichts Eintragungsfähiges in Deutschland.

    Alternative: Offroadanhänger und da die Ersatzräder rein!
    vg Marko

  4. #4
    Mäzen** Geselle Avatar von PandA

    Registriert seit
    03.06.2012
    Ort
    Waldaschaff
    Alter
    60
    Beiträge
    124

    Standard AW: Touareg 7P BJ 2012 - wohin mit nem vollwertigen Reserverad

    Hi,
    wir haben den Reserveradhalter an die Abschleppösen gebaut und EINGETRAGEN.
    lieben Gruß aus dem Spessart
    Peter & Andrea
    - PandA -
    TI V10 TDI - OffRoad / TII V8 TDI - OnRoad - jeder Zylinder zählt :top:

  5. #5
    Hospitant

    Registriert seit
    26.08.2015
    Ort
    Detmold
    Alter
    32
    Beiträge
    4

    Standard AW: Touareg 7P BJ 2012 - wohin mit nem vollwertigen Reserverad

    Hallo, ich habe mit meinem 7L das gleiche Problem.
    Für eine Halterung auf dem Dach gibt es im US Forum eine gute Lösung, ein selbstgebauter Dachträger.
    (siehe Bilder unten)
    Das Dach ist bei mir schon durch das Dachzelt belegt.
    Da ich General Grabber AT2 fahre ist die Reserveradmulde viel zu klein.

    Also wenn ich das richtig verstehe hat PandA eine Konstruktion gebaut die sich an den Buchsen für die Abschleppösen befestigen lässt?
    Leider sind die Bilder mehr vorhanden, das scheint mir aber eine gute Lösung zu sein, gibt es da evtl. noch Bilder?


    Gruß

    Maurice
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  6. #6
    Praktikant

    Registriert seit
    27.04.2016
    Ort
    München
    Alter
    49
    Beiträge
    24

    Standard AW: Touareg 7P BJ 2012 - wohin mit nem vollwertigen Reserverad

    Zitat Zitat von PandA Beitrag anzeigen
    Hi,
    wir haben den Reserveradhalter an die Abschleppösen gebaut und EINGETRAGEN.
    hallo Andrea&Peter,
    klingt interessant - leider sind die Bilder nicht sichtbar.
    könnt Ihr die ggf. nochmal posten?

    vielen Dank
    Claus

  7. #7
    Praktikant

    Registriert seit
    27.04.2016
    Ort
    München
    Alter
    49
    Beiträge
    24

    Standard AW: Touareg 7P BJ 2012 - wohin mit nem vollwertigen Reserverad

    Zitat Zitat von ChuckMorris Beitrag anzeigen
    Hallo, ich habe mit meinem 7L das gleiche Problem.
    Für eine Halterung auf dem Dach gibt es im US Forum eine gute Lösung, ein selbstgebauter Dachträger.
    (siehe Bilder unten)
    Das Dach ist bei mir schon durch das Dachzelt belegt.
    Da ich General Grabber AT2 fahre ist die Reserveradmulde viel zu klein.

    Also wenn ich das richtig verstehe hat PandA eine Konstruktion gebaut die sich an den Buchsen für die Abschleppösen befestigen lässt?
    Leider sind die Bilder mehr vorhanden, das scheint mir aber eine gute Lösung zu sein, gibt es da evtl. noch Bilder?


    Gruß

    Maurice


    Hallo Maurice,

    sieht wirklich gut aus.

    momentan liebäugle ich auch mit einem Dachträger. einem Lastkorb und dann das Rad mit Spanngurten fixieren.
    ne einfachere Lösung ist mir bisher nicht eingefallen....

    Herzliche Grüße Claus

  8. #8
    Praktikant

    Registriert seit
    27.04.2016
    Ort
    München
    Alter
    49
    Beiträge
    24

    Standard AW: Touareg 7P BJ 2012 - wohin mit nem vollwertigen Reserverad

    Zitat Zitat von merlin.69 Beitrag anzeigen
    Dachtraverse und RhinoRack Gepäckplattform aufs Dach und einen Radhalter dazu, gibt es denke ich für stehende und liegende Rader. Als Heckträger gibt es (meines Wissens) nichts Eintragungsfähiges in Deutschland.

    Alternative: Offroadanhänger und da die Ersatzräder rein!
    Hallo Marko,

    Danke für den Tipp mit dem Radhaltet von rhino!


    vieeln Dank
    Claus
    Geändert von ClausD (01. Jun. 2016 um 20:33 Uhr)

  9. #9
    Praktikant

    Registriert seit
    17.11.2011
    Ort
    Gröbenzell
    Beiträge
    26

    Standard AW: Touareg 7P BJ 2012 - wohin mit nem vollwertigen Reserverad

    Ich hatte mir mal einen Halter für die Hängerkupplung bauen lassen, auf Basis eines gekauften Ersatzteils (die Kugelklemmvorrichtung) für einen Fahrradträger. Der Vorteil ist, dass alles, was ohne Werkzeug lösbar ist, keiner Eintragung bedarf. Der Träger ist allerdings immer noch nicht ganz fertig, und deswegen nicht getestet.

    Während meiner Reisen der letzten 2 Jahre hatte ich das Rad auf dem Dach. Im ersten Jahr direkt. Da geht aber viel (Dach-) Platz verloren. Da ich immer mit Familie unterwegs bin, habe ich mir eine größere Dachbox gekauft (in meiner alte ging das Riesen-Rad nicht rein), und die innen mit einem Hilfsrahmen (aus Holz) verstärkt. Das hat sich bewährt, es gibt noch zusätzlich genug Platz für Kleinkram. Ist etwas windschnittiger als offene Dachaufbauten. Für die schnelle Anfahrt ;-)

    Grüße,
    Thomas

  10. #10
    MÄZEN Ober Meister Avatar von kelle

    Registriert seit
    23.12.2007
    Ort
    Dresden
    Alter
    50
    Beiträge
    356

    Standard AW: Touareg 7P BJ 2012 - wohin mit nem vollwertigen Reserverad

    Hallo,
    da bei mir das Dach wegen dem Dachzelt für das Reserverad ausscheidet, habe ich den Kofferraum passend gemacht, die reche Rückbank ein Stück nach vorn gerutscht, da passt das Rad stehend recht gut rein und daneben bleibt noch gut Platz für allerhand Gepäck.

    Gruß Torsten
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    Ab 04/2015 V6 TDI Exclusive schwarz + Wohnwagen Bürstner 560TK fürs ganze Jahr
    05/2007-04/2015 TDI 128 kW 6 Gang

  11. #11
    Praktikant

    Registriert seit
    27.04.2016
    Ort
    München
    Alter
    49
    Beiträge
    24

    Standard AW: Touareg 7P BJ 2012 - wohin mit nem vollwertigen Reserverad

    Hallo Zusammen,

    Thorsten und ich haben uns dann tatsächlich auf der Tour getroffen :-) (schick mir mal Deine Email-Adresse als PN)
    leider wurden wir getrennt, ich bin in eine reine Landrover-Gruppe umverteilt worden mit dem Dicken.

    anbei ein paar Impressionen:
    https://www.facebook.com/claus.duerr...3162223&type=3

    Viele Grüße
    Claus

  12. #12
    MÄZEN Ober Meister Avatar von kelle

    Registriert seit
    23.12.2007
    Ort
    Dresden
    Alter
    50
    Beiträge
    356

    Standard AW: Touareg 7P BJ 2012 - wohin mit nem vollwertigen Reserverad

    Zitat Zitat von ClausD Beitrag anzeigen
    Hallo Zusammen,

    Thorsten und ich haben uns dann tatsächlich auf der Tour getroffen :-) (schick mir mal Deine Email-Adresse als PN)
    leider wurden wir getrennt, ich bin in eine reine Landrover-Gruppe umverteilt worden mit dem Dicken.

    anbei ein paar Impressionen:
    https://www.facebook.com/claus.duerr...3162223&type=3

    Viele Grüße
    Claus
    Hallo,
    ja war schade, aber so konnten sich noch mehr Leute von den tollen Offroadqualitäten des Dicken überzeugen.
    Die AT von Kuhmo haben super gehalten, so könnte auch das Ersatzrad bleiben wo es war. Die Lösung im Kofferraum hat sich bestens bewährt.

    Gruß Torsten
    Ab 04/2015 V6 TDI Exclusive schwarz + Wohnwagen Bürstner 560TK fürs ganze Jahr
    05/2007-04/2015 TDI 128 kW 6 Gang

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Wohin mit dem Handbuch beim Touareg 2
    Von powermanager im Forum Sonstiges
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 17. May. 2016, 07:54
  2. Wohin mit dem Smartphone??? Wer kennt eine Touareg-taugliche filigrane Halterung.
    Von heland im Forum Multimedia / Navigation / MP3-Player
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 04. Dec. 2014, 08:07
  3. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 15. Jul. 2012, 20:00
  4. Touareg mir Reserverad/Heckklappe im Anhängerbetrieb
    Von goldfever im Forum Karosserie / Innenausstattung
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 15. Feb. 2011, 08:57
  5. Steuergerät Codierung für Touareg 7L (Außenstehendes Reserverad)
    Von agent im Forum Elektronik / Elektrik / Steuergeräte
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 01. Oct. 2008, 22:07

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •