Nach Frontscheibentausch fällt ACC aus

Neu: Ab sofort könnt ihr euch DSGVO-konform für unseren Newsletter eintragen: KLICK

Abstimmung zur Bildauswahl für den TF-Fotokalender 2023 gestartet: Hier kannst du wählen!

  • Hallo Zusammen,


    bei meinem T II wurde nach einem Steinschlag die Frontscheibe getauscht.


    Nachdem ich den Wagen wieder abgeholt habe hat sich ACC deaktiviert. ( Side assist läuft noch).


    Wieder hin zum Freundlichen , ACC wieder aktiviert.


    Beim Beschleunigen aufgepasst und festgestellt, dass, sobald ich schneller als 100 km/h fahre, sich das ACC wieder abschaltet und auch aus bleibt.


    Jetzt steht mein Dicker seit 2 Tagen in der Werkstatt und die kommen nicht einen Schritt weiter, weil die ganze Elektronik rumspinnt.:(


    Wolfsburg meinte die Scheibe wäre nicht richtig eingebaut ...


    SW ist aktuell


    Hat eventuell ein anderer der hier Vertretenen eine Idee ?

  • Die Kamera im / am Innenspiegel steuert beim ACC mit. Eventuell haben die die falsche Scheibe eingebaut und der Kamera wurde nun die Sicht verdeckt?


    Momo

  • Sehe ich genauso. Die Kamera ist inzwischen elementarer Bestandteil des ACC Systems. Wenn das System erkennt, dass die Kamera keine Sicht hat, funktioniert es nur eingeschränkt oder setzt sogar einen Fehler.


    Viele Grüße
    Sven

  • War die Frontscheibe beheizbar oder nicht ?


    Hatte gestern Zeit im Handbuch zu blättern und war erstaunt, welche Funktionen die heizbare Frontscheibe alles beeinflusst bzw. deaktiviert. :confused:

  • Hallo zusammen,


    bei mir fällt das ACC auch immer mal wieder sporadisch für einige Minuten aus - auf Nachfrage beim :) müsste der Dicke dazu auf eine spezielle "Richtbank" zum Justieren der Sensoren und die hat nun mal nicht jeder.


    Nach den schlechten Erfahrungen bzgl. der Elektronik habe ich davon erstmal Abstand genommen, leider sind die Monteure vor Ort wie auch in WOB manchmal etwas überfordert. Insgesamt haben wir einfach zuviel Elektronik in den moderen Autos und kaum noch einer blickt da durch :denker:


    Grüße von Stephan :winken:


  • Moin,


    jetzt bin ich doch ein wenig verwundert - ich denke, dass das System recht zuverlässig und sicher arbeitet?!:eek: Ich habe dieses System auch bestellt und werde allerdings solche Ausfälle bei einer 100 TEURO-Karre nicht dulden können.

  • Moin,


    jetzt bin ich doch ein wenig verwundert - ich denke, dass das System recht zuverlässig und sicher arbeitet?!:eek: Ich habe dieses System auch bestellt und werde allerdings solche Ausfälle bei einer 100 TEURO-Karre nicht dulden können.


    Hallo,
    das ist doch ein wunderbarer Grund um nach 2 Jahren zu wandeln.
    Günstiger kannst du kein Auto fahren.:D



    Gruß


  • jetzt bin ich doch ein wenig verwundert - ich denke, dass das System recht zuverlässig und sicher arbeitet?!:eek: Ich habe dieses System auch bestellt und werde allerdings solche Ausfälle bei einer 100 TEURO-Karre nicht dulden können.


    Hallo Michael,


    da bin ich ja mal gespannt, was du so alles nicht erdulden wirst :denker:


    Grüße von Stephan :winken:

  • Bei meinem ist in den letzten 35000 km das ACC zweimal ausgestiegen, jeweils bei äußerst widrigen Wetter und Verkehrsverhältnissen (Stop and go/ Schneefall-/Regen) mit der Meldung "keine Sensorsicht"


    ..sonst funktioniert das tadellos und ich benutze es jeden Tag, auch im fließenden Stadtverkehr. Nie mehr ohne!


