Dringende Hilfe benötigt: Schleifendes Geräusch unter dem Motorraum

Neu: Ab sofort könnt ihr euch DSGVO-konform für unseren Newsletter eintragen: KLICK

TF-Fotokalender 2023: Wir präsentieren die gewählten Bilder und bitten die Gewinner um ihre Story zum Bild! KLICK

  • Guten Morgen liebe Forums Mitglieder,



    hoffentlich ist meine Überschrift nicht zu penetrant gewählt, jedoch möchten wir dieses Wochenende bereits in den Urlaub fahren.


    Gestern habe ich ein schleifendes Geräusch unter dem Motorraum wahrgenommen, welches man deutlich hört, wenn die Fahrertür geöffnet ist. (Sind alle Türen geschlossen, hört/fühlt man das Schleifen nicht).


    Ich habe unter dem Auto gelauscht und konnte das Geräusch im vorderen unteren Bereich des Fahrzeuges lokalisieren, jedoch ist es schwer zu sagen woher es genau kommt (Die Audiodatei habe ich in einer ZIP Datei angehängt).

    Ich versuche die Audiodatei in MP4 umzuwandeln und in Youtube hochzuladen.


    Wenn ich die Drehzahl auf 1000 erhöhe, kann man das Schleifen besser hören, danach wird es schwieriger, da die Motor Geräusche es überdecken.


    Ich meine, dass das Geräusch ein wenig den Rhythmus ändert und unregelmäßig wird, wenn ich die Drehzahl leicht anhebe.


    Es spielt keine Rolle welcher Gang eingelegt ist (Automatikgetriebe).


    Von den Keilriemen kann das Geräusch nicht ausgehen.


    Habt ihr eine Vermutung was dieses Geräusch verursachen könnte und ob es schlimm ist?



    Als ich unter dem Auto war, habe ich einen beschädigen Schlauch gesehen (Bild habe ich angehängt).


    Weiß jemand, wozu der Schlauch benötigt wird?



    Das Auto ist ein VW Touareg 3.0 V6 TDI Baujahr 2008 mit Automatikgetriebe.


    Motorcode: CASA



    Liebe Grüße


    Rudolf

  • Servus Rudolf,


    ist das von dir beanstandete Geräusch denn plötzlich aufgetaucht oder ist es dir nur mal so zwischendrin aufgefallen? Klingt jetzt mal nicht sonderlich "gefährlich", ist halt via Audiofile etwas schwierig einzuschätzen.


    Der Schlauch allerdings sieht natürlich alles andere als gut aus. Ich selber verfüge nicht über das passende Fahrzeug um nachzusehen, welche Funktion der erfüllt. Da wäre ein "Übersichtsfoto" noch gut, damit man besser einschätzen kann, wo am Motor der genau sitzt und auch die Einschätzung der Dimension (Dicke) fiele dann leichter.


    Grüße

    Robert

  • Servus Robert,


    erst einmal vielen Dank für deine Antwort.

    Ich bin den Wagen in den letzten Tagen nicht oft gefahren, jedoch weiß ich aus der Vergangenheit, dass ein leises Schleifen immer zu hören war, jedoch habe ich es auf einen Keilriemen im Motorraum geschoben.

    Steht man vor dem Wagen mit geöffneter Motorhaube kann ich das Schleifen nicht mehr hören, weil der Motor lauter ist.

    Ich werde das Geräusch einfach mal weiter beobachten.


    Bezüglich des Schlauches habe ich ein weiteres Bild angehängt.

    Der Schlauch befindet sich auf der rechten Seite unterhalb des Motors über dem Getriebe.

    Ich verssuche noch ein paar Bilder zu machen, jedoch kommt man dort nur schlecht ran.


    Viele Grüße

    Rudolf

  • Servus Rudolf,


    mmmhhh schwer zu sagen mit dem Schlauch. Aufgrund der Position neben dem Oxy-Kat und der weiteren, hier zum Teil ersichtlichen Rohführung, würde ich auf den Kühlmittelkreislauf der Abgasrückführung (AGR) tippen. Wird der undicht, dann verliert das Fahrzeug Kühlmittel ("Kühlwasser") und du hast auf deiner Reise ein massiveres Problem. Würde ich daher noch vorher ersetzen (lassen).


    Grüße

    Robert

  • Servus Robert,


    alles klar, das bringt mich auf jeden Fall weiter.

    Vielen lieben Dank und ein schönes Wochenende wünsche ich dir noch :)


    Rudolf