Hydraulikölmenge

Neu: Ab sofort könnt ihr euch DSGVO-konform für unseren Newsletter eintragen: KLICK

Ab sofort sind Bildeinreichungen für den Touareg-Freunde Fotokalender 2023 möglich: Alle Infos hier im Thema.

  • Hallo ihr lieben,

    kann mir jemand sagen wie viel Hydrauliköl ich mir besorgen muss.

    Ich muß bei meinem Dicken den Rücklaufschlauch der Lenkung tauschen, dat läuft da raus wie nichts gutes.


    Es ist ein 12/2008 3.0 v6 TDI


    Gruß


    Heiko

  • Servus Heiko,


    leider habe ich dazu nichts finden können in den Unterlagen. Da die Lenkung vom 7L aber, ich nenne es mal vorsichtig, "gewisse Ähnlichkeiten" zum Phaeton aufweist, werden aber mutmaßlich auch die Füllmengen ähnlich sein. Und beim Phaeton sind das um die 0,9 l.


    VW Ölsorte: G 002 000 (alte Version) oder G 004 000 M2 (Nachfolger)


    Da musst du beim Nachfüllen aufpassen was auf dem Vorratsbehälter angegeben ist und ob auch (noch) das hier spezifizierte Öl drin ist. Siehst du recht einfach: Synthetisches Hydrauliköl ist in aller Regel grün, Mineralöl rot/rosa. Mischen sollte man das nicht.


    Grüße

    Robert

  • Servus Heiko,


    das sollte dann in jedem Fall reichen!


    Noch ein kleiner Hinweis in anderer Sache: Setzt du hier im Forum ein @ vor einen (Benutzer)Namen, so wird der folgerichtig markiert und - falls eingestellt im Benutzerkontrollzentrum - auch entsprechend benachrichtigt. Du hast hier freundlicherweise meinen realen Vornamen benutzt, was allerdings dazu führt, dass der tatsächlich existente User namens Robert nun "getagged" ist ;). Also immer den Benutzernamen mit einem @ versehen.


    2022-05-14_190011.jpg


    Das habe ich deshalb in deinem Beitrag auf "coala" geändert, sonst wundert sich der Kollege vermutlich.


    Grüße

    Robert