Liebevoll umgebauter VW Touareg 3.0 V6 TDI zu verkaufen

Neu: Touareg-Freunde Ansteckpin + Mousepad kostenlos für alle Kalenderbesteller mit MÄZEN-Status! Alle Infos hier.

Neu: Ab sofort könnt ihr euch DSGVO-konform für unseren Newsletter eintragen: KLICK

  • Hallo liebe VW Touareg Freunde,


    wir verkaufen schweren Herzens unseren VW Touareg, den wir für zwei Offroadreisen speziell mit viel Arbeitszeit und Herzblut umgebaut haben ;(

    Wir suchen VW Touareg Freunde, die das Auto lieben und es in Ehren halten. Wir haben den Touareg nach der 1. Tour optimiert und können nach der zweiten aber leider auch letzten Reise sagen, dass ein Offroadabenteuer mit diesem Auto unvergesslich ist.


    Fahrzeuginformationen:

    Touareg Baujahr 3.0 TDI V6; Erstzulassung 07/2006; 194.800 km

    Schwarz metallic Farbe, Innenausstattung Vollleder beige

    BESONDERHEIT: Eine der wenigen VW Touaregs mit zusätzlicher Hinterachs-Differentialsperre

    Folgende Arbeiten wurden am Auto ausgeführt:

    - Injektoren (6 Stück) neu (2019)

    - Neuer Turbolader (2019)

    - Neue Bremsschläuche (2019)

    - Neue Bremsscheiben und Beläge (5.000 km gefahren; 2019)

    - Getriebeölspülung nach Tim Eckhard Methode (2019)

    - TÜV neu bis 09/2021


    Umbauten/Sonderausstattung für Offroadtouren:

    Die Sitzbank hinten wurde von mir entfernt und durch eine selbst gebaute, perfekt in den Innenraum integrierte, Siebdruck-Funktionsbox mit Kühltruhe (WAECO), Küchenbereich mit Theke und Aufbewahrungskisten ausgestattet (siehe Bilder).

    - Bluetooth fähige WAECO CFX 50 Kompressorkühlbox, bis –18 Grad Kühlleistung, 50 l Volumen, 1 Jahr alt – insgesamt 4 Wochen benutzt – Neupreis 1.080,- EUR

    Eine 2. Batterie (AGM Versorgerbatterie 100Ah) kann über ein Solarmodul (siehe Bild) aufgeladen werden und wird über einen intelligenten MPPT Laderegler gesteuert. Die 2. Batterie kann als Notfallbatterie die erste Batterie starten oder als Versorgung für eine Seilwinde dienen. Speziell für diese Batterie wurden 4 Steckdosen zusätzlich installiert (2 mit USB und 2 x normal, siehe Bilder, 12 Ampere abgesichert)

    - Sheriff Unterbodenschutz über Motor und Getriebe (5mm Aluminium) verbaut, zusätzliche Konservierung des Unterbodens mit TimeMax

    - Fahrzeug ist mit 17’’ Alufelgen und AT Bereifung BF Goodrich 265/65 R17 ausgestattet.

    - Schwerlast Dachträger Rhinorack mit AERO Dachschiene (stabilster Dachträger, den es zurzeit gibt)

    - Hardshell “Kinglet” Dare to be different Dachzelt (Innenabmessungen: 214 x 145 x 114 cm) Neupreis 2.600,-EUR; momentan das höchste Hartschalendachzelt, dass es auf dem Markt gibt.

    - Tarp, um trocken ins Dachzelt zu kommen

    - Foxwing Markise mit Seitenwänden (3 Stück; siehe Bild)

    - 2 x 22 l Wasserkanister


    Wir haben noch optional eine neue Seilwinde (479,00 EUR) und neue Seilwindenstoßstange (2.100 EUR), die noch eingebaut werden können, bisher aber noch nicht wurden. Es handelt sich hierbei um einen Privatverkauf, daher keine Garantie oder Gewährleistung. Das Auto steht in Riedstadt bei Darmstadt und kann gerne (da noch angemeldet) Probe gefahren werden. Wir suchen einen Käufer, der VW Touareg genauso sehr schätzt wie wir und der vor allem auch komfortabel und sicher Offroadreisen machen möchte. Bei Interesse könnt ihr euch gerne an mich wenden.


    Festpreis ohne Seilwinde und Seilwindenstoßstange: 13.999,00 EUR

    Vielen Dank und viele Grüße Tanja

  • Hallo, sieht klasse aus. Eine Frage habe ich zu dem Dachträger. Könnt Ihr mir die genaue Bezeichnung nennen. Ich will mir auch ein großes Dachzelt kaufen und der normale Dachgepräckträger reicht dann wahrscheinlich nicht mehr aus.

    Lieben Dank

    Gerald

  • Solche Umbauten kenne ich eigentlich nur aus der Jeep Wrangler Besitzer Ecke, aber wer´s mag.

    Wäre es ein Jeep würde der Verkauf wohl sehr schnell gehen

    Was hast Du denn nun letztendlich für deinen umgebauten Touareg noch bekommen ?