pe7e MÄZEN

  • Männlich
  • 37
  • Mitglied seit 22. Februar 2016
  • Letzte Aktivität:
  • Forum
Beiträge
1.372
Erhaltene Reaktionen
261
Punkte
7.181
Profil-Aufrufe
2.770

Neu: Ab sofort könnt ihr euch DSGVO-konform für unseren Newsletter eintragen: KLICK

Wichtig: Update der Forensoftware am Sonntag den 1. Mai, bitte Info hier lesen!

  • pe7e

    Hat eine Antwort im Thema Firmware Update RNS 850 verfasst.
    Beitrag
    Hi, die v14 ist Stand 2019. Die v17 ist die aktuelle Version. Ergo: updaten und gut...

    Gruß Pete
  • pe7e

    Hat eine Antwort im Thema Firmware Update RNS 850 verfasst.
    Beitrag
    Hi,
    welchen Kartenstand hast du denn? Bei der V17 sind zumindest in Mittelthüringen alle neuen Straßen bzw. Umgehungen drin und werden auch zur Navigation genutzt. Zur B62 kann ich nichts sagen - lag länger nicht auf meiner Route.

    Gruß
  • pe7e

    Reaktion (Beitrag)
    Hallo mal in die Runde,

    ich finde Tour durchaus interessant und hätte auch Interesse.

    Allerdings ist es so, dass der Reisepreise, wenn ich mich und meine Frau zähle für eine Woche , ÜF, Picknick beinhaltet.
    D.h. ich komme auf grob 3300€ (ermässigt !)…
  • pe7e

    Beitrag
    Hi ,

    15 Mille... Und vermutlich artgerechte Haltung... <X

    Gruß
  • pe7e

    Hat eine Antwort im Thema Knopf für Lordosenstütze verfasst.
    Beitrag
    Hallo,
    Das Köpfchen bekommt man sicher beim Verwerter für einen kleinen Obolus. Da kannst du auch Ausschau nach Phaetons halten. Im Cayenne und Q7 waren andere Knöpfe im Einsatz. Ob die auch passen weiß ich nicht.

    Gruß Peter
  • pe7e

    Hat eine Antwort im Thema Suche den passenden Touareg für mich verfasst.
    Beitrag
    Hallo Peter,

    du scheinst ganz am Anfang deiner Planung zu sein. Eventuell kannst du diese erstmal so weit bringen, dass abschätzbar ist was für ein Fahrzeug dafür geeignet ist.
    Was ich damit meine: Man kann Island auch mit einem Fahrzeug ohne Allradantrieb…
  • pe7e

    Hat eine Antwort im Thema Startet nicht verfasst.
    Beitrag
    Hi,
    Dann fehlen mir gänzlich die Worte...
    Startversuch mit zerballertem Turbo - lass am Besten noch das Öl raus und steck eine Lunte in die Tanköffnung. Ich kann und will bei solch einem Vorhaben nicht helfen.

    Gruß und Ich bin raus
    Peter
  • pe7e

    Hat eine Antwort im Thema Startet nicht verfasst.
    Beitrag
    Hi,

    wenn das Fahrzeug mit defektem Turbo gestartet wird, kann es sein, dass der defekte Turbo das geringste Problem ist...
    Was ist denn am Turbo defekt? Ist er schon in Einzelteilen und arbeitet sich in den Brennraum?

    Gruß Peter
  • pe7e

    Hat eine Antwort im Thema Startet nicht verfasst.
    Beitrag
    Hallo Arne,

    dein Fahrzeug hat ein Turboschaden und du willst ihn trotzdem starten =O ?
    Da fehlen mir die Worte! <X

    Gruß Peter
  • pe7e

    Hat eine Antwort im Thema Touareg bremst von alleine verfasst.
    Beitrag
    Hi,

    Schließe mich Robert an. Der HBZ hat ein Ventil. Wenn das hängt kann es zu diesem Symptom kommen.

    Gruß Peter
  • pe7e

    Hat eine Antwort im Thema Ölstand zu hoch verfasst.
    Beitrag
    Hi,
    Ich nutze meist Tests von Ölcheck24. Die haben u.a. Test zur schnellen Selbstauswertung. Die hatte ich auch mit auf der letzten Experience. Da hat man ja doch eine andere Belastung auf den Fahrzeugen als im Normalbetrieb.

    Habe gerade mal gegoogelt was…
  • pe7e

    Hat eine Antwort im Thema Ölstand zu hoch verfasst.
    Beitrag
    Hi,
    Es gibt auch Tests mit denen man den Zustand ermitteln kann. Kosten um die 50€. Die zeigen den aktuellen Zustand des Motors ganz gut.

    Gruß Peter
  • pe7e

    Reaktion (Beitrag)
    Servus zusammen,

    hier ein paar kurz Infos über unseren neuen Werbepartner: die Intertec Components GmbH in Hallbergmoos, die in direkter Nachbarschaft des Münchner Flughafens und somit nur rund 20 km Luftlinie vom „Hauptquartier“ des Forums ihren…
  • pe7e

    Beitrag
    Hallo amikam,

    Ja, es gibt keine physische vordere manuelle Diffsperre. Aus diesem Grund wird ein Rad vorn bei Schlupf gebremst. Das andere Rad bekommt dann mehr Drehmoment. Das geht beim 7L sehr gut und in Bruchteilen einer Sekunde. Eine physische Sperre…
  • pe7e

    Beitrag
    Hallo amikam,

    Es gab m.W. nach kein manuel sperrbares Diff für vorn. In dem von dir verlinkten Beitrag steht auch nichts dazu drin. Wenn es so einfach wäre, dann wären sicherlich ein paar Amis, Russen, Südafrikaner oder Australier auf die Idee…
  • pe7e

    Beitrag
    Hallo amikam (mangels Vorstellung etc...),

    Die Diffs im 7L arbeiten sehr schnell und auch zuverlässig. Der 7L ist da von Werk aus ziemlich gut für Offroadereignisse ausgerüstet. Für alle die mehr wollten gab es das sperrbare Heckdiff. Ein sperrbares…
  • pe7e

    Hat eine Antwort im Thema Schaltprobleme nach einer Getriebeölspülung verfasst.
    Beitrag
    (Zitat von GüntherK)

    Hi,

    für mich sieht die eher wie defekt aus...
    Dann saugt das Getriebe immer mal Luft... :rolleyes:

    Gruß
  • pe7e

    Reaktion (Beitrag)
    (Zitat von GüntherK)

    Servus,

    was scheibst du da fortgesetzt für eigenartige Sachen? Von "Gaspedal kalibrieren" bis hin zu Empfehlungen, die nach Löschung der Getriebe-Adaptionswerte vorgeschriebene Adaptionsfahrt komplett zu ignorieren :confused:. Es ist nicht Sinn…
  • pe7e

    Reaktion (Beitrag)
    Servus,

    mit VCDS lässt sich da nichts umcodieren. Das System ist schlichtweg auf herkömmliche Glühlampen ausgelegt und eben nicht auf LED-Technik, daher auch die Fehlfunktionen. Hier dazu noch parallel "Lastwiderstände" zu schalten, um diese Probleme…
  • pe7e

    Hat eine Antwort im Thema Schaltprobleme nach einer Getriebeölspülung verfasst.
    Beitrag
    Hallo, es ist ein Aisin Automat und (zum Glück) nichts von ZF. In der Anleitung ist alles nötige beschrieben. Auch wie der Füllstand korrekt ermittelt wird, und wie das System ohne das Einbringen von Luft gespült wird.

    Eine Gaspedalkennlinie spielt dabei…