Xenonscheinwerfer geht nach 1-3 Minuten aus

Neu: Ab sofort könnt ihr euch DSGVO-konform für unseren Newsletter eintragen: KLICK

  • Hallo zusammen,


    kennt jemand das Problem das nach kurzer Zeit ein Scheinwerfer ausfällt? Beim Anlassen des Wagens funktioniert alles tadellos und nach kurzer Zeit steig der rechte Scheinwerfer aus.


    Ist es überhaupt möglich das selbst zu richten, oder muss der freundliche ran?


    Grüße

  • Servus,


    erster Verdachtskandidat wäre da zunächst mal das Leuchtmittel selbst, also der Xenonbrenner. Um die Fehlerursache einzugrenzen (Leuchtmittel oder das Vorschaltgerät) würde ich als erste Maßnahme mal die beiden Leuchtmittel untereinander tauschen und dann sehen ob der Fehler mitwandert.


    Da diese Lampen unter hohem Gasdruck stehen, empfiehlt sich für den Fall der Fälle in jedem Fall das Tragen einer Schutzbrille, ein vorsichtiges Handling und auch die Benutzung von Handschuhen ist empfohlen.


    Grüße

    Robert