darkdiver Administrator

  • Männlich
  • 56
  • Mitglied seit 3. Februar 2004
  • Letzte Aktivität:
Beiträge
10.654
Termine
15
Bilder
29
Erhaltene Reaktionen
25
Punkte
57.674
Profil-Aufrufe
1.938

Neu: Ab sofort könnt ihr euch DSGVO-konform für unseren Newsletter eintragen: KLICK

Bildeinreichungen für den Touareg-Freunde Fotokalender noch bis 31.08.2021 möglich! Mehr Info hier.

  • darkdiver

    Hat mit Gefällt mir auf den Beitrag von FrankS im Thema Weiches Luftfahrwerk reagiert.
    Reaktion (Beitrag)
    ^^ nach dem ersten Kaffee habe ich es jetzt auch verstanden

    Gruss

    frank
  • darkdiver

    Hat mit Gefällt mir auf den Beitrag von SwissT im Thema Grüezi aus der Schweiz reagiert.
    Reaktion (Beitrag)
    Hallo liebe Touareg Gemeinde

    Mit Schrecken musste ich feststellen, dass ich mich noch nicht vorgestellt habe. Das möchte ich nun nachholen.

    Als gelernter Automechatroniker habe ich auf Skoda und Audi gearbeitet. Nebenbei Schraube ich natürlich auch an VW…
  • darkdiver

    Reaktion (Beitrag)
    Servus zusammen!

    Gute Nachrichten für die Besitzer eines ID.x: Noch im Juli wird Volkswagen den neuesten Softwarestand "ID.Software 2.3" an die Teilnehmer des "First Movers Club" ausrollen. Und zwar endlich nicht mehr per lästigem Werkstattbesuch,…
  • darkdiver

    Hat eine Antwort im Thema Geburtstag verfasst.
    Beitrag
    Danke euch :) Lieb dass ihr an mich gedacht habt
  • darkdiver

    Hat eine Antwort im Thema Die elektrische Zukunft.... verfasst.
    Beitrag
    Das war ja nicht auf dich bezogen sondern auf den Vorposter :) <Conny 1960>
    (Zitat von coala)

  • darkdiver

    Reaktion (Beitrag)
    (Zitat von juma)

    Ja mei, ist halt kein Lastesel, derartige Anhängsel in größeren Gewichtsklassen täten die Reichweite auch arg dezimieren. Dafür dürfen Touareg R und eHybrid die vollen 3.500 kg ziehen, wenngleich sich der V6 Benziner da einen sehr…
  • darkdiver

    Hat eine Antwort im Thema Die elektrische Zukunft.... verfasst.
    Beitrag
    (Zitat von coala)

    Hallo Robert, sicherlich ist ein richtiger Brand bei E-Auto bedenklicher als bei Verbrenner. Die Frage war nur wie zuerst beschrieben, wie oft brennen Verbrenner und wie oft E-Autos. Hier ist die Ratio eben im Vergleich ein Verbrenner…
  • darkdiver

    Hat eine Antwort im Thema Die elektrische Zukunft.... verfasst.
    Beitrag
    (Zitat von Conny 1960)

    Die Batterie gehört dir :) Die kaufst du bei Tesla mit. Und bevor du vom Recycling etc. anfängst, ja die halten so ca. 1.000.000 milen. Dann haben sie noch genug Saft für eine Verwendung bei Solaranlagen als Speicher. Und so weiter…
  • darkdiver

    Hat eine Antwort im Thema Schwierige Entscheidung?! verfasst.
    Beitrag
    Hallo und willkommen bei uns. Natürlich ist ein Touareg die beste Investition. Raum, Komfort und Fahrgefühl.

    Daher würde ich immer zu T greifen. Aber ich bin keine 19 mehr :) Der unterhalt spielt auch eine Rolle

    Viele Grüße
    Eric
  • darkdiver

    Hat eine Antwort im Thema Die elektrische Zukunft.... verfasst.
    Beitrag
    Nun ja bei meinem Model X ist es dabei auf Lifetime. Ich denke Tesla macht das immer wieder mal. Für 39.900 CHF musst du Geld verdienen :) Zum Glück braucht meine Frau diese Informationen nicht. Spotify und so funktioniert dafür super gut. Der Autopilot…
  • darkdiver

    Reaktion (Beitrag)
    Hallo Eric,

    Glückwunsch euch beiden zum Kleinen :top:

    Grüße von Stephan :winken:
  • darkdiver

    Hat eine Antwort im Thema Die elektrische Zukunft.... verfasst.
    Beitrag
    So da ist er. Also Pünktlich um 17 Uhr abgeholt bei bestem Wetter. Sehr nette Übergabe. Der Mitarbeiter hatte sich alle Zeit der Welt genommen meiner Frau alles im Detail erklärt. In dieser Zeit bin ich um das Auto geschlichen und habe alles genau…
  • darkdiver

    Hat eine Antwort im Thema Die elektrische Zukunft.... verfasst.
    Beitrag
    Also am 2. Juni Abends bestellt und am 17. Juni holen wir den Neuwagen in Zürich ab. 2 Wochen Lieferzeit ! Wir hatten richtig Glück würde ich sagen :)
  • darkdiver

    Reaktion (Beitrag)
    Servus Eric,

    richtig, die "Pro" Versionen können mit 11 kW daheim am Drehstrom/der Wallbox geladen werden, oder mit bis zu 125 kW DC an der Ladesäule. Laden an einer normalen 230-V-Steckdose geht auch, das passende Kabel liegt im "Kabelbeutel" bei.



    Grüße
  • darkdiver

    Hat eine Antwort im Thema Die elektrische Zukunft.... verfasst.
    Beitrag
    Danke mein lieber, klar sobald er da ist mache ich welche natürlich :)
  • darkdiver

    Hat eine Antwort im Thema Die elektrische Zukunft.... verfasst.
    Beitrag
    So gestern ist ein weiters E-Auto hinzugekommen. Meine Frau wechselt auch vom Verbrenner zum E-Auto. Jetzt haben wir also in den nächsten drei Wochen noch ein neues Model 3 zum bestehenden Model X gekauft. Damit sind wir wirklich voll Elektrisch…