Führungshülse/Trichter am Rohr für Ölmessstab V10TDI ?

Neu: Ab sofort könnt ihr euch DSGVO-konform für unseren Newsletter eintragen: KLICK

  • Hallo zusammen, bei mir (Touareg V10TDI, BLE, Bj. 2007) ist die gelbe Plastikhülse (30 mm lang mit Nut für Ölmessstab) oben auf dem Rohr für den Ölmessstab auseinander gebrochen. Diese gibt es jedoch weder bei VW noch im Zubehöhrhandel für den V10TDI einzeln zu kaufen (für R5 TDI und diverse Benziner gibt es diese für 1-2 € von verschiedenen Anbietern). Bei VW gibt es nur das komplette Rohr für den Ölmessstab mit montierter Hülse (Teilenr. 07Z115629C) für ca. 55,-- €. Die Montage dieses Rohres ist sehr aufwendig, da die untere Befestigungsschraube im engen Motorraum kaum zugänglich ist. Ob man die Hülse vom neuen Rohr einfach (und heil) abziehen kann um diese dann auf das alte Rohr aufstecken zu können ist unklar.

    Hat jemand einen Rat? Gibt es eine ähnliche Hülse die man zur Not anpassen kann?


    Viele Grüße aus dem Odenwald



  • Moin,

    ich würde als erstes mal die von Dir genannte Hülse vom R5 für 1-2€ kaufen und schauen ob die nicht auch beim V10 passt.

    Sollte sie nicht passen würde ich mir erst weitere Gedanken machen...


    Gruß Stefan

  • Danke für die Info. Habe festgestellt, dass es noch viel einfacher geht. Ich habe heute die Reste der defekten Hülse vorsichtig ganz entfernt und dabei festgestellt, dass das Rohr vom Ölmessstab bis oben in den Rand der Hülse reicht und bereits trichterförmig aufgeweitet ist. Die Hülse beim V10TDI ist also reine Optik (zur Kennzeichnung des Rohres) und hat keine technische Funkion (anders als beim R5TDI). Des Messstab lässt sich einfach (ohne Hülse) direkt in das Rohr einstecken und sitzt dann fest und in gleicher Höhe und Position wie mit der Hülse. Also Hülse überflüssig (deshalb gibt es wohl auch nirgends so ein Teil zu kaufen).


    PS: Die Hülse vom R5TDI habe ich gekauft, passt aber nicht und kann auch nicht angepasst werden. Aber es geht glücklicherweise auch ganz ohne Hülse.


    Viele Grüße


    Heribert