Mediasystem nimmt SD Karte nicht an

Neu: Touareg-Freunde Ansteckpin + Mousepad kostenlos für alle Kalenderbesteller mit MÄZEN-Status! Alle Infos hier.

Neu: Ab sofort könnt ihr euch DSGVO-konform für unseren Newsletter eintragen: KLICK

  • Hallo zusammen,


    ich bin seit Kurzem Besitzer eines Touareg V6 TDI Baujahr 2009. Aus diesem Grunde habe ich mich auch gleich mal hier im Forum angemeldet und habe auch schon die erste Frage. Ich wollte Musik auf die Festplatte mittels einer SD Kart aufspielen. Leider hat das nicht funktioniert, bekomme eine Meldung das die SD KArte fehlerhaft ist. Ich habe gelesen das dieses Problem wohl entweder an der Größe der SD Karte liegt oder/und am felhenden Update der Bordsoftware. Da ich keine 2 GB SD Karte habe denke ich das mir wohl das Update fehlt mit dem wohl auch größere Karten funktionieren.
    Meine Frage lautet nun also wie ich rausfinde ob meinem das Update fehlt oder nicht und falls ja woher ich dieses Update bekomme.
    Was meine erfolglosen VErsuche angehen denke ich das ich alles versucht habe was in meiner MAcht steht. Ich habe die SD Karte neu formatiert (mit WIndows und im Dateiformat FAT32).


    Vielen Dank schonmal für Eure Antworten


    Grüße aus Bayern


    Oli

  • So wie du schon sagtest müsstest du hier ein Firmware-Update durchführen, bei VW gibt es dafür leider nichts (also offiziell gibt es keine Softwareversion für größere SD-Karten als in der Bedienungsanleitung steht). Wirf einfach mal die Suche nach Firmwareupdate RNS510 an, dann solltest du genügend Lesestoff bekommen.


    MfG


    Hannes

  • Du solltest auch obacht geben was das für eine Karte ist. Eine SDHC oder SDH keine Ahnung was,
    wird dein Gerät nicht lesen können egal ob 2 oder 8 GB.
    Ob es mit einem Update diese Karten lesen kann weiß ich nicht.
    Ist die Karte auch richtig formatiert? Sprich im FAT Format und nicht im NTFS!


    Gruß Arthus

  • Du solltest auch obacht geben was das für eine Karte ist. Eine SDHC oder SDH keine Ahnung was,
    wird dein Gerät nicht lesen können egal ob 2 oder 8 GB.
    Ob es mit einem Update diese Karten lesen kann weiß ich nicht.
    Ist die Karte auch richtig formatiert? Sprich im FAT Format und nicht im NTFS!


    Ja, mit dem Update (Firmware 5238) kann das Gerät auch eine 32GB-Karte lesen (habe ich schon probiert), die muss nur im FAT32 formatiert werden. Darüber wird es nicht mehr gehen, aber denke mit 32GB Musik sollte man das Auslangen finden.


    MfG


    Hannes

  • Ich glaube dann muß ich mal schauen das ich mir das Update besorge. Aber es muss
    doch bestimmt eine "normale" SD Karte sein, oder kann das Gerät dann auch SDHC
    lesen?
    Gruß Arthus

  • Hm, also das Update werde ich wenn überhaupt nur machen wenn ich auch ein Backup der original Software habe. Sonst ist mir das Risiko da eine aus Internet runtergeladene Software draufzuspielen zu hoch. Ich hab mir jetzt eine normal SD 2 GB Karte im Internet bestellt. Beim Media Markt bekommst ja nur ab 8 GB aufwärts und auch nur SDHC Karten.
    Wenn Das dann mit der normalen 2 GB Karte funktioniert reicht mir das auch aus und ich bin zufrieden.

  • Ich habe in meinem RNS510 eine 16GB SDHC-Karte derzeit laufen, also die Regelung dass keine SDHC-Karten gehen gilt mit der Firmware 5238 auch nicht mehr.


    Es gibt ja noch weitere Vorteile, wie Tempolimitanzeige im Navi, größerer Sichtbereich Rückfahrkamera, ganzes Navi lässt sich via Sprachbedienung steuern...


    Es muss jeder für sich selbst entscheiden ob ein Update Sinn macht, sich sage einfach nur, ich würde es wieder tun, das Navi läuft auch seither viel stabiler als vorher.


    MfG


    Hannes


  • Hannes, wie geht die Navi Sprachbedienung? Über die Lenkradtasten aktivieren?


    Ja, genau, die Lenkradtaste drücken und dann einen Befehl eingeben, wie "Navigation", "Namen wählen"....


    Damit kann man alles steuern, das dauert zwar beim Eingeben der Adresse etwas, da man genau nach Vorgaben argieren muss, aber es klappt recht gut. Am öftesten nutze ich die Namenwahl beim Telefonieren, das funktioniert wirklich perfekt.


    MfG


    Hannes

  • Moin, die Dame hat es nicht verstanden! ;) Ich habe OBD11, wo muss ich was einstellen?


