Offroad Reise Bayerische Rhön für Selbstfahrer, ausgearbeitet von der experience GmbH

Neu: Ab sofort könnt ihr euch DSGVO-konform für unseren Newsletter eintragen: KLICK

Bildeinreichungen für den Touareg-Freunde Fotokalender noch bis 31.08.2021 möglich! Mehr Info hier.

  • Servus zusammen!


    Von unseren Freunden der experience GmbH, haben wir heute die Info bekommen, dass sie eine rund 130 km lange Route in der Rhön ausgearbeitet haben und die GPX-Daten samt Streckenbeschreibung auf Ihrer Homepage zum Download anbieten. Das ist sicher, speziell in der jetzigen Zeit, eine durchaus interessante Alternative mal ein bisschen raus zu kommen und sich dennoch verantwortungsbewusst in Sachen der COVID-19-Problematik zu verhalten.




    Hier der direkte Link für euch zur Tour: https://www.experience.de/de/off-road-reisen/bayern/


    Und an der Stelle gebe ich das Wort weiter an Andreas Renz von der experience GmbH, der euch in einem Folgebeitrag noch ein paar weiter Infos geben wird.

    Vielen Dank Andreas, dass ihr uns diese Tour zur Verfügung stellt :top:.


    Grüße

    Robert

  • Hallo zusammen, Hallo Robert,


    ja Danke für das einstellen. Weihnachten und Neujahr werden wir dieses Jahr sehr sicherlich etwas anders feiern als gewohnt. Auch die Touren ins tunesische Sperrgebiet, ans Nordkap oder zu den Winterzielen auf der Südhalbkugel werden über diesen Jahreswechsel nur sehr eingeschränkt möglich sein.


    Damit Euch die Decke nicht auf den Kopf fällt, haben wir eine abwechslungsreiche Tour vom nördlichsten Punkt Bayerns bis zum Main ausgearbeitet. Wie Robert schon geschrieben hat, die Tourenbeschreibung und eine GPX Datei könnt ihr bei uns downloaden.


    Die Restaurantempfehlungen sind leider nur für diejenigen etwas, die die Tour im Frühjahr oder Sommer fahren, wenn Lockdown oder ähnliches aufgehoben ist. Deshalb ist ein ausgiebiges Frühstück vor dem Start der Tour ganz sinnvoll und/oder nehmt etwas zum Essen mit. Entlang der Route gibt es den einen oder anderen schönen Platz für ein Pick Nick.


    Ansonsten wünsche wir Euch viel Spaß beim Abfahren der Tour und freuen uns über Bilder.


    Beste Grüße - Andreas