Sporadischer Ausfall der Elektroniksysteme und des Combielements im Fahrzeug

Neu: Ab sofort könnt ihr euch DSGVO-konform für unseren Newsletter eintragen: KLICK

Bildeinreichungen für den Touareg-Freunde Fotokalender noch bis 31.08.2021 möglich! Mehr Info hier.

  • Guten Morgen,

    Ich fahre einen Touareg 2,5 tdi Bj. 2004.


    Seit nun etwa einer Woche habe ich sporadisch mit elektronikproblemen zu kämpfen.

    Anfangs viel nur der Frontscheibenwischer zwischendurch aus und das Fernlicht ließ sich nicht mehr ausschalten.

    Ich hatte die Vermutung das sich irgendein Steuergerät aufgehangen hat oder so...

    Also über Nacht Batterie abgeklemmt und am Nächsten morgen wieder alles Takko..

    dachte ich bis dato zumindest.

    Nach 2 Stunden Fahrt am nächsten Morgen fing der Blinker an auszusetzen und sich aufzuhängen zeitgleich funktionierte die Lenkradfernbedinung und das Fernlicht nicht mehr.. nach nochmals etwa 20 Minuten Fahrt spielt nun auch die Lüftung verrückt und regelt im Sekundentakt von Vollgas auf aus.


    An diesem Punkt wusste der freundliche Vw Händler vor Ort schon leider nicht mehr weiter..


    Und seid Heute Morgen zeigt der dicke mir auch noch Bremsassistent Fehler Werkstatt an.


    Hat von euch jemand eine Idee woran das liegen könnte ? Oder welches Steuergerät ich als erstes tauschen sollte ?


    Mit freundlichen Grüßen


    Siggi

  • Hallo Siggi


    Ich würde mal die Kabel unter dem Fahrer und Beifahrerteppich kontrollieren.

    Hauptsächlich auf der Fahrerseite ist es wohl schon vorgekommen, dass dort die Kabel durch Wassereinbruch total vergammelt waren.


    Viel Erfolg,


    Gruss

    Martin



    Fahrzeug:

    Touareg 1; 7L V6 3.0TDI GP BJ2008; 176kW; MKB: CASA; GKB: KMB; Laufleistung: 199830 steigend