    Hast du die Premium-FSE verbaut? Wenn ja, dann muss dort die Sprachbedienung deaktiviert werden und dann im Steuergerät vom RNS510 die Sprachbedienung aktiviert werden. Sonst ist nur die Sprachbedienung für die FSE aktiviert. Ich weiss jetzt leider nicht mehr welcher Messwerteblock da einzustellen ist, könnten sonst am Wochenende mal beim Radio nachsehen.


    MfG


    Hannes

  • Hast du die Premium-FSE verbaut? Wenn ja, dann muss dort die Sprachbedienung deaktiviert werden und dann im Steuergerät vom RNS510 die Sprachbedienung aktiviert werden. Sonst ist nur die Sprachbedienung für die FSE aktiviert. Ich weiss jetzt leider nicht mehr welcher Messwerteblock da einzustellen ist, könnten sonst am Wochenende mal beim Radio nachsehen.


    MfG


    Hannes


    Ich denke, dass ich die Premium-FSE verbaut habe. Wie kann ich das verifizieren?

  • Ich denke, dass ich die Premium-FSE verbaut habe. Wie kann ich das verifizieren?


    Ganz einfach, die kann nur via rSAP verbinden, also geht kein Iphone bzw. auch viele neue Telefone können sich nicht verbinden. Erkennbar ist das dann am Telefon, dass sich das ausschaltet und somit alles über die eingebaute FSE läuft.


    MfG


    Hannes

  • Aus unserer EBA hier im Forum:



    37-Navigation (RNS510 Firmware-Update-Anleitung am Ender der Codierung/Anpassungs-Auflistung)
     Sprachbedienung am RNS510 aktivieren:
    Hier wird die Sprachbedienung am RNS510 aktiviert (möglich ab FW 2660)
    Start des Sprachdialogs mit der Stern/Micro/Info-Taste rechts oben am RNS510 und/oder der
    Sterntaste am Lenkrad (muss auch codiert werden) ---> siehe 77-Telefon
    Codieren (Funktion 07) lange Codierung
    Byte7 Bit1 nicht ankreuzen (Sprachbedienung)
    Byte7 Bit2 nicht ankreuzen (Geschwindigkeitsschwelle Zieleingabe)
    Byte7 Bit3 nicht ankreuzen (Geschwindigkeitsschwelle Spracheingabe)
    Nach der Änderung einen Reset des RNS510 durchführen
    (die beiden Tasten links vom DVD-Einzug + die ganz rechte Taste (Info/Lautsprecher/Micro-Taste)
    gleichzeitig drücken (bis der Bildschirm schwarz wird = RESET), das RNS510 bootet neu, damit die
    Änderung aktiv wird).


    77-Telefon
     Sprachbedienung:
    Hier wird die Sprachbedienung des PFSE-Steuergerätes deaktiviert und die Sterntaste am
    Lenkrad belegt für den Sprachdialog.
    Dies ist notwendig wenn mit einer neueren FW (ab 2660 möglich) für das RNS510 die
    Sprachbedienung am RNS510 aktiviert wurde. ---> siehe 37-Navigation
    Alle Sprachbefehle laufen dann direkt über das RNS510 (natürlich auch das Telefon)
    Codieren (Funktion 07) kurze Codierung
    von 0020041 auf 0026041 ändern. (bei orig. PFSE-Steuergerät z.B. 5N0 035 730 B)
    (nur die rote Ziffer im Beisp. ändern !!!)
    Nach der Änderung muss das Fahrzeug verschlossen werden (15min. warten) bis die Busruhe eintritt,
    dass die Änderung von der PFSE übernommen wird.



    Gruss
    Mark

  • Moin,
    danke für die Infos!
    Ich habe heute Morgen einfach mal die Info Taste am Navi gedrückt und siehe da, es funzt!! ...während die Dame über die Sterntaste nur das Telefon bedienen möchte. Das is auch ok so, freue mich sehr über diese Funktion!!:Applause::Applause::Applause:

  • Hallo zusammen,
    habe jetzt auch ein Update gemacht. Alles gut, hatte mir wohl
    vorher noch ein Ladegerät besorgt.
    Besser ist besser.:top:
    Nimmt jetzt SDHC aber nicht die Ultra, reicht auch so. Hab jetzt wohl
    eine zwischen Sitz und Mitteltunnel, nur mal kurz abgelegt. :eek:Jetzt weiß ich auch
    das der Mitteltunnel nicht gerade ist.:wand:
    Das coole dabei ist das ich jetzt Radio Text habe.:Applause:


    Gruß Arthus


    Ich vergass, welche Info Taste drückt Ihr?
    Wenn ich die neben dem CD Schacht drücke kommt immer:
    Keine Routenführung aktiv.

  • Habe noch etwas entdeckt. Wenn ich den Motor aus mache, Schlüssel bleibt noch im Schloss, kann ich die Lautstärke nicht mehr am Lenkrad verstellen.
    Vor dem Update ging das.
    Hat das sonst jemand auch?
    Gruß Arthus