Seite 7 von 7 ErsteErste ... 34567
Ergebnis 121 bis 127 von 127

Thema: LEADING THE WAY - The all new Touareg

  1. #121
    Moderator Guru** Avatar von coala

    Registriert seit
    01.10.2005
    Ort
    Freising
    Alter
    40
    Beiträge
    6.429

    Standard AW: LEADING THE WAY - The all new Touareg

    Servus Heiner,

    die glanzgedrehten Felgen sind aktuell von VW nicht für den Winterbetrieb freigegeben, daher werden auch die komplett schwarzen Felgen ausgeliefert. Dies aus Gründen der höheren Korrosionsanfälligkeit der glanzgedrehten Felgen. Sollte es da zu Problemen kommen bezüglich Korrosion, dann wirst du vermutlich schlechte Karten mit einer Reklamation haben. Ich mag auch keine komplett schwarzen Felgen (sieht ja aus wie ein Vollgummirad...), aber für den Winter ist das noch die bessere Lösung, wenn es 20" Originalfelgen sein sollen. Habe mir übrigens eben diese Räder ebenfalls als Winterradsatz dazu bestellt ;-)

    Grüße
    Robert

  2. #122
    Praktikant

    Registriert seit
    22.02.2016
    Ort
    Erfurt
    Beiträge
    31

    Standard AW: LEADING THE WAY - The all new Touareg

    Habe mir den neuen Dicken gestern auf der CEBIT angeschaut. Erster Eindruck: Er wirkt deutlich größer als mein T MJ2013. Er ist richtig kantig geworden. Schön ist, das an der AHK jetzt eine Öse für das Abreißseil ist, das Dynaudio hat einen eigenen Subwoofer in der Reserveradmulde, das Cokpit mit den ganzen Spielereinen gefällt mir auch. Folgendes ist nicht so pralle: keine geteilte Mittelarmlehne (Hostess meinte: auch gegen Aufpreis nicht), dieses Kratzanfällige schwarze Hochglanzplastik (das kann selbst Dacia besser)- ich hoffe das es eine Ausstattungslinie mit Alu gibt, das Display in der Mitte ist glänzend - jeder Fingerabdruck ist sichtbar, außerdem war es mir nicht hell genug, das Dynaudio hat die Aluminiumumrandungen nur noch an der A Säule und nicht an den Türlautsprechern (wirkt daher nicht mehr so edel), keine ausziehbare Beinauflage bei der RLine und recht billig wirkendes Plastik an der Sitzseite.
    Mal sehen was VW noch daraus macht. Insgesamt hat er einen positiven Eindruck bei mir hinterlassen.
    Grüße

  3. #123
    Moderator Guru** Avatar von coala

    Registriert seit
    01.10.2005
    Ort
    Freising
    Alter
    40
    Beiträge
    6.429

    Standard AW: LEADING THE WAY - The all new Touareg

    Zitat Zitat von pe7e Beitrag anzeigen
    [...] keine ausziehbare Beinauflage bei der RLine [...]
    Servus,

    das täuscht: Die ergoComfort-Sitze (auch bei R-Line!) besitzen eine elektrische Einstellmöglichkeit für die Beinauflage. Du siehst es nur nicht, weil kein sichtbarer Spalt erkennbar ist. Die Beinauflage "rollt" sich sozusagen über die Vorderkante der Sitzfläche aus - und dies komplett nahtlos

    Grüße
    Robert

    P.S.:. Das große 15" Display ist über jeden Zweifel erhaben, was die Helligkeit im Fahrbetrieb betrifft. Wir durften das Fahrzeug bereits zwei Tage ausgiebig testen und auch bei Sonnenschein gibt es keinerlei Probleme damit. Im Gegenteil ist es sogar sehr hell einstellbar. Gegenüber dem matten und wenig brillanten Bildschirm des RNS 850 ist das neue System gar kein Vergleich. Heller, erheblich bessere und kräftigere Farben, schärfere Darstellung durch glasklaren kapazitiven Multitouch-Touchscreen gegenüber dem resistiven Touch mit der matten Folienoberfläche. Ich will nicht übertreiben, aber meines Erachtens momentan das beste System am Markt.
    Geändert von coala (13. Jun. 2018 um 09:25 Uhr)

