Beiträge von Zed

Neu: Touareg-Freunde Ansteckpin + Mousepad kostenlos für alle Kalenderbesteller mit MÄZEN-Status! Alle Infos hier.

Neu: Ab sofort könnt ihr euch DSGVO-konform für unseren Newsletter eintragen: KLICK

    moinsen,,


    heute 15% Rabatt auf alles, außer Tiernahrung ...


    • Dachträger
    • Kofferraumschutz
    • Gitter incl. Raumteiler
    • Innenraumblenden
    • Einstiegsleisten
    • VCDS

    sind noch zu haben. Zuschnappen, bevor es alles in die Presse geht.


    Versand: Trenngitter & Teiler dürften Sperrgut (=teuer) sein. Das Trenngitter lässt sich wegen der Formen nur schwer verpacken. Deswegen wäre mir Abholung oder Übergabe im Umkreis (LDK / Gi) am liebsten. gibt auch nen guten Espresso dazu.


    Schönes Wochenende

    moin,


    da ich keinen Touareg mehr fahre, habe ich einiges an Zubehör bzw. Designteilen abzugeben. Alle Preise sind Festpreise inclusive Versand, soweit nicht gesondert ausgewiesen. Abholung in 35578 Wetzlar natürlich bevorzugt. Alle Teile befinden sich in gebrauchtem, aber gut erhaltenem Zustand. Weiter Bilder gerne auf Anfrage per PN.



    Dachträger für die Reeling mit Transporttasche - Original -VW inclusive. Bedienungsanleitung (mal nass geworden, aber vollständig) Preis: 120,00 € zzgl. Versandkosten.




    Kofferaumgitter + Teiler - Original -VW. Habe ich selbst von einem TF hier aus dem Forum, der wegen seiner großen Hunde die Befestigung für den Raumteiler von 2/3 - 1/3 Tauf 1/2 - !/2 umgebaut hat. Ich habe immer nur das Gitter benutzt. Preis: 170,00 € zzgl. Versandkosten.




    Kofferraumverkleidung von AZUGA, guter Zustand, weil der Hund nie mitfahren durfte ... Ich habe lediglich dort Ausschnitte geschaffen, wo die Kofferraumleuchten sitzen (ok., das hätte hübscher sein können). inclusive Klettverschlüssen, Matte für Ladeboden und Stoßstangenschutz. 50,00 € inclusive Versand.



    Gummifussmatten vorne - - Original - VW. 20,00 € incl. Versand.




    PedalkappenChrom für Gas & Bremse - - Original VW und ein eigens angepasstes „Dead-Pedal“ für die Fußablage links unten.



    Preis 45,00 € inclusive. Versand.




    Einstiegsleisten Edelstahl für alle 4 Türen mit Schriftzug Touareg (ersetzt die eingesteckten Plastikdinger - sieht man allerdings nur bei geöffneten Türen)




    35,00 € incl. Versand



    Innenraum Blenden Alu gebürstet für Mittelkonsole, Aschenbecher & Klimabedienteil - - Original-VW. Leider sind mir beim Ausbau bei der Blende für das Klimabedienteil auf darreichten Seite 2 Rastnasen abgebrochen, so dass ich nicht sicher sagen kann, ob man sie wieder festbekommt. Deshalb zum absoluten Schnäppchenpreis alles zusammen für nur sensationelle 70,00 € inclusive. Versand (allein die Mittelkonsole kostet neu deutlich mehr).







    Kofferraum-Schale - Original - VW mit Touareg-Schriftzug. Gedacht nur für Fahrzeuge mit 2-Zonen-Klima. Passt aber auch bei 4-Zonen-Klima, dann steht eine Ecke hoch. Preis 35,00 € zzgl. Versand, weil sperrig.



    AdBlueAdapter Original VW, um den Winterkornschen Morgenurin per Zapfsäule einfüllen zu können.


    Preis: 15,00 € incl. Versand




    Abschleppöse Original


    Preis: 15,00 € imlc. Versand




    UND LAST; BUT NOT LEAST


    Original VCDS HEX Can USB Pro Hard- & Software mit Lifetime-Update für die Software. Unterstützung nur bis MJ 2015, teilweise auch bis 2016/17. der T III wird wohl definitiv nicht unterstützt.





    Presi: 200,00 € incl. Versand.



    Ich glaub, das war's. Ach ja: für den Kofferraum habe ich noch 2 LED, die die Original Glühlampen ersetzen. Die gibt es zum Trenngitter gratis dazu. :cool:


    wir können über alles reden, aber:


    Der Verkauf erfolgt unter Ausschluss sämtlicher Mängelansprüche (keine Nacherfüllung, d.h. keine Nachbesserung und/oder Nachlieferung, kein Rücktritt, keine Minderung, kein Aufwendungs- und/oder Schadenersatz).


    und den Disclaimer gibt es auch kostenfrei - da liest man ziemlich viele untaugliche Versuche allerorten, die Mängelhaftung auszuschliessen. Von wegen "neues EU-Recht" und dererlei Blödsinn.


    Fragen? Fragen!


    Gruß
    Götz

    guten Morgen,


    ich hänge mich hier mal dran, um nicht einen weiteren Thread eröffnen zu müssen. Auch meine Zeit als Touareg-Fahrer ist zu Ende. 8 Jahre und 2 Modelle waren eine überaus interessante Erfahrung. Deswegen ist mir der Abschied vom TII tatsächlich auch schwerer gefallen ,als ich gedacht habe.


    Was allerdings echt unschlagbar ist, ist dieses Forum und die dahinter stehenden Menschen, vor allem die, die ich persönlich kennen gelernt habe. Mich hat tief beeindruckt, wie offen und herzlich ich als "Newbie", der vor allem vom Offroad-Fahren überhaupt keine Ahnung hatte, beim 1. Treffen im "Bösen Wolf" aufgenommen worden bin. Hut ab. Mein Dank und Respekt gebührt allen, die sich hier online und in der Wirklichkeit so engagieren, um solche Erfahrungen zu ermöglichen. Deswegen ist es schade, das - dem Lauf der Zeit geschuldet - solche Treffen nicht mehr stattfinden konnten. Bevor ich mir jetzt die Tränen abwische, allerdings auch einige deutliche Worte, die ich hier an anderer Stelle schon geäußert habe. Der Hersteller des Dicken und sein gesamter Konzern haben bei mir Hausverbot. Die Art und Weise, wie der Konzern mit "Dieselgate" umgeht, ist bestenfalls skandalös und war (neben den hohen Preisen) für mich ausschlaggebend, die Marke zu wechseln. Ich habe nun beruflich etwas mehr Einblick hinter die Kulissen und kann nur sagen: es ist noch schlimmer, als man sich so vorstellen kann.


    Ich bin wieder zu Volvo zurück, wo ich Anfang der 2000 bereits sehr zufrieden war. Ich habe mich für einen XC60 entschieden. Ironie des Schicksals: die Kiste hat gleich eine Woche Werkstatt hinter sich gebracht, weil ein Riemenspanner defekt war und permanent Quietschgeräusche verursachte. Mein Mobilitätsdienstleister hat mir einen TIII mit allem außer Flaggenstander und Blattgoldausstattung zur Verfügung gestellt, so dass ich ein paar Tage doch noch in den Genuss gekommen bin, den TIII zu fahren (Hat ja schon was ...).


    Ich schaue auch zukünftig ab und zu hier rein, wer noch keine Weihnachtsgeschenke hat, wird eventuell demnächst fündig, da ich einiges Zubehör für den TII abzugeben habe. Dazu demnächst dann an anderer Stelle mehr.


    Einen schönen Nikolaus für Euch und bis denne dann mal.


    Beste Grüße
    Götz

    moin,


    die sind m.W. im Datenbestand des RNS bereits "enthalten". Es muss nur die entsprechende Region "freigeschaltet" werden. Ich habe schon lange nicht mehr mit meinem VCDS nachgeschaut, meine mich aber erinnern zu können, dass es eine entsprechende Option gab, dies im Hidden Menu des RNS 850 zu aktivieren. "Versuch macht kluch".


    https://www.danhag.de/de/zuheizer-aufruestung/vw/vw-touareg/


    Ist zwar nicht umsonst, aber so kannst du den Zuheizer zur Standheizung hochrüsten.


    ich bin zwar weitestgehender technischer Laie, Abe rich habe meine Zweifel, ob das funktioniert ... was da im Set angeboten wird, ist der "Wohlfühlkrempel" wie Fernbedienung per SMS etc. Weiter unten im Text heisst es:


    Zitat

    Die Standheizfunktion und der Fernsteuereingang der Heizung müssen noch freigeschaltet werden. Dem Aufrüstsatz liegt eine ausführliche Anleitung sowie ein "Dongle" zur Freischaltung des Zuheizers bei.


    Der Dongle übernimmt doch quasi die Funktion der manuellen VCDS-Programmierung, oder? Zaubern kann das Ding auch nicht, den nur die Muggel brauchen Autos, wir haben Besen oder Testrale.


    Scherz beiseite: Wenn die StG "hardcodet" sind, dann nutzen weder VCDS noch Dongle was??


    Ich würde mir das vorher schriftlich geben lassen, dass das auch beim 2018 7P noch geht.

    dann dürfte es so sein, das die Programmierung nicht umgesetzt wird.


    Wenn zutreffend ist, was Arndt schreibt, dann nutzt wohl die ganze Programmiererei nichts. Etwas ähnliches gibt es schon länger bei dem so genannten Tränenwischen. Man kann zwar in den Steuergeräten per VCDS einstellen, dass die Scheibenwischer nicht nachwischen sollen, es zeigt aber letztlich keine Wirkung.

    was genau geht denn nicht?


    - Menü Standheizung wird nicht angezeigt?
    - kein Zugriff auf die Steuergeräte möglich?
    - keine Möglichkeiten, im Green Menu des RNS und / oder imStG 08 – Klima‐/Heizungselektronik nicht möglich?


    Etwas mehr Input wäre hilfreich.

    ....PS: googelt mal nach dem Aktenzeichen - bessere Werbung kann diese Kanzlei nicht bekommen. In jedem Bericht, egal ob im Presseportal oder auch bei www.finanznachrichten.de wird am Ende in den Berichten schön Werbung mit allen Daten für diese Kanzlei gemacht ….. .



    Na und? Was ist daran auszusetzen? Gäbe es diese u. andere Kollegen nicht, die ihr Wissen bündeln, um der kriminellen Vereinigung aka Volkswagen die Stirn zu bieten, wären viele Verbraucher schlicht auf der Strecke geblieben. Über 300 Tsd Beteiligte bei der Musterfeststellungsklage sprechen für sich. VW hat es versäumt, mit entsprechenden Maßnahmen sein Vertrauen wieder zu gewinnen, bei mir und vielen anderen. Die Strategie des Konzerns in den Gerichtsverfahren ist immer dieselbe: Mauern, bis sich die Niederlage abzeichnet, dann wird sich schnell verglichen.


    Ich bin durch mit denen und werde kein Fz. aus dem Konzern mehr fahren, bis Herr Dr. M. Winterkorn sich in die Fußgängerzone von WOB stellt und dort öffentlich verkündet: "Wir haben gelogen und betrogen und ich übernehme persönlich dafür die Verantwortung."


    Bei mir würde sich das sogar bei der Restlaufzeit von 7 Monaten noch lohnen, wenn ich das mal rechne. Mal sehen.