    Viel Freude


    Achim

  • Hallo,
    das ist doch ein wunderbarer Grund um nach 2 Jahren zu wandeln.
    Günstiger kannst du kein Auto fahren.:D



    Gruß


    Ich habe noch einmal überlegt.
    Vielleicht kann der Heidjer ohne ACC gar kein Auto fahren?
    :zwinker:


    Gruß

  • Hallo,
    das ist doch ein wunderbarer Grund um nach 2 Jahren zu wandeln.
    Günstiger kannst du kein Auto fahren.:D



    Gruß


    Ich liebe aber nunmal genau dieses Auto. :D Nr. 1898
    Wir haben gemeinsam soviel überstanden ... er hat mich nieee im Stich gelassen (5000 km/Monat Wind und Wetter, Schnee und Eis gemeinsam haben wir 60 km/h zu schnell am Kasseler Kreuz überstanden :zwinker: ).


    Im Ernst ... die hampeln seit Montag damit rum und ich darf mit einem Passat durch die Gegend juckeln ( Nein, das ist kein schlechtes Auto, ich habe drei Jahre in einem verbracht)


    Beim ersten Termin hatte ich meinen Baustellenkoffer im Kofferraum ( Schlagschrauber, E-Werkzeug , das wiegt schon was) , am Montag habe ich ihn dann mit LEEREM Kofferraum abgegeben.


    Ich habe noch die Winterreifen drauf ... 17 haumichwas aber Original VW. Ich habe denen jetzt gesagt die sollen die 20iger wieder aufziehen und es nochmal versuchen ...

  • Ich habe noch einmal überlegt.
    Vielleicht kann der Heidjer ohne ACC gar kein Auto fahren?
    :zwinker:


    Gruß


    Moin,


    ich schon, aber meine bessere Hälfte?:zwinker: Nur zur Klarstellung: das ein Fahrzeug mit entsprechender Technik durchaus auch einmal Fehler aufweist, halte ich für normal - solang diese dann auch behoben werden können. Ich habe Stephan so verstanden, dass das ACC regelmäßig "Funktionspausen" einlegt. Dann brauche ich ein solches System ja nicht kaufen. Einen Fernsehapparat mit ständigen Bild-u. Tonausfällen würde man ja auch nicht akzeptieren - oder?
    Ich musste bei meinen letzten 15 Fahrzeugen noch nie eines wandeln, der :) konnte immer die Störungen/Fehler beheben:top:

  • Moin,


    ........................
    Ich musste bei meinen letzten 15 Fahrzeugen noch nie eines wandeln, der :) konnte immer die Störungen/Fehler beheben:top:


    Donnerwetter,
    da hast du ja eine große Stückzahl in der Historie?
    Selbst wenn ich meine Fahrräder mitzähle werde ich das wohl nicht schaffen.:D


    Die Angelegenheit mit der Fehlerbeseitigung wird schon funktionieren.
    Der Stephan ist ja am Ball und wird den Weg freimachen!


    Gruß

  • Donnerwetter,
    da hast du ja eine große Stückzahl in der Historie?
    Selbst wenn ich meine Fahrräder mitzähle werde ich das wohl nicht schaffen.:D


    Die Angelegenheit mit der Fehlerbeseitigung wird schon funktionieren.
    Der Stephan ist ja am Ball und wird den Weg freimachen!


    Gruß


    [OT]Moin,


    in meiner Sturm- u. Drangzeit habe ich mir mind. 1x im Jahr ein neues Fahrzeug gekauft - die beste Geldanlage war es nicht:zwinker: aber Spaß hat es gemacht. Mit meinem aktuellen Touareg bin ich tatsächlich das erste Mal überhaupt mit einem Auto zum TÜV gefahren:D[/OT]

  • Problem ist wohl in Wolfsburg bekannt...


    Hallo zusammen,


    dann hoffe wir mal für uns alle, dass sie das in den Griff bekommen - so ein Austausch der Scheibe kommt ja doch öfters mal vor :denker:


    Grüße von Stephan :winken: