RNS510 BT-Audio geht nicht

Neu: Ab sofort könnt ihr euch DSGVO-konform für unseren Newsletter eintragen: KLICK

TF-Fotokalender 2023: Wir präsentieren die gewählten Bilder und bitten die Gewinner um ihre Story zum Bild! KLICK

  • N'abend zusammen!


    Der neue alte Touareg steht seit heute vor der Tür und schon fangen die Probleme an..


    Bj 04/2009

    RNS510 mit Premium FSE


    Handy: Google Pixel 6pro


    Handy mit FSE gekoppelt, telefonieren klappt auch! BT-AUDIO in den Einstellungen aktiviert, wenn ich auf Media gehe aber ausgegraut.

    In den BT Profileinstellungen im Handy gibt es auch nur Kontaktfreigabe und Zugriff auf Sim, sowas wie Medien-Audio fehlt.


    Gibt bestimmt ne ganz einfache Lösung ;)


    Gruß Otto

  • Welche Firmware hast du denn auf deinem RNS? Hast du noch das Original-FSE-Modul, oder hast du das auch schon durch ein neueres ersetzt?


    Wenn du BT-Audio wirklich nutzen möchtest, dann wirst du nicht umhin kommen ein 2. Kabel von der FSE zu verlegen, da man beim T1 das System nur für das Telefonieren ausgelegt hat und du deshalb keinen Stereosound für Musik bekommen wirst.

  • Hallo Hannes,

    danke für deine Antwort!

    Ist vermutlich noch alles original 2009..


    Wusste ja, dass es keine einfache Lösung wird :(


    Also Update der Firmware?

    Gibt es irgendwo eine Anleitung für die Kabelverlegung?

    Oder direkt das RNS gegen ein Android Radio tauschen?


    Gruß Otto

  • Ein Update der Firmware wäre schon mal wichtig, dazu kommt, dass du ja via rSAP mit der FSE verbunden bist. Damit hast du dann nicht die Möglichkeit deine Songs über das Netz runterzuladen, da dein Handy ja keine Datenverbindung hat. Mit einer neueren Variante des FSE-Moduls könntest du die Verbindung via HFP herstellen, dann kannst du deine Datenverbindung via Handy aufrecht erhalten.


    Aber zu dem Thema gibt es hier schon einige Beiträge, wirf einfach mal die Suche nach Premium Freisprecheinrichtung an, dann hast du Lesestoff ohne Ende.


    Ebenso gibt es hier auch schon Infos wie das Kabel verlegt werden muss... aber davor solltest du alles andere machen.


    Ob es sinnvoll ist das RNS510 durch ein anderes Gerät zu ersetzen kann ich nicht sagen, ich würde es nicht machen.