Leerlaufdrehzahl bei V6 TDI mit 150KW Bj.12/2012

Die letzten 6 Exemplare des 2020er Foto-Wandkalenders gibt es ab sofort zum Sonderpreis von nur EUR 29,99 inklusive Verpackung und Versand! Alle Infos hier: KLICK
  • Moin Moin,


    hiermit stelle ich mir kurz vor, da absolut neu im Forum. ich bin Andi, komme aus Hamburg und wir haben seit knapp drei Tagen den Touareg II 7P (EZ12/12) als V6 TDI und der 150KW Maschine und einer Laufleistung von ca. 87000Km.
    Da wir das Auto quasi noch gar nicht richtig kennen gelernt haben, haben wir gleich mal eine Frage an euch.
    Uns ist aufgefallen, dass die Leerlaufdrehzahl bei warmen Motor so bei knapp 1200 U/min liegt.
    Ist das normal?
    Ich würde eigentlich denken, dass dieser bei so knapp 800 liegen sollte.
    Hat jemand eine Idee. Die Inspektion wurde vor Auslieferung gemacht.
    Würde mich freuen von euch zu hören...


    VG
    Andi

  • Servus & willkommen Andi!


    Die 1.200 UPM sind nicht normal, je nach Baustand liegt die Leerlaufdrehzahl im Bereich von 700 oder 800 Umdrehungen. Hast du denn, sorry für die Frage, auch bei stehendem Fahrzeug geschaut? Schaltest du während des Rollens das Getriebe auf "N", liegt die Leerlaufdrehzahl nämlich höher.


    Grüße
    Robert

  • Hallo Robert,


    danke für die schnelle Rückmeldung.
    Das Getriebe war in P-Stellung und die Temperatur stand genau Mittig. Die 1200U/min stehen. Ich weiß nicht ob es vielleicht daran liegt, aber der Touareg stand etwas länger und wir selbst sind noch nicht viel gefahren (Krankheitsbedingt), vielleicht so 30 km.
    Kann es vielleicht an der längeren Standzeit ca. 5Monate) liegen? Ich kann es mir nicht vorstellen.
    VG
    Andi

  • Servus Andi,


    ich könnte mir lediglich vorstellen, dass das mit einer geringen Batterieladung zu tun hat und deshalb die Leerlaufdrehzahl zwecks mehr Ladestrom angehoben wird. Allerdings konnte ich das bei meinen früheren Exemplaren nie feststellen. Bei der Drehzahl (und eingelegter Fahrstufe) müsste man ja schon ganz ordentlich bremsen, um die Fuhre am losfahren zu hindern. Bleibt die Drehzahl denn auch so hoch, wenn du in "D" schaltest?


    Grüße
    Robert

  • Hallo Robert,


    da der Touareg lange stand, habe ich ihn erst mal an das Ladegerät gehängt, daher schließe ich das mit der Spannung aus.
    Doch als ich Deinen Anweisung zufolge nach noch mal gucken wollte, wie er sich verhält, wenn er auf D steht. Siehe da, er läuft prompt auf 700 U/ min. Ich verstehe es nur nicht. Warum lief er vorhin auf 1200?
    VG
    Andi

  • Servus Andi,


    für das Anheben der Leerlaufdrehzahl kommen einige Gründe in Betracht, das wird sich jetzt so schwer eingrenzen lassen. Ich würde das an deiner Stelle erst mal ein paar Tage, besser ausgedrückt Kilometer, beobachten und erst dann den Freundlichen aufsuchen, wenn das tatsächlich zum permanenten Phänomen wird.


    Grüße
    Robert

  • Moin,


    so, heute waren wir mal etwas länger unterwegs und sind knapp 140km gefahren, teilweise auch über 170km/h.
    Bis jetzt alles gut und nichts auffälliges, bis auf, dass er im Vergleich zum Passat Bj 2017 lauter ist. Auch in der Stadt, aber die Leerlaufdrehzahl liegt bei knapp 700U/min.
    Gwöhnungsbedürfitig ist das Anfahren, da brummt der Touareg schon recht laut und dreht auch recht hoch, bis er in den nächsten Gang schaltet. Aber das scheint normal zu sein.
    VG
    Andi