Parksensor defekt?

Jetzt online: Vorstellung, Fahrbericht, technische Daten zum neuen Touareg R und eHybrid! KLICK

Vom Touareg-Freunde Fotokalender 2021 sind nur noch 3 Exemplare verfügbar! Bestellung unter: KLICK

Neu: Ab sofort könnt ihr euch DSGVO-konform für unseren Newsletter eintragen: KLICK

  • Hallo,


    bei meinem 2005er Touareg V6 TDI funktioniert seit ein paar Tagen die Einparkhilfe nicht mehr. Sowohl vorne, als auch hinten leuchten bei langsamer Fahrt nur noch die roten LEDs im Armaturenbrett auf, ganz egal wie weit man von irgendwas entfernt ist. Hat dazu jemand einen Einfall oder gar eine einfache Lösung parat?


    Grüße,
    MC

  • Meine sind auch,wie Arndt schon sagte,extrem dreckempfindlich.Es reicht schon etwas dicker Staub und alles leuchtet rot. Aber vorn und hinten gleichzeitig ???Kling dann doch eher nach Defekt oder saudreckig :D


    Gruß

  • MC,
    das Thema Dreck würde ich als erstes behandeln.


    Die zweite Variante wäre, daß die Sensoren etwas verdreht oder verschoben sind (Parkrempler zum Beispiel; hatte ich bei meinem R5. Wenn die Signale nicht konsistent sind, schaltet das Steuergerät auf Fehler = rote LED-Anzeige)
    Dann würde es helfen, beim :) die Dinger überprüfen zu lassen.
    Das müßte der Rechenknecht identifizieren können (meines Wissens gibt es dann eine spezifische Fehlermeldung)


    Worst Case ist ein echter Defekt, aber davon gehen wir im Moment mal nicht aus.


    Gruß


    Thilo

    .
    "Jage nicht, was Du nicht essen kannst"

    R5 TDI TipTronic (10.2007 - 12.2009)
    V10 TDI (12.2009 - ...)

  • Hallo Marian,

    bei meinem Touareg (Bj. 06/2006) ist der gleiche Fehler aufgetreten, den Du im August beschrieben hast. Sowohl vorne, als auch hinten leuchteten bei langsamer Fahrt nur noch die roten LEDs im Armaturenbrett auf, ganz egal wie weit von irgendwas entfernt. Jetzt hat sich die Elektronik sogar ganz verabschiedet und bei einem Elektronik-Systemcheck konnte vom Testgerät das Steuergerät für die Parktronic nicht mehr erkannt werden. Wäre klasse mal kurz von Dir zu hören, wie die Sache bei Dir ausgegangen ist. Wo lag letztendlich der Fehler und welche Kosten sind entstanden oder lief es sogar auf Kulanz? Danke im Voraus für Deine Antwort. Beste Grüße, uwe

  • Hallo Karl-Heinz,


    vielen Dank für den Hinweis! Heute Abend habe ich mal versucht, die Seitenverkleidung
    abzubauen, allerdings leider ohne großen Erfolg. Irgendwie scheint da alles zusammen zu hängen. Gibt es da irgendeinen Trick? Ganz hinten, kurz vor der Heckklappe war in der
    "Einhängestelle" für die Kofferraumabdeckung eine schwarze Schraube verbaut, die habe ich
    entfernt, außerdem auch die große Schraube, die den Rücksitz halten soll. Dann habe ich ein
    paar mal kräftig gezogen, da sind mir dann ein paar Metallklammern um die Ohren geflogen, das war aber dann auch schon der ganze Erfolg. Irgendwie hängt da alles zusammen. Die
    Verkleidung hängt jetzt noch irgendwo lose dran, aber ich bekomme sie nicht ab, nur einen
    Spalt weit weg gezogen. Im vorderen Bereich hängt sie noch an dem Plastikteil, welches nach
    vorne hin den Türausschnitt verkleidet. Für Tipps wäre ich sehr dankbar.


    Grüße,
    Marian

  • Hallo Merian.

    um die Seitenwand zu entfernen must du vorher Verkeildung Säule C,Dachabschlußleiste,Verkleidung Säule D,Abdeckung Schloßträger sowie den Ladeboden ausbauen.Erst dann kommst du an die restlichen Schrauben der Seitenwand.Die Schrauben sitzen :
    1 unter der Säule D
    1 unter der Säule C
    2 unter dem Ladeboden

    wenn dir das nicht weiterhilft,kann ich dir auch gerne einen Auszug aus dem Reparaturleitfaden zukommen lassen.

    Viele Grüße

    Karl-Heinz

  • Heuschrecka! Jetzt habe ich das Steuergerät ausgebaut, natürlich gibt es jetzt gar kein Signal mehr, immerhin Ruhe und keine roten LEDs mehr. Es ist von Bosch und hat die Teilenummer 7L0 919 283 F
    Gibt es eine Möglichkeit festzustellen, was dem guten Stück fehlt? Ich vermute mal, dass man es trotzdem
    nicht reparieren kann. Ich werde den Touareg jetzt erst mal ohne das Steuergerät wieder zusammenbauen. Wird der Touareg das Gerät vermissen und aufgrund dessen weitere Fehler produzieren, oder ist das mehr oder weniger egal, ob es drin ist oder nicht? Mir persönlich fehlt es jetzt nicht unbedingt, es sei denn, jemand hat gerade ein günstiges anzubieten.


    Gruß,
    Marian

  • Hallo!



    Seit einigen Tagen fällt auch bei mir während der Fahrt mal der Parksensor aus, rote Anzeige, manchmal gibts vorher auch einen Piepton.


    Habe meinen Dicken jetzt seit knapp über 2 Wochen, in den ersten Tagen hat er es nicht gemacht, schätze also, es hängt mit Schmutz zusammen. Werde morgen die betreffenden Regionen mal ein wenig putzen... :D


    Da er erst knapp über 2 Jahre alt ist, hoffe ich natürlich im Schadensfall auf Kulanz seitens VW, sonst muss ich schon die Gebrauchtwagengarantie bemühen...



    LG
    Arnd

  • Hallo Stephan,



    war heute mal in der Waschanlage, aber keiner, wo nur der Dreck gleichmäßig verteilt wird. :D Habe auch die Problemzonen manuell nachbehandelt.


    Seit dem kein Ausfall mehr. Scheint, es lag doch am Dreck.


    Schaun wir mal...



    LG
    Arnd

  • Hallo!

    So, heute wieder ein anderes Bild, Parksensoren versagen heute Nachmittag den Dienst, kurze richtige Anzeige, dann nur noch rote LED. Habe die Sensoren abgewaschen, weil wieder viele Salz- und Dreckrückstände an den Stoßfängern, aber keine Besserung. Werde mal den Freundlichen aufsuchen.

    Gruß
    Arnd

  • Hallöchen nochmal!

    Nachdem ich jetzt tagelang bei jedem Halt rote LED gezeigt bekommen habe, funktioniert das System seit heute Abend nun wieder einwandfrei, das verstehe, wer will! :-) Ich frage mich bloß, wie der Freundliche da einen Fehler finden will... Mittwoch habe ich einen Termin dort.

    Gruß
    Arnd