Kaufberatung 3.0TDI 180KW BJ 2011

Neu: Touareg-Freunde Ansteckpin + Mousepad kostenlos für alle Kalenderbesteller mit MÄZEN-Status! Alle Infos hier.

Neu: Ab sofort könnt ihr euch DSGVO-konform für unseren Newsletter eintragen: KLICK

  • Guten Morgen,


    8ch palne für mich und meine Familie einen Tuareg zu holen. Aktuell haben wir einen aus dem Jahr 2011 im Auge.


    180KW

    81000km


    Auf was müssen wir achten? Kann man den 10 Jahre alten Tuareg kaufen oder kommen da demnächst eine Menge große Reparaturen?


    Vielen Dank im voraus.


    Gruß,

    Kai

  • Hallo Kai,

    wenn Du so weit nach hinten gehst, würde ich lieber den 176kw Motor nehmen.

    Der 180kw war Mitte 2011 ganz neu und hat einige Kinderkrankheiten.

    Nur wenn in einer nachvollzihbaren Historie bei VW alles ausgeräumt wurde - würde ich den kaufen.

    Der vorgängermotor CASA und auch der kleine CASD 150kw sind unauffällig.


    Der stärkere Motor ist wohl ab 08/2015 dann auch wieder gut.


    Gruss Volker

  • Hallo Volker,

    Vorab! Ich habe es endlich geschafft mich hier zurechtzufinden:D


    Könntest du ein bisschen genauer erläutern, was du mit Kinderkrankheiten meinst?

    Ich möchte mir nächstes Wochenende mit hoher Wahrscheinlichkeit auch einen kaufen.

    Bj 6/12

    130.000km (bis 106.000km immer bei vw)

    245ps


    Laut history war er eine Zeit lang bei vw zwecks Kühlwasserverlust. Neu gab es beide Kopfdichtungen und den Agr Kühler. Laut jetzigen Besitzer gibt es wohl keine Probleme mehr mit dem wasserverlust.

    Er sagte mir das er auf 20.000km 3/4 Liter Öl nachfüllen musste...ist das okay? Wäre schön wenn du uns ein paar Tipps geben könntest!


    Gruß Tom


    Ps: mit meinem iPhone komme ich in dem Forum noch nicht ganz klar, also bitte Verzeihung falls ich was vergessen habe etc

  • Hallo Tom,

    was ich bisher gelesen habe sind es

    - Wasserverlust, hast Du ja schon berichtet

    - Injektoren, lösen sich, so dass der Kupferdichtring kaput gehen kann

    - Steuerkette rasseln beim Start, es kamen überarbeitete Kettenspanner rein.

    Mehr fällt mir jetzt nicht ein.

    Grundsätzlich bei allen Motoren den Ansaug - Luftfilter kontrollieren.

    Der Wasserabfluss unterhalb setzt sich zu und der Filter kann verrotten.

    Gruss Volker