Ad Blue und Start/Stop-Automatik

Neu: Ab sofort könnt ihr euch DSGVO-konform für unseren Newsletter eintragen: KLICK

TF-Fotokalender 2023: Wir präsentieren die gewählten Bilder und bitten die Gewinner um ihre Story zum Bild! KLICK

  • Liebe Touareg-Freunde,

    möchte mich zunächst vorstellen, soweit es nicht aus meinem Avatar bereits ersichtlich ist.

    Bin Rentner und auf dem Sprung gen Süden zu ziehen.

    Habe einen zuverlässigen S70, der aber meinen schweren "Umzugskarton" nur mit Mühe zieht.

    Darum ist ein neues Zugpferd in Planung - gebraucht natürlich und als Diesel nicht unter 8Zyl mit 4ltr-Hubraum.

    Neben meinem Traumwagen (Cayenne S-Diesel) bin ich beim recherchieren auf den TOUAREG-II gekommen, den ich viel schöner finde, nachdem ich einige Modelle in einem Verkaufsportal gesehen habe.


    Nun zu meinem Anliegen:


    Ich habe hier eine Zuschrift gefunden, daß der T-II 4,2TDI KEINE Start/Stop-Automatik hat und auch KEIN AdBlue benötigt, was ich sehr begrüße.

    In den Verkaufsanzeigen wird aber mindestens die Start/Stop-Automatik aufgeführt und vermutlich haben diese Fahrzeuge dann auch Adblue.

    Die Zuschrift ist von 2012 und die Verkaufsanzeigen EZ2014.


    Bitte mir diesen Widerspruch zu erklären, da mir bislang Fahrzeuge des VW-Konzerns fremd sind.


    es grüßt der Lollipopp


    Übrigens sehr gutes Forum - Kompliment !

  • Servus und willkommen bei den Touareg-Freunden!


    Der V8 TDI im Touareg II (7P) besitzt keinen SCR-Katalysator, insofern wird dort tatsächlich auch kein Ad-Blue benötigt.


    Ferner fehlen ihm der Freilauf (Segelfunktion) und die Start-Stopp-Automatik. Bedenke aber gegebenenfalls, dass der V8 TDI nur die Schadstoffnorm Euro 5 erfüllt, falls das für dich relevant ist.


    Ansonsten natürlich eine schöne Motorisierung, wobei auch der V6 TDI mit zuletzt 262 PS (ab dem Facelift Ende 2014) genug Kraft für alle Lebenslagen hat.


    Grüße

    Robert