Coming Home / Leaving Home

Vom Touareg-Freunde Fotokalender 2021 sind nur noch 13 Exemplare verfügbar! Rasch informieren und bestellen: KLICK

Neu: Ab sofort könnt ihr euch DSGVO-konform für unseren Newsletter eintragen: KLICK

  • Hallo an die Experten!


    Wir haben letzte Woche unseren Tiguan durch einen Touareg III ersetzt und sind wirklich sehr zufrieden mit dem Dicken! :)


    Allerdings habe ich noch eine Frage zur Funktion Coming-Home/Leaving-Home.

    Unser Touareg hat das IQ-Light mit Licht- und Regensensor. Ich finde in den Einstellungen aber keinen Punkt zu diesem Thema (Nachleuchten, etc.). Kann mir da jemand helfen? Welche Ausstattung wird denn benötigt, damit der Touareg das kann?


    Sowohl unser Golf 7 (FL) als auch der Audi A4 B9 können das mit Licht- und Regensensor (beim Audi mit Matrix-LED, der Golf hat Halogen). Ich bin hier etwas überfragt.


    Vielen Dank für eure Kommentare!


    Viele Grüße aus dem Allgäu,

    Marco

  • Wir haben letzte Woche unseren Tiguan durch einen Touareg III ersetzt und sind wirklich sehr zufrieden mit dem Dicken!

    Moin Marco,

    DAS Szenario kommt mir bekannt vor, haben wir letztens (Ende Oktober) auch so gemacht :thumbup:. Herzlichen Glückwunsch zum Neuen und viele entspannte Kilometer!


    Mein Wissensstand:

    Coming Home und Leaving Home ist Teil des Licht und Sichtpaketes(glaube ich). Wenn man diese Kleinigkeit bei der Bestellung vergessen hat, ist der Menüpunkt in den Einstellungen nicht verfügbar. Man kann das wohl nachträglich per VCDS freischalten lassen. Ich habs auch nicht und würde es gern programmieren lassen.


    Gruß

    Silvio

  • Silvio, vielen Dank für deine Antwort. Die ersten 1.500km waren schonmal sehr entspannt, erstaunlich sparsam und einfach ultra angenehm mit dem dicken. Kein Vergleich zum Tiguan.


    Bzgl. Coming Home und so: Kennst Du zufällig den Ausstattungscode des Licht- und Sichtpakets? Als Laie hätte ich allerdings vermutet, dass das IQ-Light automatisch mit LIcht- und Sichtpaket kommt

  • Hallo nochmals,

    Ja, erstaunlich sparsam kann man wirklich laut sagen, ich fahre ja nen 2.0TSI und der nimmt(sofern er guten Sprit bekommt) weniger als mein 2016er Tiguan I 2.0TSI mit 6-Stufen-Wandlerautomat. Es ist einfach jedes Mal eine Freude, sich in das Auto zu setzen, den Motor zu starten und damit zu fahren(ich hab schon über 7tkm runter, aber die Freude wird nicht weniger).


    Leider habe ich von Austattungscodes absolut keine Ahnung, tut mir leid.


    Gruß

    Silvio