Tieferlegung Rückgängig machen

Neu: Touareg-Freunde Ansteckpin + Mousepad kostenlos für alle Kalenderbesteller mit MÄZEN-Status! Alle Infos hier.

Neu: Ab sofort könnt ihr euch DSGVO-konform für unseren Newsletter eintragen: KLICK

  • Moin Leute


    Erstmal zu mir


    Bin seid gestern Besitzer eines t1 mit luftfahrwerk. Wirklich toller wagen und meiner Meinung zeitlos

    Das einzige was mich stört ist das mein t... leider tiefergelegt wurde und das ist meiner Meinung nach absolutes no Go bei einem Geländewagen ... hab irgendwie das Gefühl ich lauf zu einem übergroßen Golf zu 😂😂


    Eins ist klar tieferlegung rausschmeissen!


    so wie ich gelesen habe gibt es 2 Methode den t tieferzulegen, a via koppelstangen und b via Vcds

    Bin mir leider noch nicht sicher welche Variante ich habe werd das auf jeden Fall überprüfen wenn ich ihn in der Werkstatt stehen habe ..


    Jetzt zur eigentlichen Frage


    Falls koppelstangen verbaut sind kann ich die einfach so ausbauen und alles ist beim alten oder wird mich der dicke mit Fahrwerk Fehler Meldungen erschlagen ?


    Bei der Variante mit vcds ist klar umprogrammieren auf die originalen soll

    Wetten ..


    Danke schon mal für die Antworten und hoffe auf eine tolle Fahrt :)

  • Servus,


    wenn bestimmte Bauteile am Fahrwerk ausgetauscht werden (und dazu gehören definitiv auch die Koppelstangen), muss die Standhöhe kontrolliert, bzw. dann neu eingestellt werden. Das ist jetzt kein Hexenwerk und recht schnell mit VCDS oder beim Freundlichen erledigt.


    Der reine Austausch der Koppelstangen gegen die Originalen (wenn es denn daran liegt...) generiert keine Fehlermeldungen, könnte aber durchaus für eine falsche oder schiefe Standhöhe sorgen.

    Grüße

    Robert

  • Danke für die Antwort


    Weißt du zufällig wie ich herausfinden kann ob mehrere teile ausgetauscht wurden ?


    Hab mal geschaut und bei mir sind definitiv kürzere kopelstangen verbaut alles andere erschien mir aber normal ....

    bin was Fahrwerk angeht total Unwissend

    Aber was das einstellen über vcds angeht sollte klar gehen :)

  • [...] Weißt du zufällig wie ich herausfinden kann ob mehrere teile ausgetauscht wurden ? [...]

    Servus,


    den Vorbesitzer fragen, falls bekannt...? ;) Wenn es dem um einer reine Tieferlegung ging, würde ein Austausch noch anderer Komponenten kaum Sinn machen. Das Problem bei der Tieferlegerei ist ja, dass die werkseitige Fahrwerkseinstellung (Spur und Sturz) danach natürlich nicht mehr stimmt. Jetzt kann der Vorbesitzer das, wenn er schlau war, wieder entsprechend einstellen haben lassen, oder, bei Ignoranz, mit der alten Fahrwerkseinstellung gefahren sein.


    Letzteres wäre für dich natürlich besser, wenn du das Fahrzeug wieder in den Serienzustand bringst ;). Ansonsten wirst du kaum umhin kommen, das Fahrwerk auf die korrekte Einstellung prüfen zu lassen.

    Grüße

    Robert