Wasser Temperatur auf 90 Grad dann qualm und ausfall turbo 1 V10

Jetzt online: Vorstellung, Fahrbericht, technische Daten zum neuen Touareg R und eHybrid! KLICK

Vom Touareg-Freunde Fotokalender 2021 sind nur noch 3 Exemplare verfügbar! Bestellung unter: KLICK

Neu: Ab sofort könnt ihr euch DSGVO-konform für unseren Newsletter eintragen: KLICK

  • Hallo,


    Ich habe seid neustem das Problem das wenn meine Wasser Temperatur auf 90 Grad steigt das das Auto dann Beifahrerseite qualmt oben aus der Haube und wenn ich stehe kommt es auch sowie es aussieht aus dem Beifahrerseite Lüftung.


    Was kann das sein?


    Hinzu kommt das genau in diesem Moment dann auch das Steuergerät 1 den Turbo abschaltet.


    Bleibt die Temperatur unter 90 Grad kann ich std. Lang fahren ohne Probleme.


    Auto ist V10 Bj. 2005


    Freue mich auf vielleicht Erfolgreiche Lösungsansätze.


    VG

  • Gehen da vielleicht Schläuche der Heizung lang, die erst nach dem Öffnen des Thermostats durchströmt werden? Im Beifahrer-Fußraum sitzt jedenfalls der Wärmetauscher der Heizung. Nur so eine Idee von mir...

    Touareg V10 TDI, MJ 2006, MKB: BLE, GKB: HAQ


    V8 sind immer noch 2 Zylinder zu wenig 8o


    VCDS HEX-V2 + RNS-Manager 7.18

  • Dass die Anzeige auf 90 grad geht ist ja normal. Bei den derzeitigen Außentemperaturen sollte das keine 10 Minuten dauern. Das ist ja dann Betriebstemperatur.

    Hast du schon mal den Fehlerspeicher gecheckt?

    Wie ist der Füllstand des Ausgleichbehälters des Kühlmittels?


    Wenn es Dampf ist, dann ist es Wasser. Spricht dafür, dass eine Leitung im großen Kühlerkreislauf undicht ist, also wenn das Thermostat öffnet.