Reifendruckkontrolle in Felge

Jetzt online: Vorstellung, Fahrbericht, technische Daten zum neuen Touareg R und eHybrid! KLICK

Vom Touareg-Freunde Fotokalender 2021 sind nur noch 3 Exemplare verfügbar! Bestellung unter: KLICK

Neu: Ab sofort könnt ihr euch DSGVO-konform für unseren Newsletter eintragen: KLICK

  • Hallo,
    mein Touareg II hat keine Reifendruckkontrolle. Ich möchte aber gerne gebrauchte Felgen aufziehen, die mit dieser Reifendruckkontrolle (RDK) ausgestattet sind.
    Ist dies ein Problem oder können die Felgen problemlos genutzt werden ?
    Gerhard

  • Hallo!


    Was passiert, wenn man an einen TII mit Reifendruckkontrolle Felgen ohne Sensoren montiert?


    Ich meine im Bordbuch gelesen zu haben, dass dies kein Problem sei. Die Reifendruckkontrolle soll
    sich dann nach einiger Zeit selbst abschalten. Ist das nicht so?


    Grund meiner Frage ist, dass ich gebrauchte Felgen mit Winterreifen erworben habe und mir nicht
    bekannt ist, ob Sensoren verbaut sind. Kann man das evtl. von Aussen irgendwie erkennen, ob da
    vielleicht welche sind?


    Danke schon mal für die Antwort.


    Gruß, Thomas :cool:

  • Servus Thomas,


    es ist eine Frage des Baujahrs. Fahrzeuge mit optionaler RDK (kostenpflichtige Option) erlauben tatsächlich eine Deaktivierung, ab dem Facelift ist die RDK serienmäßig, da sich die Gesetzeslage geändert hat. Hier nervt dann eine gelbe Warnlampe im Kombiinstrument, die zuerst eine Weile blinkt und dann in ein Dauerleuchten übergeht. Abschalten lässt sich das nicht, nach derzeitigem Kenntnisstand auch nicht via VCDS.


    Grüße
    Robert

  • Servus Thomas,


    es ist eine Frage des Baujahrs. Fahrzeuge mit optionaler RDK (kostenpflichtige Option) erlauben tatsächlich eine Deaktivierung, ab dem Facelift ist die RDK serienmäßig, da sich die Gesetzeslage geändert hat. Hier nervt dann eine gelbe Warnlampe im Kombiinstrument, die zuerst eine Weile blinkt und dann in ein Dauerleuchten übergeht. Abschalten lässt sich das nicht, nach derzeitigem Kenntnisstand auch nicht via VCDS.


    Grüße
    Robert


    Hallo Robert,


    danke für die rasche Antwort.
    Habe einen TII von Ende 2011. Dann dürfte das kein Problem geben.
    Aber was heisst "kann deaktiviert werden"? Muss man da mit VCDS ran?
    Oder schaltet sich es nach ner Zeit aus?


    Gruß, Thomas

  • Hallo Robert,


    ich schon wieder. Danke für Deine Antwort.
    Habe festgestellt, dass meine gebrauchten Räder keine Sensoren tragen, da sie Gummiventile haben.
    In einem anderen Thread hier habe ich gelesen, dass es irgendwie nicht ganz klar ist, welche Sensoren für meinen
    TII gekauft werden müssen. Habe den Eindruck, dass Du Dich sehr gut auskennst, was Zubehör betrifft.
    Darum möchte ich Dich noch mit folgender Frage belästigen:


    Beim nächsten Reifenwechsel würde ich gerne Drucksensoren nachrüsten. Und da ich als Familenvater etwas sparen
    muss, wollte ich natürlich nicht unbedingt zum Freundlichen und die Sensoren da kaufen. Im Internet habe ich eine Auf-
    stellung gefunden, welche für meinen TII zutreffen würde. Leider weiß ich nicht, ob ich den Link hier veröffentlichen darf.
    Darum schreibe ich mal was ich da für den 7P mit den Baujahren von 01/2010 bis 07/2014 gefunden habe:


    Eine Original-Teilenummer für die Sensoren ist angeblich 4F0 907 275 D. Diese soll ersetzt worden sein durch 7PP 907 275 F.
    Im Zubehörhandel soll es angeblich von IntelliSense Sensoren geben mit der Nummer UVS02C4. Im Ersatzteilverkauf auch bezeichnet als RDE011, welche alle auf der Frequenz 433 MHz senden.


    Jetzt bist Du wahrscheinlich genau so verwirrt wie ich. Eigentlich möchte ich nur ein paar Euronen sparen und frage mich, ob
    das ganze so richtig ist und ich mit den oben genannten Teilenummern auch die richtigen Sensoren kaufen kann ohne auf die
    Nase zu fliegen.


    Für Deine fachmännische Antwort wäre ich Dir sehr dankbar.


    Grüßle, Thomas

  • Servus Thomas,


    ich habe im Dez. 2014 EUR 199,96 für vier neue (originale) Sensoren, angeboten in iBäh, bezahlt. Und zwar dort klick Gibt aber noch viele andere Anbieter in der Bucht, einfach mal umschauen dort. Wichtig ist nur, dass du nicht die Sensoren für das Facelift (ab ca. 10/2014) nimmst, die Systeme sind untereinander nicht kompatibel. Der Vorschlag von Stephan ist natürlich genauso eine Lösung, musst halt mal einen Preisvergleich machen.