  4. #124
    Praktikant

    Registriert seit
    22.02.2016
    Ort
    Erfurt
    Beiträge
    31

    Standard AW: LEADING THE WAY - The all new Touareg

    Ich habe mir schon gedacht die Hostess Bedienungstechnisch nicht auf der Höhe war.
    Angeblich ginng das Disyplay nicht heller und die Beinauflage nur bei anderen Sitzen.

    Danke für die Info.

    Weißt du auch ob es auch Alternativen für das billige Hochglanzplastikzeug an der Mittelkonsole und auf dem Armaturenbrett gibt?

  5. #125
    Moderator Guru** Avatar von coala

    Registriert seit
    01.10.2005
    Ort
    Freising
    Alter
    40
    Beiträge
    6.429

    Standard AW: LEADING THE WAY - The all new Touareg

    Zitat Zitat von pe7e Beitrag anzeigen
    [...] Weißt du auch ob es auch Alternativen für das billige Hochglanzplastikzeug an der Mittelkonsole und auf dem Armaturenbrett gibt? [...] Angeblich ging das Disyplay nicht heller [...]
    Servus,

    die schwarzen Kunststoffeinlagen im Bereich Getriebewahlhebel/Getränkehalter etc. und das horizontale Band zwischen den eigentlichen Dekoreinlagen und den Luftausströmern im Armaturenbrett, die wird man leider nicht los. Und ich stimme hier zu, dass die Materialanmutung dieser Kunststoffoberflächen in der Tat noch Potenzial nach oben bietet.

    Das Display wird in seiner Helligkeit zusätzlich automatisch geregelt, abhängig sowohl von der Lichtstärke außerhalb und innerhalb des Fahrzeugs. Fährst du z.B. "in die Sonne", dann liegt die Helligkeit höher um sich dem Sehvermögen der Augen anzupassen, genauso ist es, wenn es im Fahrzeug sehr hell ist. Möglicherweise standen die Lichtverhältnisse in der Halle halt so, dass nicht mehr Helligkeit benötigt wurde. Das bedeutet definitiv nicht, dass das Display nicht mehr hergibt, es ist im Gegenteil sehr brillant und auch hell wenn es notwendig ist.

    Grüße
    Robert
    Geändert von coala (13. Jun. 2018 um 16:23 Uhr)

  6. #126
    Praktikant

    Registriert seit
    22.02.2016
    Ort
    Erfurt
    Beiträge
    31

    Standard AW: LEADING THE WAY - The all new Touareg

    Hi,

    danke für die Info. Beim meinem T habe ich das schwarze Zeug vermieden. Es ist nur noch an der RNS Abdeckung. Insbesondere der Bereich um den Wählhebel leidet sehr unter mechanischer Beanspruchung. Ich kenne es aus dem Audi A6 und dem Passat. Dieses schwarze Zeug sieht nur neu gut aus. Ich denke das ich es folieren lassen werde wenn es so weit ist.

    Grüße

  7. #127
    Moderator Guru*** Avatar von Sittingbull

    Registriert seit
    15.01.2005
    Ort
    Viernheim
    Alter
    54
    Beiträge
    14.239

    Standard AW: LEADING THE WAY - The all new Touareg

    Hallo zusammen,

    in der aktuellen "OffRoad" bzw. "SUV Magazin" und der "AMS" sind die ersten Fahr- und Testberichte. In letzterer ist dieser durchaus kritisch, aber insgesamt positiv ausgefallen. Die anderen beiden haben eigentlich nur die Vorgaben von VW übernommen, also nichts Neues ...

    Grüße von Stephan

Seite 7 von 7 ErsteErste ... 34567

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •