Beiträge von dbmtrde

Neu: Ab sofort könnt ihr euch DSGVO-konform für unseren Newsletter eintragen: KLICK

    Update


    Wir haben den Motor mit Bremsen Reiniger auf Falschluft geprüft und konnten nichts feststellen.

    Sollte ich eventuell die Zündkerzen wechseln? Auf Benzin und auch auf Gas läuft das Fahrzeug sehr gut.
    Hat jemand ein Idee ?

    Wenn es meiner wäre, würde ich erstmal probieren, nur auf Benzin bzw. nur auf Gas zu fahren um evtl. eines der Systeme ausschließen zu können.

    Dann alle verdächtigen Sensoren und deren Verkabelung prüfen...Lambdasonde, LMM, Kühlwassertemperatirfühler usw. Kraftstoffdruck und Fördermenge, Einspritzbild ist ebenso aufschlussreich. Alle Unterdruckschläuche und das Sekundärluftsystem auch mal checken.

    Danke für die Info.
    das Fahrzeug fährt auf Benzin und auch auf Gas sehr sauber das Problem tritt nur beim Kaltstart und nur für kurze zeit..

    ich werde morgen versuchen die Schläuche zu Prüfen vllt. werde ich fündig mal schauen.

    Hallo zusammen,


    nach dem kalt Start liegt Drehzahl für gefühlte 30 sek. bei 1000 Umdrehung was auch normal ist bzw. schon immer so war..

    Nach gefühlte 30 Sekunden sinkt die Drehzahl auf ca. 700 und fängt an zu Ruckeln und Leerlauf pendelt zwischen 400 und 700 Umdrehung.
    Ohne kleine gas Stöße geht er manchmal sogar auch aus.


    Das ganze geht ca. 1 min und danach hört es auf und läuft ganz gut.

    Ich nehme an in dieser Phase wird einigermaßen warm und sobald der Motor warm ist dann passiert sowas nicht mehr.


    Sobald Betriebstemperatur erreicht ist dann springt auf gas und läuft sauber.

    Wenn der Motor warm ist selbst wenn ich auf Benzin umstelle läuft trotzdem sauber. Das Problem tritt nur beim Kaltstart.


    Fahrzeug: 7L 4.2 v8 FSI 2007 FL mit Prins VSI 2.0 DI Autogasanlage


    Fehlerspeicher


    Hat jemand eventuell ein Idee woran es liegen könnte?


    Vielen Dank im Voraus!

    LG

    Murat

    Servus,


    schau dir mal dieses Thema an, insbesondere Beitrag # 6 KLICK Damit könntest du einerseits Zündungsplus problemlos abgreifen und zusätzlich eine unauffällige Kabelverlegung realisieren, indem du die Versorgungsleitung hinter die Verkleidung von A-Säule und Dachhimmel versteckst.


    Grüße
    Robet


    Hi, danke fürs schnelle Unterstützung..
    Hab jetzt dadurch auf dieses teil aufmerksam geworden und hab direkt bestellt :) Ich bin gespannt ob ich es natürlich auch hin bekomme. Ich brauche nämlich im Sicherungskasten eine Zündungsplus und muss halt irgendwo noch masse holen.
    Hoffentlich dort werde ich mit irgendwelche Karosserie schrauben o.ä. fündig :)


    Ich werde mich aber hier nochmal melden bzw. berichten.


    Danke & Gruß
    Murat

    Hallo Zusammen,


    ich habe nen Touareg 2007 V8 FSi 350 Ps Facelift und hab vor kurzem ein Dashcam gekauft. Da ich an dem Zigarettenanzünder Dauerstrom habe wird Dashcam nie automatisch gestoppt und filmt halt durch.
    Weißt es vielleicht jemand wie ich das Problem lösen bzw. von Dauerstrom auf Zündung-strom umstellen kann ?


    Vielen Dank Vorab!
    Grüße aus Hanau

    Hallo Zusammen,


    ich habe ein Touareg 7L 4.2 V8 FSi 350 PS BJ 2007 ca. 163TKM gelaufen und würde gerne wissen woran ich erkennen kann ob meine auto Longlife Service oder normale Service Intervall hat.


    Hab zuletzt bei 154TKM Dezember 2018 öl wechsel gemacht und habe Liqui Moly Top-Tec 4200 5w-30 genommen (Lt. Liqui Moly Öl Wegweiser). Lt. Liqui Moly kann als Longlife und auch als standart intervall benutzt werden.


    Jetzt habe ich damit ca. 9 TKM gefahren (80% Autobahn und 20%Stadt und am Tag ca. 80-90 KM gefahren) und wollte wissen wann ich Ölwechsel durchführen muss... Ich lese und höre immer wieder mal dass Longlife öl Motorschäden verursacht etc...


    Hat jemand gleiche Motor oder Erfahrung mit Longlife ?


    Vielen Dank vorab!


    Hallo zusammen,


    es hat sich inzwischen erledigt. Falls jemand Firmware braucht kann sich gerne bei mir melden. Hab jetzt aktuellste FW drauf und Navi mit 2019 Final Version... :top:

    Hallo Zusammen,


    ich habe bei meinem RNS2 DVD noch die Firmware Version D1/0111 (Siehe Bilder) und würde gerne auf die aktuelle Version updaten.
    Ich habe inzwischen paar Firmware`s probiert aber bei mir bleibt die Update Phase bei Load anzeige hängen danach tut sich nichts mehr. Da wird quasi nicht gefunden aufm CD zum aktualisieren... Siehe Anhang.


    Es kann sein das ich die richtige Firmware nicht habe und in dem Fall wäre ich auch sehr dankbar fürs richtige Version... (Upload oder auch Versand.)
    Wäre nett wenn jemand mir weiterhelfen könnte.


    Viele Grüße

    Hallo Zusammen,


    wollte das Thema nochmal Hochpushen da wir bis jetzt nur eine Lautsprecher gefunden und ausgetauscht haben.
    Selbst mit 2 Tieftöner das Sound unterschied ist Unglaublich...


    Kann mir vielleicht jemand weiterhelfen um noch 2 zu besorgen vielleicht es gibt ja andere Teilenummer die auch passen würden oder es gibt vielleicht auch "Bessere" Lautsprecher von anderen marken die mann auch einbauen kann ?


    Wäre sehr nett wenn jemand weiterhelfen könnte.


    Vielen Dank vorab!
    MfG

    Hallo, prüfe doch vielleicht erst einmal an den defekten Lautsprechern die Spannung ob überhaupt etwas anliegt. Des weiteren würde ich einmal ein provisorisches Kabel an einem der Defekten Lautsprecher anschließen und an dem Anschluss vom HL anklemmen denn er funktioniert ja noch laut deiner Aussage. So kannst du schon einmal feststellen ob die Lautsprecher O.K sind oder nicht.


    Hallo zusammen,


    Wollte mich nochmal melden da wir die vorgeschlagene Prüftechnik probiert haben, also wir haben den HR ausgebaut und an Funktionierende Seite (HL) angeklemmt und kam kein Mucks. Also die einzelne Tieftöner sind defekt...


    Jetzt brauche ich eure Unterstützung für die Ersatzteil suche...


    Ich habe von Defekten Tieftöner paar Fotos gemacht und die hänge ich auch hier mit..


    Ich habe bereits im Internet gesucht und die teile Nummer laut dem Etikett was aufm defekten drauf Tieftöner geklebt ist "7L6 035 454 und 85778" 8 Ohm DY6..


    im Internet habe ich einige gefunden die sehr ähnlich sogar identisch aussehen aber die Teilenummern passen nicht... Es kommt mir aber so vor dass die auch passen würden aber ich weiß natürlich nicht ob die Größen auch gleich sind... Das kann mann mit Bilder schwer einschätzen.


    Es wäre sehr nett und hilfreich wenn jemand weiterhelfen könnte. Vielleicht hat ja jemand sogar paar davon rumliegen.. (3 Stück)


    Vielen Dank vorab!


    Grüße aus Hanau

    Hallo Zusammen,


    Ich habe nen Touareg 7L 2007 facelift 4.2 Fsi und bei mir steht leider das lenkrad nach links etwas schief..


    Aus diesem grund wollte bei Premio die sturz und spur einstellen lassen aber die haben mir gesagt das die schrauben am vorderen gummibuchsen festgerostet sind und dadurch dass man keine spur einstellen kann... Da drehen quasi die gummis mit schrauben zusammen... (Teile nummer 7L0407183A kosten auch nicht so viel.. 15€ p.stk)

    Ich schaue seit stunden im internet nach warum mann dies abschrauben sollte ?


    Vielleicht hört sich etwas blöd an von meiner seits dass ich überhaupt sowas hinterfragen tue aber ich verstehe es leider wirklich nicht warum dass mann es abschrauben sollte.. es sieht nicht nach nem einstellbaren teil aus also aus meiner sicht es ist halt nen träger mit gummilager...


    Wenn ich es falch verstanden habe, wäre nett wenn jemand mir erklären könnte warum dies unbedingt nötig ist.


    Vielen Dank vorab!
    Grüße aus Hanau

    Hallo zusammen,


    Ich habe einen Touareg 1 EZ: 2007 Facelift mit 4.2 V8 349 PS und hab Problem mit Lautsprecher bzw. mit Tieftöner..

    Die Lautsprecher an der Türen VL + VR und HR haben keine Funktion und ich weiß nicht ob die einzelne Lautsprecher oder die Verstärker defekt ist.


    Ich habe auch Fehler auslesen lassen und die hänge ich auch mit. Die Teilenummer die im Screenshots angezeigt werden die sind glaube ich nicht richtig oder ich finde damit nichts außer Verstärker.


    Es wäre sehr nett wenn jemand mir weiterhelfen könnte.


    Vielen Dank vorab!


    Servus,


    Danke für die info. Ich habe folgende Fahrgestellnummer: WVGZZZ7LZ7D067771


    PR-Code habe ich leider nicht..
    Kannst du mir vielleicht damit weiterhelfen ?


    VG
    Murat

    Hallo zusammen,


    Mein Händler hat das Tempomat Bedienungstasten gegen neuen ersetzt und mein Tempomat funktioniert wieder.


    Jetzt habe ich aber immer noch das Problem mit defekte Tieftönern VL + VR und HR... Der Händler würde die teile auch austauschen und daher brauche ich die Teilenummer von Dynaudio Tieftönern..


    Ich habe auch Fehler auslesen lassen und die hänge ich auch mit. Die Teilenummer die im Screenshots angezeigt werden die sind glaube ich nicht richtig oder ich finde damit nichts außer Verstärker.


    Es wäre sehr nett wenn jemand mir weiterhelfen könnte.


    Vielen Dank vorab!

    Ich kenne die beiden Geräte leider nicht, aber versuchen kannst du es ja damit, wenn nichts herauskommt weisst du auch nicht weniger als jetzt.


    MfG


    Hannes


    Danke also demnächst werde ich es ausprobieren.


    Hat jemand nen Idee was wegen Lautsprecher Problem ? Woran kann mann erkennen ohne große Aufwand ob die einzelnen Tieftöner Defekt sind oder der Verstärker ?


    VG.

    Hast du jemand in der Nähe, der ein Diagnosegerät hat? Ohne dieses wird hier eine Fehlerdiagnose und Tipps mehr als nur schwierig...


    MfG


    Hannes


    Hi,


    Ich habe jemand aus VCDS karte gefunden und angeschrieben leider bekomme sehr schlecht antwort bzw. sehr spät.


    Kann mann auch mit Carly VAG oder anderen OBD geräten auslesen ?