    Grüße
    Robert


    P.S.: Solche sachbezogenen Links kannst du hier ruhig posten. Entsprechende Beanstandungen ergeben sich immer nur, wenn es sich um unverhohlene Werbung oder gar Eigenwerbung handelt ;)

  • Moin Touaregler


    Als leidenschaftlicher TOUAREG-Fahrer steht nun mein 3. Fahrzeug (Modell 2016) kurz vor der Auslieferung.


    Bei den aktuellen Rabattaktionen ein Muß zum Neukauf :top:


    Da ich noch einen 2.Satz Felgen (P2) für Winterreifen habe, diese aber aktuell erneuert werden müssen,
    brauche ich auch Sensoren für RDKS.


    Wer kann mir die VW-Teilenummer dafür mitteilen?


    Habe auch auf der "HUF Sensoren" Website geschaut, da blicke ich aber nicht durch weil es so viele gibt.
    Scheinen mir aber sehr interressant zu sein obwohl ich dort keinen Preis gefunden habe.


    Freue mich über eure Antworten / Hilfestellungen.


    Grüsse OLLY

  • Zitat von olly_1;[…

    Habe auch auf der "HUF Sensoren" Website geschaut, da blicke ich aber nicht durch weil es so viele gibt.
    Scheinen mir aber sehr interressant zu sein obwohl ich dort keinen Preis gefunden habe. […]


    Hallo Olly,


    für MJ 2015 passt der "HUF" Sensor RDE018V21 (ohne Gewähr) :zwinker:


    Grüße von Stephan :winken:

  • Gewünschte Teilenummer: 5Q0 907 275....


    Hallo,
    bei meinem 2011er TII kamen gestern die Winterräder drauf.
    Vorher hatte ich genau diese Sensoren (5Q 0 907 275 B) neu gekauft (natürlich in der Bucht....:wand:).
    Angeblich passen sie auf den 2011er (laut Fahrzeugliste).


    Problem: sie lassen sich nicht per ATEQ Vt56 aktivieren. Das ATEQ erkennt die Dinger nicht mal.
    Bevor ich nun Riesenverrenkungen mit dem Verkäufer anstelle:
    Kann es sein, dass das ATEQ die Dinger gar nicht aktivieren kann und ich dafür zu VW resp. Skoda oder Porsche muss?


    Denn es sind ja zweierlei Paar Schuhe:
    Aktivieren per Diagnosegerät ist das eine, vom TII erkannt werden das andere.
    Erst wenn sie aktiviert sind kann ich ja feststellen, ob mein Dicker die Dinger auch akzeptiert....


    Hier mal ein Bild mit den Daten der Sensoren:


    Danke und Grüße
    Thorsten

  • die Dinger lassen sich nicht von außen aktivieren


    Leider falsch....
    RDKS sind sehr wohl von außen aktivierbar, nur müssen die Daten dazu auch im Diagnosegerät (hier z.B. ATEQ) vorhanden sein.
    Genau das Problem liegt ja anscheinend bei meinen RDKS vor: das ATEQ Vt56 kennt den o.g. Sensor offenbar nicht.
    Einen alten Sensor (7PP907275F) hat es sofort erkannt und aktiviert.


    Räder drauf aufs Auto und gut, RDK Sensoren werden von alleine erkannt.


    Wenn die Sensoren aktiv sind: im Grunde ja. Dazu müssen diese aber erst aktiviert werden.
    Und selbst wenn sie aktiv sind heißt es nicht, dass sie vom Fahrzeug erkannt werden.
    So passen die "alten" Sensoren, die z.B. von einem 2011er Touareg erkannt werden, nicht bei einem 2016er Touareg.
    Der 2016er kann mit den alten Sensoren nix anfangen und schaltet die RDK aus.


    Aber wie schon geschrieben: dazu müssen die Sensoren erst einmal aktiviert werden um das festzustellen.
    Und da hapert's (bei meinem) aktuell....bzw. bei den 5Q0907275B.


    Zum Glück schaltet mein 2011er einfach die RDK aus ohne die ganze Zeit mit Warnmeldungen zu nerven.
    Trotzdem will ich, dass die Dinger funzen....

  • Hallo!
    Mein Touareg ist Baujahr 07. 2013 und ich habe auch die Drucksensoren mit der Nummer 5Q0 907 275 B gekauft, die angeblich passen und sich selbst aktivieren sollten. Hat aber leider nicht geklappt, so dass ich zur VW- Werkstatt gefahren bin, die mir dann erklärt haben, dass diese eben nicht passen.
    Passen würden Sensoren mit der Nummer 7P6 998 270, die ich aber nirgends im Netz finden kann.
    Hat jemand einen Tipp oder eine Quelle wer diese Teile hat oder bin ich da auf VW angewiesen, die für die 4 Stück 305 Euro haben wollen ohne Montage?
    Viele Grüße
    chilli