Vom Touareg-Freunde Fotokalender 2021 sind nur noch 13 Exemplare verfügbar! Rasch informieren und bestellen: KLICK

Neu: Ab sofort könnt ihr euch DSGVO-konform für unseren Newsletter eintragen: KLICK

  • Hallo zusammen!


    Nachdem ich die Seilwinde schon letztes Jahr bei eBay ersteigert habe, bin ich jetzt endlich dazu gekommen sie einzubauen.


    Ich hatte mir den Einbau mehrer Fremdanbieter angeschaut und war der Meinung "das geht besser". Bei allen Anbietern wird nämlich ein Teil der vorderen Verkleidung unter dem Lufteinlass ausgeschnitten, das gefällt mir gar nicht.


    Also frisch ans Werk, Touareg auseinandergebaut, ein paar "Bleche" zusammengeschweißt und schon ist die Winde angebaut :sonne:
    Schön wärs gewesen, da war einiges an Arbeit notwendig. Aber der Aufwand hat sich meiner Meinung nach gelohnt. Mein Rollenfenster schaut direkt aus dem unteren Lufteinlass raus, ohne jeden zusätzlichen Ausschnitt.


    Außerdem ist bei allen anderen Anbietern das PDC nicht mit der Winde vereinbar - bei mir geht es !!! :Applause:


    Anbei ein paar Fotos.


    Schönen Gruss, Holger

  • Cool!


    Das solltest Du Dir patentieren lassen bzw. den anderen Anbietern teuer als Lösungsansatz verkaufen. So "passt" die Winde wirklich 100%ig zum Touareg. Kein popeliger "Aufsatz", sondern super integriert. Tolle Sache :guru: .

    Und das ganze noch rechtzeitig zum Ausflug am kommenden Samstag!

    Gruss,
    mike (Michael)
    -----------------
    V1.0 (02/05 - 02/08): Touareg V10 TDI in ravennablau
    V2.0 (seit 03.02.2008): Touareg V6TDI in silverleaf

  • Hallo Holger,


    Wahnsinn, absolut perfekte Arbeit :Applause: :Applause:


    Bekommt der Dicke jetzt noch genug Luft..? Naja, eigentlich sind die Lufteinlässe mehr als großzügig bemessen.... Gerade für die kleineren Motoren.

    --
    Viele Grüße,


    Armin


    Touareg R5TDI 11/03 -> Touareg V6TDI 11/05 -> Passat Variant 3C Highline 4motion 08/06 -> Golf VI GTI 11/09 ->

  • Hallo Holger,

    Nur ein kurzes: RESPEKT !! Ich habe schon viele Seilwinden an Fahrzeugen
    gesehen (speziell in Südamerika), aber solch eine elegante Lösung noch nie.
    Egal ob hier oder in Übersee.

    Gruß + Gratulation,

    Dieter:sonne:

  • Super tolle Arbeit, Respekt. Sehr elegante Lösung.



    Aber ...was passiert mit deinem massiven Stahlträger, falls Du mal einem Golf an der Ampel auffährst ? ... wahrscheinlich nicht viel ... aber mit dem Golf dürfte nicht mehr viel anzufangen sein .... :zwinker: :D

  • Wow, so viel Lob, ich werde ja ganz rot ...


    Also vielen Dank für die Anerkennung, das freut mich natürlich! :sonne:


    Zu den Fragen:


    Kalli
    Stromversorgung habe ich an den Punkten abgenommen, wo man das Überspielkabel im Mototrraum anschließen kann. Wenn da nicht genug Saft zur Verfügung steht, dann nirgends, da ist auch der Anlasser angeschlossen. :cool:


    Mean-Andi
    Der T hat da sowiseo einen sehr stabilen U-Träger, den habe ich rausgetrennt, um die neue Konstruktion einzusetzen. Also der Golf, der unmotiviert vor einem T stehen bleibt hat sowieso schlechte Karten. :o


    noti
    Das mit der Kühlung habe ich mir lange überlegt. Der kleine Kühler, den Du ansprichst, überdecke ich zwar etwas, aber er hat mit Sicherheit noch genug Fahrtwind.


    Armin
    Der Kühler des V10 und V8 ist auch nicht größer, die müssen aber mehr Energie über das Kühlmittel abführen. Die Fläche wird natürlich etwas reduziert, aber selbts VW bietet ja für den Expedition eine Winde gleicher Abmessungen an. Da sehe ich also kein Problem.



    Erste Funktionstests waren übrigens sehr beeindruckend. Lediglich den Anschluß für die Handsteuerung, den muss ich noch etwas verlegen. Sonst braucht man ein zweites Handgelenk am Arm, um das Kabel einzustecken :wow:



    Freue mich schon auf Samstag, die Traktorreifen sind auch schon drauf und der UFS ist auch wieder montiert, der musste für die Montage der Winde erst mal ab.


    Schöne Grüße, Holger

  • Hallo Holger!


    Das sieht wirklich richtig gut aus :Applause: :Applause:
    Ich würde an Deiner Stelle alle Bilder löschen :D , sonst steht Dein Telefon nicht mehr still, weil VW es vielleicht nachbauen will. :bremse:


    MFG
    Roland

  • Hallo Holger,
    sieht wirklich sehr ordentlich aus. Mein Kompliment.
    Vielleicht erlaubt Dir ja am Samstag mal jemand eine Vorführung Deiner neuen Winde
    (hoffentlich nicht ich!?!)
    Du bist am Samstag sozusagen unsere MObilitätsgarantie für´s Gelände.


    Gruß
    Thomas

  • Zitat von tthom

    Vielleicht erlaubt Dir ja am Samstag mal jemand eine Vorführung Deiner neuen Winde




    Einen Winden- und Bergungsworkshop hatten wir für Samstag eigentlich nicht vorgesehen. Aber wer weiss? Matsch zum Steckenbleiben oder Steigungen, die nur mit Winde zu bezwingen ist, bietet das Gelände. Ich selbst werde es nicht darauf anlegen :eek: und versuchen meinen Dicken immer aus eigener Kraft zu bewegen.

    Gruss,
    mike (Michael)
    -----------------
    V1.0 (02/05 - 02/08): Touareg V10 TDI in ravennablau
    V2.0 (seit 03.02.2008): Touareg V6TDI in silverleaf

  • Sieht sehr sehr gut aus und ist echt zu überlegen... Ich habe aber noch einen Tipp aus zum Thema Seilwinden und Offroaden aus unserer Afrika-Tour den ich dir unbedingt noch mitgeben muss, aber das machen wir am Samstag vor Ort ;-)

    Dabei geht es dann auch um die Klimaanlage :zwinker:

    Viele Grüße
    Eric

  • Also Holger,


    alle Achtung vor Deinem/Eurem technischen Können! Ich muss sagen, die Lösung sieht wirklich toll aus bei voller Funktionalität!!
    Ich denke, ich würde Euch das bedenkenlos auch an meinem Dicken machen lassen... :D :zwinker:

    LG

    Bernhard

  • Hallo zusammen!


    Die Winde hat (nach einigen Funktionstests) heute ihren ersten echten Einsatz gehabt. Naja, vielleicht etwas artfremd, aber es war gut sie zu haben :D


    Aber seht selbst, was ich da am Haken hatte, wir haben eine Garage umgesetzt. Zuerst wie die alten Ägypter mit Baumstämmen als Rollen, aber nach einigen mühsamen Metern haben wir dann doch etwas modernere Rollen untergebaut.


    Jedenfalls hat sie super funktioniert und anschließend gabs was zu :trinken


    Schönen Gruß, Holger

  • Hallo Holger,


    na, da hat es sich ja schon gelohnt!!


    Ich hätte diese am Samstag auch gut gebrauchen können, wir hatten ein kleines Bäumchen zu "entfernen", da musste halt der Bergegurt dran glauben. Auch eine Art der "Zweckentfremdung"...!

  • Das war doch mehr als Spass oder ???? das Gänseblümchen hättest du auch per Hand pflücken können :horn: :horn: